Schiebetür Wohnzimmer und Dusche: Zwischenraum/Spalt putzen

Neues Thema Umfrage

Hallo Guten Tag:
Ich habe eine dringende Frage:
Wir haben in unserem Apartment eine Schiebetür zwischen Bad und Wohnzimmer, zum Wohnzimmer hat die Schiebetür das Verhältnis, dass dieser kleine Spalt von ca. 5 CM zwischen Küche und Bad ist.
Also der Spalt ist zum Aufmachen der Tür zwischen Bad und Küche.
Wie kann diesen Spalt sauber machen? Er ist ca. 5 cm und die Tür trennt ihn wieder in ca. 2 cm links und rechts von ihr. Das ist eine Glas – Schiebetür.
Ich habe auch nachgesehen, ob es eine leichte Möglichkeit gibt, diese Tür abzumontieren, das geht nicht, außerdem habe ich Angst davor, ich bin Mieter!
Was macht man jetzt? Wie kann diesen Spalt sauber machen? Das ist sehr schlimm.
Danke im Voraus
Bender
Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

4 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

So richtig kann ich mir das nicht vorstellen. Vielleicht den Staub raussaugen?

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Arjenjoris @ 05.09.2019 22:01:47)
So richtig kann ich mir das nicht vorstellen. Vielleicht den Staub raussaugen?

Ja genau, da gibt es doch so einen Fugenritzen-Aufsatz für den

Oder sich aus einer alten Zahnbürste so etwas ähnliches basteln?
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Tessa_ @ 05.09.2019 22:26:40)
Ja genau, da gibt es doch so einen Fugenritzen-Aufsatz für den Staubsauger.

Nennt sich Fugendüse. Damit sollte es klappen. :daumenhoch:

Aber ich verstehe nicht, was die Küche damit zu tun hat. :unsure:
War diese Antwort hilfreich?

noch länger als die Fugendüse ist ein sogenanntes Staubsaugerschwert - gibt es von der Firma Wenko mit Universal-Anschluss für div Staubsaugermarken

https://www.google.com/search?client=firefo...ubsaugerschwert

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 06.09.2019 00:52:10

War diese Antwort hilfreich?

Die Führung der Schiebetür ist zwischen Duschwand und Wand der Küche. Nicht zugänglich.

War diese Antwort hilfreich?

vielleicht geht es. wenn du ein Lineal mit einem nassen Lappen umwickelst :hmm:
Da könntest du in den Zwischenraum kommen. Zur Not, wenn das Lineal zu kurz sein sollte, mit irgendwas (Stecken?) und Tesa umwickeln und so verbinden und verlängern

Bearbeitet von Rapunzel_ am 08.09.2019 17:05:55

War diese Antwort hilfreich?

manche haben oben und unten auch Riegel um sie "ganz" nach vorn zu ziehen und einen Reinigungsspalt frei zu geben

bekommst du den Hersteller heraus ? - - evt haben die für ältere Modelle noch eine Einbau- und Pflegeanleitung

das genannte Staubsaugerschwert ist nur knapp 1cm dick und hat auch "Sauglöcher" an den Seiten
müsste also in den "Restspalt" passen

Bearbeitet von Tortenhummelchen am 08.09.2019 23:44:00

War diese Antwort hilfreich?

Die Schiebetür liegt zwischen Kochnische und Dusche.
Zwischen Kochnische-Wand und Duschwand gibt es eine Öffnung von weniger 4,5 cm und darin ist die Schiebetür.
Wenn die Führung einer solchen Schiebetür schmutzig wird, welche Schuld trägt der Mieter/Bewohner?

War diese Antwort hilfreich?

Sorry, aber ich kann mir das immer noch nicht vorstellen.

In der Überschrift liegt die Schiebetür zwischen Wohnzimmer und Dusche.
Dann auf einmal zwischen Bad und Küche.
Danach zwischen Duschwand und Küche.
Jetzt zwischen Kochnische und Dusche.

Ist aber auch pupsegal.
Warum greifst du nicht einen der Tipps auf und machst die Ritze einfach sauber?

Bearbeitet von Jeannie am 13.09.2019 23:31:51
War diese Antwort hilfreich?

Wie kann man das sauber machen?
Hier zur Vorstellung: [https://www.wg-gesucht.de/1-zimmer-wohnungen-in-Berlin-Steglitz.3914421.html]

Das untere linke Bild ist ähnlich.
Die Schiebetür zwischen Dusche und Kochnische.

Bearbeitet von Bender_A am 14.09.2019 13:45:57

War diese Antwort hilfreich?

Aaaalso, wir haben auch eine Schiebetür, aber zwischen Küche und Flur. Diese Tür "verschwindet" beim Öffnen auch in der Wand. Ich bin mir ziemlich sicher, daß innerhalb dieses Spalts, in dem die Tür verschwindet, sich bestimmt Spinnweben und Staub im Laufe der Jahre angesammelt haben! :unsure:

Aaaber das ist mir sowas von egal... :ach: Denn egal. ob die Tür offen oder geschlossen ist, ich und auch sonst niemand kann in den Spalt hineinschauen, denn wenn die Tür geschlossen ist, bleibt ein schmaler Rand der Tür im Spalt zurück und wenn die Tür geöffnet ist, steckt sie insgesamt im Spalt und man sieht lediglich, daß die Tür in der Wand verschwindet, kann aber nicht in den Spalt hineinsehen. :pfeifen:

Also warum sollte man sich da mit irgendwelchen Gerätschaften - seien sie selbstgebastelt oder mit Staubsauger-Schwertern oder dergleichen - daran machen, Staub zu entfernen, weil man einerseits gar nicht in den Spalt hineinkommt mit irgendwelchen Reinigungskonstruktionen und zum anderen bekommt den Staub ja auch nie irgendjemand zu Gesicht, weil dieser nämlich allenfalls vermutet werden kann, aber keinesfalls sichtbar ist? :keineahnung:

Aber was soll's, wer keine Arbeit hat, der macht sich halt welche! :sarkastisch:

Bearbeitet von Brandy am 14.09.2019 13:50:26

War diese Antwort hilfreich?

Das STINKT sehr schlimm und belastet das Herz Kreislauf Atmung und man wird schläfrig.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Bender_A @ 14.09.2019 14:02:31)
Das STINKT sehr schlimm und belastet das Herz Kreislauf Atmung und man wird schläfrig.

Vielleicht ein totes Tier? Obwohl nee, dann wären Fliegen und Würmer da.
Aber was soll da stinken?
Wie @Brandy schrieb, würde ich auch nur Staub da vermuten.
War diese Antwort hilfreich?

Du schreibst in Deinem Eingangsposting, daß Du Mieter der Wohnung bist.

Wenn es denn dort wirklich so furchtbar stinken sollte aus diesem Schiebetür-Spalt, dann sprich doch einfach den Vermieter an, damit der dafür sorgt, daß der Spalt fachgerecht durch Aushängen der Schiebetür geöffnet und sodann gründlichst gereinigt wird. Auch wird die Tür dann auf Vermieterkosten wieder fachgerecht eingebaut.

Wenn Du selbst Dich daran gibst, etwa die Tür auszuhängen oder ähnliche Handhabungen vornimmst, um den Spalt reinigen zu können, mußt Du eben auch damit rechnen, daß Du ggfs. bei fachmännsicher Wiederherstellung der Türfunktion selbst für die entstehenden Kosten aufzukommen hast und ich kann Dir versichern, der Schreiner, der die Tür dann wieder einbauen muß, macht das nicht für'n Appel und'n Ei! Der läßt sich seine Arbeit mehr als gut bezahlen und das mit Recht.

War diese Antwort hilfreich?

Ich mache es sauber und dann wird das, womit es sauber gemacht wurde, zu so einer Art Geruch (Bakterien).
Ich mache sauber.
Ich mache sauber, dann Trocknen mit z.B. feinem Bettlacken.
Ich mache sauber, dann Trocknen mit z.B. feinem Bettlacken und mit
Das hilft wenige Stunden. dann kommt der Geruch wieder.

Übrigens, sind einige hier etwas böse und sauer.

Dadrüben bei frag-mutti Forum, wo es um das Große Fressen geht, sind alle freundlich. :D

Bearbeitet von Bender_A am 14.09.2019 18:13:00

War diese Antwort hilfreich?

Äh, wie bitte? Damit bin ich raus.
War diese Antwort hilfreich?

@Bender_A

Wenn Du doch offensichtlich weißt,
wie Du es am besten machst, dann mach es halt so!

Dann brauchst Du eigentlich ja auch nicht fragen, wie Du es anders oder besser machen könntest!

Ich mach mir jetzt auch kein Kopp mehr über ander Leut's Angelegenheiten!

Bearbeitet von Brandy am 14.09.2019 18:32:58

War diese Antwort hilfreich?

AAAAAAber AAABER.
Wir sind doch Freunde.
Bleibt hier.
Wir können auch hier über das Kochen reden.
Hat Jemand ein Kochrezept durch Schiebetür für mich? :D

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter