Klobürste, weiss-schwarz!


Tach zusammen!

Ich hab bei mir im Badezimmer ne Klobürste, mit nen Chromgriff!

Der Bürstenkopf ist zur hälfte(unten) schön weiss geblieben und oben bischen schwarz! Wie bekomme ich oben die Bürste wieder sauber?

Hat da jemand ne Idee?

Liegt es vielleicht daran, das ich einen WC-Spülstein noch benutze?

Könnte wenn ich wollte den Bürstenkopf austauschen, aber für das Geld kann ich Zehn neue kaufen!

Jetzt weiss ich auch , womit die Hersteller ihre Kohle machen!
Mit Zubehöööörrrr............lol


MFG, Gummibaer


Stell die Bürste in einen alten Eimer und lass ein Kukident oder noch besser Geschirrspültabs darin auflösen, dann sollte sie wieder weiss werden. Oder mit Farblack besprühen :lol: :lol: :lol:


Zitat (Gummibaer @ 12.02.2005 - 11:26:19)
Tach zusammen!

Ich hab bei mir im Badezimmer ne Klobürste, mit nen Chromgriff!

Der Bürstenkopf ist zur hälfte(unten) schön weiss geblieben und oben bischen schwarz! Wie bekomme ich oben die Bürste wieder sauber?

Hat da jemand ne Idee?

Liegt es vielleicht daran, das ich einen WC-Spülstein noch benutze?

Könnte wenn ich wollte den Bürstenkopf austauschen, aber für das Geld kann ich Zehn neue kaufen!

Jetzt weiss ich auch , womit die Hersteller ihre Kohle machen!
Mit Zubehöööörrrr............lol


MFG, Gummibaer

Zitat
Tach zusammen!

Ich hab bei mir im Badezimmer ne Klobürste, mit nen Chromgriff!

Der Bürstenkopf ist zur hälfte(unten) schön weiss geblieben und oben bischen schwarz! Wie bekomme ich oben die Bürste wieder sauber?

Hat da jemand ne Idee?

Liegt es vielleicht daran, das ich einen WC-Spülstein noch benutze?

Könnte wenn ich wollte den Bürstenkopf austauschen, aber für das Geld kann ich Zehn neue kaufen!

Jetzt weiss ich auch , womit die Hersteller ihre Kohle machen!
Mit Zubehöööörrrr............lol


MFG, Gummibaer



Also ich mach alles mit Backpulver sauber ... versuche es doch damit mal! :lol:
Gruß Nadine

wie Ihr seht hab ich auch nicht so viel Ahnung mit der schreiberei (Quote) :unsure: werde wohl noch etwas üben müssen :rolleyes: Gruß Nadine


Wie mit Backpulver?


Na einfach in einen kleinen Eimer o.ä. etwas warmes Wasser und darin 1-2 Pack. Backpulver auflösen und dann die Bürste hineinstellen ,dann zieht es den Schmutz heraus,vieleicht ne 1/2h oder so ,wirste dann schon sehen.Viel Glück :rolleyes:
Gruß Nadine


Dangööö für die Tips!Werd doch mal mein Glück versuchen...gg

Intressanter wäre jetzt zu wissen, warums oben schwarz wird und unten weiss bleibt?


Definitiv kukident! Ich park unsre klobuerste mind einmal im monat in ordentlich heisses kukidentwasser, wenn die buerste sauber is, das wasser ab ins klo und ne weile drin stehen lassen und schon hat man zwei siff-ecken mit einem kukident gereinigt ;)

Zum backpulver wuerde ich noch essig schuetten, das blubbert viel schoener ;) und ich liebe diese kombi... da bekommt man (fast) alles mit sauber...

(edith hat rechtschreibfehler verbessert :blink:)

Bearbeitet von Sterni am 18.02.2005 18:55:15


Alle paar wochen eine neue Klobürste kaufen. Ist hygienischer


Zitat (Gummibaer @ 12.02.2005 - 12:41:39)
Intressanter wäre jetzt zu wissen, warums oben schwarz wird und unten weiss bleibt?

Tja, mit "Unten" schrubbst Du ja zumindest hin und wieder das Becken :P , das scheint den Belag auf der Bürste zu entfernen. Vielleicht steht "Oben" nie unter Wasser oder unter Belastung und es hat sich eine feine Schimmelkultur oder sowas gebildet... :o


Kostenloser Newsletter