Könnten Sie Deutscher werden: Deutscher Pass


Hallo,habe ich eben im Internet gefunden,bin ganz ehrlich hatte auch etwas Probleme.Bin mal gespannt wie es Euch ergeht ??

http://www.ftd.de/politik/deutschland/56873.html?nv=wt
;)


34 richtig, ich darf Deutscher werden (bleiben) muss aber zur WM zu den Deutschen halten


ich hab 32 richtig und muss die deutsche mannschaft ordentlich anfeuern!

gruß vom nacktmull


Habe 37 richtige, bin damit angeblich ein Musterbürger. Heisst das, ich darf für die Brasilianer schreien? :lol:


35...puh,aber einige Fragen...*holla die Waldfee*


Hab 37 richtig, darf also hier bleiben, und n neues Land suchen, das einen aufnimmt, ist ja auch nicht so einfach. Oder man will das nicht, was einen aufnehmen will oder muss. :lol: :lol: :lol:


40 Richtige und ich überleg mir gerade, ob ich mir 'nen anderen Pass beschaffe *grübel*


Immer, wenn mir hier der Winter auf den Sack geht, denk ich da auch drüber nach. Ab nach Israel. Aber ne, ich lass es lieber, ich würd gerne noch länger gesund an einem Stück rumlaufen. <_< <_< <_<


nee, den nächsten Winter wollte ich eigentlich auf 'nem russischen Atomeisbrecher einchecken und dann mal ein wenig losschippern. Leider ist meine Frau dagegen :(


Da wär mir Israel dann doch lieber. :D


rofl rofl rofl nicht mal durchgefallen

34 Punkte :lol:


Könnten sie Deutscher werden ?

Die Frage sollte eher lauten: Wollen sie Deutscher werden ? :schrei:

Meine Antwort ist auch ohne Test eindeutig: NEIN !

das ist allerdings eine ganz andere Frage ;)


Zitat (Apsyrtides @ 04.04.2006 - 22:30:12)
das ist allerdings eine ganz andere Frage  ;)

:P

Uffff 35 aber die Fragen sind echt hart! Nur leider weiß eigendlich fast keiner was es genau mit den Fragen auf sich hat, da es ja viel einfacher ist zu sagen das man sie alle beantworten können muß! Aber was solls!
Gruß


yep, ich könnts auch bleiben, aber würdet Ihr Ösis :wub: mich im Notfall aufnehmen :sabber: :lol:
Ich hätte auch diverse Austrias im Gepäck :pfeifen: :lol:


na klar doch. Würd als Begrüßungskomittee fungieren und deshalb extra mein Dirndl anziehen rofl rofl rofl rofl


Zitat (Apsyrtides @ 04.04.2006 - 23:18:37)
na klar doch. Würd als Begrüßungskomittee fungieren und deshalb extra mein Dirndl anziehen rofl rofl rofl rofl

rofl rofl rofl das Krönderl in Deiner Lockenpracht nicht zu vergessen :pfeifen: rofl :sabber: :sabber: :sabber:

Wenn ich mir das so durchlese... :blink:
Ösiland wär nix für mich! :huh:
Ich seh im Dirndl so Scheiße aus... :heul:


oh je - hab zwei Fehler gemacht - schande über mich :D


Mit 35 Punkten habich`s dann wohl auch geschafft. Gibt`s denn jetzt die Fahne für`s winken zur WM mit dazu? :keineahnung:


Zitat (Hamlett @ 04.04.2006 - 23:31:42)
Wenn ich mir das so durchlese... :blink:
Ösiland wär nix für mich! :huh:
Ich seh im Dirndl so Scheiße aus... :heul:

:hmm: wir machen beim Offi-Treff nen Dirndlwettbewerb... und Büchi wird huldvoll das Siegerkrönchen überreichen :P

Bearbeitet von Apsyrtides am 05.04.2006 00:13:31

Zitat (Apsyrtides @ 05.04.2006 - 00:13:13)
Zitat (Hamlett @ 04.04.2006 - 23:31:42)
Wenn ich mir das so durchlese... :blink:
Ösiland wär nix für mich! :huh:
Ich seh im Dirndl so Scheiße aus... :heul:

:hmm: wir machen beim Offi-Treff nen Dirndlwettbewerb... und Büchi wird huldvoll das Siegerkrönchen überreichen :P

auja auja auja :sabber: :sabber: :sabber: :lol: isch halt aach a kurz Redsche :bäh: :vertrag: :hihi:

Zum GutenMorgenKaffee jetzt doch den Piefke-Test gemacht ...

Zitat
Ergebnis: Sie haben 34 von 42 Punkten erreicht
Bestanden!


... vielleicht such ich ja doch nochmal um Asyl in Bayern an .... :rolleyes:

40 Fragen richtig und ich würde doch lieber nach downunder :mussweg:


tante ju


Zitat (tante ju @ 05.04.2006 - 09:41:11)
40 Fragen richtig und ich würde doch lieber nach downunder :mussweg:


tante ju

Tja Tante Ju...daraus wird wohl nix mehr... :pfeifen:

Für immer an Deutschland gekettet...wat biste och so jut...
rofl rofl rofl rofl

ts, kann das sein, daß alle Musterdeutschen eigentlich auswandern wollen.

:hmm:

:blumen:

puh!grade noch

geschafft!(32)[FONT=Courier]schande![/FON T]


darf ich trotzdem bleiben?


35 Punkte. Ich darf auch Deutsche bleiben! :D


33 von 42 richtig ich dürfte Deutsche werden
aber unter der Bedingung???? :huh:

Zitat
Ein paar Wissenslücken gibt es noch - aber es soll ja nicht heißen, die Deutschen seien kleinkariert. Sie haben sich den deutschen Pass verdient, allerdings mit einer winzigen Bedingung: Sie müssen bei der Fußball-WM die deutsche Nationalmannschaft lautstark anfeuern.


Ich als Holländerin???

:schrei: :schrei: :schrei: dann werd ich lieber doch keine Deutsche rofl

Mich würde mal interessieren ab welcher Punktzahl man seine Staatsbürgerschaft "abgeben" muß...also rein theoretisch natürlich....

Ist mal einer so mutig und verhaut diesen Test? Also nicht verprügeln, ich meinte durchfallen... rofl

Mh, wär auf den Kommentar dann gespannt, der eingeblendet wird...

"Lieber Ali, stelle dich bitte mit gepackten Koffern an den Straßenrand, du wirst gleich vom BGS abgeholt..."(Vorsicht: Satire... :pfeifen: )


Zitat (Mellly @ 05.04.2006 - 17:16:26)
Mich würde mal interessieren ab welcher Punktzahl man seine Staatsbürgerschaft "abgeben" muß...also rein theoretisch natürlich....

Ist mal einer so mutig und verhaut diesen Test? Also nicht verprügeln, ich meinte durchfallen... rofl

Mh, wär auf den Kommentar dann gespannt, der eingeblendet wird...

"Lieber Ali, stelle dich bitte mit gepackten Koffern an den Straßenrand, du wirst gleich vom BGS abgeholt..."(Vorsicht: Satire... :pfeifen: )

versuch es halt rofl rofl rofl

gerade passiert... :pfeifen:

Ergebnis: Sie haben 5 von 42 Punkten erreicht



Mit Pauken und Trompeten durchgefallen!

Diese Leistung wird die hessischen Einbürgerungsbehörden nicht überzeugen. Sind Sie etwa ein Staatsfeind - oder haben Sie nur in Geschichte und Sozialkunde nicht aufgepasst?




Nuja, doch noch ganz nett formuliert... rofl


40 von 42 Punkten, obwohls doch bloß 41 Fragen waren. Oder hab ich mich verlesen?

Egal.

Habe hier noch einen.

Viel Spaß!

JA

Bearbeitet von Jinx Augusta am 05.04.2006 17:34:17


42 von 42 erreichbaren Punkten
Mit Auszeichnung bestanden - Sie sind ein wahrer Musterbüger - schäm -

im Gesamttest 89% aller Fragen

Bearbeitet von omi am 05.04.2006 18:12:03


Das ist deprimierend......

Ergebnis: Sie haben 23 von 42 Punkten erreicht

Leider nicht bestanden!

Vielleicht kennen Sie ja die deutschen Sprichwörter besser als die deutsche Geschichte. Zum Beispiel: Knapp vorbei ist auch daneben. Oder: Ohne Fleiß kein Preis. Lesen Sie ein paar schlaue Bücher und versuchen Sie unseren Test noch einmal.

Ich sollte mri gedanken machen ob ich auswander xD

Oha, schande schande schande lol

Und dabei habe ich nur 1 Jahr mal kein geschichte schon gehts bergab xD rofl


Teste Euch selbst, ob ihr zu Recht Deutsche/r seid!

Hier ist der (ehrlich!) offizielle Katalog der 100 Fragen!



1 Wie viele Einwohner hat Deutschland?
2 Nennen Sie drei Flüsse, die durch Deutschland fließen!
3 Nennen Sie drei deutsche Mittelgebirge!
4 Wie heißt die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland?
5 Wie viele Bundesländer hat die Bundesrepublik Deutschland? Nennen Sie sieben Bundesländer und ihre Hauptstädte!
6 Nennen Sie drei Staaten, die an die Bundesrepublik Deutschland grenzen!
7 Welche Voraussetzungen muß man erfüllen, um deutscher Staatsbürger zu werden?
8 Nennen Sie drei Gründe, warum Sie deutscher Staatsbürger werden wollen!
9 Was verstehen Sie unter dem Begriff ''Reformation'' und wer hat sie eingeleitet?
10 Welche Versammlung tagte im Jahr 1848 in der Frankfurter Paulskirche?
11 Die erste Republik mit demokratischer Verfassung in Deutschland wurde 1918 ausgerufen. Wie wird diese erste deutsche Republik genannt?
12 Wann ging diese erste deutsche Republik zu Ende?
13 In welchen Jahren der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts war Deutschland eine Diktatur?
14 Wie hieß die damals herrschende Partei?
15 Erläutern Sie den Begriff ''Holocaust''!
16 Wenn jemand den Holocaust als Mythos oder Märchen bezeichnet: Was sagen Sie dazu?
17 Erläutern Sie den Begriff ''Existenzrecht'' Israels!
18 Welches Ereignis fand am 20. Juli 1944 statt?
19 Was geschah am 8. Mai 1945?
20 Nach dem Zusammenbruch des ''Dritten Reiches'' war Deutschland in vier Besatzungszonen aufgeteilt. Wer waren die vier Besatzungsmächte?
21 In welchem Jahr wurde die Bundesrepublik Deutschland gegründet?
22 Wie hieß der erste Bundeskanzler?
23 Was bedeutet ''DDR''?
24 Welches Ereignis fand am 17. Juni 1953 in der DDR statt?
25 Was verstehen Sie unter dem deutschen ''Wirtschaftswunder''?
26 Erläutern Sie den Begriff ''Mauerbau'' (1961 in Berlin)!
27 Welcher deutsche Bundeskanzler bekam den Friedensnobelpreis?
28 In welchem Jahr kam es zur deutschen Wiedervereinigung?
29 Nennen Sie die Bundesländer, die heute auf dem Gebiet der ehemaligen DDR existieren!
30 Der 9. November hat in der deutschen Geschichte eine besondere Bedeutung. Welche Ereignisse fanden statt a.) am 9.11.1938 und b.) am 9.11.1989?
31 Wo sind die Grundrechte der deutschen Staatsbürger festgelegt?
32 Wie heißt die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland?
33 In welchem Jahr ist sie in Kraft getreten?
34 Von wem geht in der Bundesrepublik Deutschland alle Staatsgewalt aus? Welche Vorteile ergeben sich daraus für die Bürgerinnen und Bürger?
35 Welches Recht schützt Artikel 1 der bundesdeutschen Verfassung?
36 Wie heißt das höchste gesetzgebende Organ der Bundesrepublik Deutschland und wer bestimmt seine Mitglieder?
37 Unsere Verfassung garantiert Grundrechte. Nennen Sie vier!
38 In der Verfassung ist verankert, daß alle Menschen vor dem Gesetz gleich sind. Erläutern Sie diesen Grundsatz!
39 Einer Frau soll es nicht erlaubt sein, sich ohne Begleitung eines nahen männlichen Verwandten allein in der Öffentlichkeit aufzuhalten oder auf Reisen gehen zu dürfen: Wie ist Ihre Meinung dazu?
40 Wer kann in der Bundesrepublik Deutschland einen Antrag auf Ehescheidung stellen?
41 Beschreiben Sie den Grundgedanken der Gewaltenteilung!
42 Erläutern Sie den Begriff ''Religionsfreiheit''!
43 In Filmen, Theaterstücken und Büchern werden manchmal die religiösen Gefühle von Menschen der unterschiedlichen Glaubensrichtungen verletzt. Welche Mittel darf der Einzelne Ihrer Meinung nach anwenden, um sich gegen so etwas zu wehren, und welche nicht?
44 In Deutschland gibt es eine gesetzliche Schulpflicht für alle Kinder und Jugendlichen. In welchem Alter beginnt die Schulpflicht, wann endet sie?
45 Was ist der Grund für die gesetzliche Schulpflicht?
46 Nicht immer sind Eltern mit dem Verhalten ihrer Kinder einverstanden. Welche Erziehungsmaßnahmen sind erlaubt, welche verboten?
47 Welche Möglichkeiten haben Eltern, die Partnerwahl ihres Sohnes oder ihrer Tochter zu beeinflussen? Welche Handlungen sind verboten?
48 Die Wahlen zu den deutschen Parlamenten müssen nach Artikel 38 der Verfassung allgemein, unmittelbar, frei, gleich und geheim sein. Erklären Sie diese Wahlgrundsätze!
49 Erläutern Sie den Begriff ''Mehrparteienprinzip''!
50 Begründen Sie, warum die Wahlen in der ehemaligen DDR nicht unseren demokratischen Wahlgrundsätzen entsprachen!
51 Welche Parteien sind derzeit im Deutschen Bundestag vertreten? Nennen Sie mindestens drei!
52 Unter welchen Umständen können in der Bundesrepublik Deutschland politische Parteien und Vereine verboten werden? Würden Sie trotz eines solchen Verbots die Partei oder den Verein doch unterstützen? Unter welchen Umständen?
53 Was sind Bürgerinitiativen?
54 Nennen Sie zwei Interessenverbände aus dem Wirtschafts- und Arbeitsleben!
55 Wo finden die Parlamentssitzungen des Deutschen Bundestages statt?
56 Wie oft findet die Wahl zum Deutschen Bundestag in der Regel statt?
57 Wie heißt die Vereinigung von Abgeordneten einer Partei im Parlament?
58 Für die Abgeordneten in den Parlamenten gilt der ''Grundsatz des freien Mandats''. Was heißt das?
59 Was bedeutet die ''Fünf-Prozent-Klausel'' bei der Wahl zum Deutschen Bundestag?
60 Alle Bürgerinnen und Bürger können sich mit Beschwerden und Vorschlägen auch an besondere Ausschüsse der Parlamente wenden. Wie heißen diese Ausschüsse der Volksvertretungen in Bund und Ländern?
61 Wie ist die Amtsbezeichnung des Staatsoberhauptes der Bundesrepublik Deutschland?
62 Was ist das Bundeskabinett?
63 Welche Amtsbezeichnung hat der deutsche Regierungschef?
64 Wie heißen die Streitkräfte der Bundesrepublik Deutschland?
65 Wann und zu welchem Zweck wurden sie gegründet?
66 Deutschland ist ein Bundesstaat. Was bedeutet das?
67 Wie heißt die Vertretung der deutschen Länder auf Bundesebene?
68 Die Bundesrepublik Deutschland hat einen dreistufigen Verwaltungsaufbau. Wie heißt das unterste politische Gemeinwesen?
69 Wie lautet die Amtsbezeichnung der Regierungschefs der meisten Bundesländer?
70 Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Rechtsstaat. Was bedeutet Rechtsstaat?
71 Die Rechtsordnung verbietet, privat Vergeltung zu üben oder das Recht auf eigene Faust durchzusetzen. Das Opfer einer Straftat darf an dem Täter keine Rache nehmen. Wem steht alleine die Strafgewalt zu?
72 Wie heißt das höchste deutsche Gericht?
73 Was ist unter der Unabhängigkeit der Gerichte zu verstehen?
74 Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Sozialstaat. Nennen Sie drei Elemente der sozialen Sicherung in der Bundesrepublik Deutschland!
75 Wie heißt die politische Vereinigung der europäischen Staaten? Nennen Sie mindestens fünf Mitgliedsstaaten!
76 In welcher Stadt hat das Europäische Parlament seinen Sitz?
77 Bei welchen Wahlen können in der Bundesrepublik Deutschland EU-Bürger / -Bürgerinnen mitwählen?
78 Wie heißt das Organ der EU, das die Gemeinschaftspolitik plant und die Entscheidungen ausführt?
79 Welchem internationalen Verteidigungsbündnis gehört die Bundesrepublik Deutschland an?
80 Nennen Sie drei deutsche Philosophen!
81 Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich Schiller gelten als Deutschlands berühmteste Dichter. Nennen Sie jeweils ein Werk der beiden Dichter!
82 Nennen Sie einen deutschen Literatur-Nobelpreisträger!
83 Welcher Deutsche komponierte in seiner 9. Sinfonie am Schluss die berühmte ''Ode an die Freude''? Nennen Sie zwei weitere deutsche Musiker bzw. Komponisten!
84 Der deutsche Maler Caspar David Friedrich malte auf einem seiner bekanntesten Bilder eine Landschaft auf der Ostseeinsel Rügen. Welches Motiv zeigt dieses Bild?
85 In Kassel findet alle fünf Jahre eine der bedeutendsten Ausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunst statt. Welchen Namen trägt diese Ausstellung?
86 Die Bundesrepublik Deutschland hat bedeutende Universitäten. Nennen Sie drei Universitätsorte!
87 Nennen Sie drei überregionale deutsche Tageszeitungen und zwei öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten!
88 Erläutern Sie den Begriff ''Meinungs- und Pressefreiheit''!
89 Wenn jemand sagt: ''Freie Medien sind ein unverzichtbarer Teil einer demokratischen Gesellschaft''. Stimmen Sie dem zu oder nicht?
90 In den deutschen Kinos startete 2004 der Film ''Das Wunder von Bern''. Auf welches sportliche Ereignis nimmt der Film Bezug?
91 In welcher deutschen Stadt fanden letztmals die ''Olympischen Sommerspiele'' statt und von welchem Ereignis wurden sie überschattet?
92 Zum gesellschaftlich-kulturellen Bild der Bundesrepublik Deutschland gehören Sportarten und Sportler. Nennen Sie drei bekannte deutsche Sportler!
93 Was hat Johannes Gutenberg erfunden?
94 Welche Personen gelten in Deutschland als Pioniere des Automobilbaus? Nennen Sie zwei Namen!
95 Welcher deutsche Physiker hat mit seiner Entdeckung im Jahre 1895 die medizinische Diagnose bis zum heutigen Tag revolutioniert?
96 Was gelang dem deutschen Wissenschaftler Otto Hahn erstmals 1938?
97 Welcher deutsche Arzt entdeckte die Erreger von Cholera und Tuberkulose?
98 Welche Farben hat die deutsche Bundesflagge und wie sind sie angeordnet?
99 Wie heißt der Nationalfeiertag der Bundesrepublik Deutschland und wann wird er begangen?
100 Wie heißt die deutsche Nationalhymne und mit welchen Worten beginnt sie?


Ich werde wohl auswandern müssen ???? rofl :pfeifen:


edit: gelöscht, da die Frage von mir schon mal beantwortet wurde. Man sollte wirklich erstmal gucken :pfeifen:

Bearbeitet von usch am 18.08.2006 13:14:57


29 von 42 Richtig beantwortet, aber ihr habt recht, welches ist denn die 42. Frage? Es werden nur 41 gestellt...


Ergebnis: Sie haben 28 von 42 Punkten erreicht

Bestanden!

Ein paar Wissenslücken gibt es noch - aber es soll ja nicht heißen, die Deutschen seien kleinkariert. Sie haben sich den deutschen Pass verdient, allerdings mit einer winzigen Bedingung: Sie müssen bei der Fußball-WM die deutsche Nationalmannschaft lautstark anfeuern.


:o :tomate: Ach du Schreck :mussweg:

Bin ich froh das ich die winzige Bedingung erfüllt habe :pfeifen:

rofl rofl

Zitat (Zonnie @ 20.08.2006 00:21:35)
29 von 42 Richtig beantwortet, aber ihr habt recht, welches ist denn die 42. Frage? Es werden nur 41 gestellt...

Bei Frage 22 muß man zwei Kästchen ankreuzen. Wahrscheinlich gibt es 2 Punkte für diese Frage. Daher 42 Punkte, aber nur 41 Fragen B)

puh,38 punkte..
darf hoffentlich bleiben.(wann fällt mandurch?)..
sollen doch mal alle deutschen testen,mal sehen ,wieviel einwohner wir dann noch
haben.. :wallbash:


Ich hab den Test auch bestanden, muss aber doe Nationalmannschaft anfeuern....lach...
Ne aber mal ganz ehrlich, ich finde den Test schon schwierig. Und den sollen dann die Ausländer bestehen?

Gruss


boahr diese seite ist so langsam, das macht doch keinen spaß!


Ergebnis: Sie haben 39 von 42 Punkten erreicht



Mit Auszeichnung bestanden!

Herzlichen Glückwunsch, Sie sind ein wahrer Musterbürger!


Bei manchen Fragen musst' ich aber raten. Ich bin Lehrerin und weiß, dass die meisten meiner Schüler dann die deutsche Staatsbürgerscahft nicht bekämen, wenn sie sie haben wollten. Die Themen interessieren die auch nicht die Bohne.


Ich darf auch bleiben - aber wann soll ich jetzt bitte die Nationalmannschaft anfeuern? Die WM ist doch vorbei .... :D


Zitat (Mucki @ 27.09.2006 11:29:03)
Ich darf auch bleiben - aber wann soll ich jetzt bitte die Nationalmannschaft anfeuern? Die WM ist doch vorbei .... :D

Nach der WM ist vor der EM :pfeifen: :lol:

Ich bin von Geburt an Deutscher und werde meine Staatsbürgerschaft auch in absehbarer Zeit nicht ändern, das hängt wohl mit der Heimatverbundenheit zusammen, die manche ausl. Mitbürger nicht zu haben scheinen um die deutschen Sozialleistungen, für sich und ihre Angehörigen, in Anspruch nehmen zu können.
Da hilft kein "Deutschtest" oder igend eine andere Variante der Einbürgerung, wer hier leben will soll es tun, aber mit Visum und / oder Arbeitserlaubnis wie in USA oder anderen Staaten der Erde


staatsbürgerschaft ändern kann/macht man nicht einfach so.
wie&warum sollen ex-ausländer mit dt. staatsbürgerschaft eine heimatverbunden-heit bzgl. deutschland empfinden.ist nunmal nicht ihre "heimat",können/sind
dennoch"gute"staatsbürger.
mit der deutschen staatsbürgerschaft hat man halt gewisse vorteile in und ausserhalb von deutschland,warum sie nicht nützen?
mein staat ist auch deutschland,meine heimat aber in der ferne.. ;)


32 - darf drinbleiben... :)


:applaus: Juchhu, ich auch, hatte 39 Punkte. Bin sogar Musterbürger.



Kostenloser Newsletter