Raubvogelkot auf Naturschiefervordach entfernen

Vogelschutz ist nun am Haus angebracht, aber der dicke feste weiße Raubvogelkot läßt sich nicht lösen. Habe es schon mit Wasser und Schrubber versucht. Aussitzen über die feuchte und kalte Jahreszeit oder hat jemand einen Rat?

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

der muss erstmal gut aufgeweicht werden, bevor du ihn entfernen kannst

einen dicken "Haufen" alte triefnasse Tücher, darüber reichlich nasse Zeitungen und damit es nicht zu schnell wieder austrocknet große Plastik(einkaufs)tüte drüber ...windfest machen ([Ziegel-]Steine ...)

ein paar Tage einwirken lassen und dann mit viel Wasser ab schrubben

...Vogelkot ist ätzend !!! unbedingt bei der Arbeit Schutzbrille tragen - sonst Gefahr für die Hornhaut des Auges

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter