Hilfe der Zahn ist weg: auweia


[B][SIZE=7][COLOR=red]


:heul: Ich pflege meine Zähne sehr,aber einer musste trotz allem raus,denn er war von unten bis zur Wurzelspitze gerissen(der Länge nach) und ausgerechnet ein Schneidezahn,der Zahnarzt hatte mir 8 Spritzen gegeben aber keine hatte angeschlagen da mein Oberkiefer total entzündet war AUA :heul: Habe die ganze Praxis zusammen geschriehen.Jetzt muss ich 6 Wochen warten bis der Dübel gesetzt werden kann,dann noch mal circa 6 Monate dann bekomme ich meinen Zahn bis Weihnachten habe ich ihn Toll Hell Aussichten.Hat einer von Euch Ahnung von Dübelzähne? :trösten:


Teurer Spaß das. Aber meistens klappts. *tröst*


Oh Gott, Du Arme!!!!!
Laß Dich erst mal
:trösten: :trösten: :trösten: :trösten: :trösten: :trösten: .

LG
:blumen: :blumen: :blumen:


Puschel, ist das ein Implantat? Dann kann ich was dazu sagen: erst "Dübel" setzen in den Kiefer, dann muß das heilen (sehen, ob der Körper das nicht abstößt). Dann wieder aufmachen und Zahn drauf. Aber: ich hab drei davon, ist zwar teuer, würde ich aber immer wieder machen lassen - die Zähne sind wie die echten, kann man alles mit kauen (und bei mir sind das Backenzähne!!)


Leider muss ich aber eins hier mal sagen: Die Aufklärung bei dir war ja anscheinend gleich null, weil welcher gute Zahnarzt spricht von Dübelzähnen. Das ist katastrophal!!!!
Nachdem ein Zahn entfernt wurde und der Patient wurde vorher genügend über Implantate aufgeklärt - Kosten, Arbeitsablauf etc.... Folgt evtl je nach Situation im Mund eine kleine Heilungsphase, dann wird in einer längeren Sitzung das Implantat gesetzt. Danach folgt wieder eine Abheilungsphase mit zwischendrin regelmäßiger Kontrolle. Dann wird evtl nochmal ein Kontrollröntgenbild gemacht und wenn dann alles 100%tig OK ist werden Abdrücke genommen und je nachdem wie lang das Labor braucht oder was gemacht werden soll dauert es halt bis die entgültige Arbeit im Mund ist. In deinem Fall dann die Krone. Je nachdem was für ein Implantat es ist wird es entweder festgeschraubt oder mit einer Art Zement eingesetzt. Aber 6Monate Einheilungsphase empfinde ich als etwas lang. In meiner alten Praxis war die Einheilungsphase ca 3-4Monate. Ich würd dir echt empfehlen nochmal ein genaues Beratungsgespräch zu führen bzw mir eine 2. Meinung von einem guten Implantologen mir anzuhören.

cathie

PS wenn du willst duch ich dir auch mal ein paar gute Adressen raus, kommt halt drauf an in welcher Kante du wohnst


:o Oh je puschel :trösten: -früher kann man das echt nicht machen wg.Implantat ?? :(


Warum ist er übehaupt gerissen?

Kleiner Kiefer?

Zu viel Weiheitszähne?



bluesky02 als ich mir die Bilder an sah drehte sich mein Magen,ich habe Panische Angst was noch so auf mich zu kommt :heul: Der Zahn ist gespalten weil man mir vor ungefähr 5 jahren den Zahnnerv gezogen hatte so dass der Zahn nicht mehr durchblutet wurde und ich eine starke beiskraft habe eine frage wie ist die teilnakose sind das Spritzen? Kann ich jetzt noch den Zahnarzt wechseln der das unter Vollnakose machen würde denn mein Zahnarzt macht es nicht.


Cathie ich komme aus Dortmund kennst du hier einen super Zahnarzt,der auf Angshasen fixirt ist? :heul:


Das mit der Vollnarkose würd ich mir aber noch mal überlegen.

Mir hat das 1/3 der Festplatte gelöscht. rofl


Zitat (puschel515 @ 02.05.2006 - 13:55:04)



Cathie ich komme aus Dortmund kennst du hier einen super Zahnarzt,der auf Angshasen fixirt ist? :heul:

Hallo

ich hab mal etwas nachgeforscht, weil ich ja leider in der schönen Pfalz wohne. Also dadurch das ich Kontakt zu Zahnarzthelferinnen in ganz Deutschland habe und auch gute Internetseiten kenne, bin ich auf einen Zahnarzt gestoßen der wirklich gute Referenzen hat.

Praxis Dr. med. dent. Ingo Röller
zertifizierter Implantologe
nach BDIZ, DGI; Tätigkeitsschwerpunkt
Parodontologie / Ästhetische Zahnmedizin

Werderstr. 3 • 44143 Dortmund
Fon 0231 - 59 33 99
Fax 0231 - 531 13 79
e-mail Linkhinweis praxis@dr-roeller.de
Web Linkhinweis www.dr-roeller.de

Unsere Praxis befindet sich in Dortmund-Mitte-Ost.

Kannst ja auch mal auf die Internetseite gehen.

Ich hoffe ich konnte dir damit etwas helfen.


cathie



Danke Chatie werde mich mal mit dem Zahnarzt in verbindung setzten.


Kostenloser Newsletter