Wie/Womit Goldschmuck reinigen? Weiß das jemand?


Hallo Leute,

mein Goldschmuck sollte langsam mal wieder auf Vordermann gebracht werden. Meine Ketten, etc sind schon sehr dunkel.

Hat einer eienen Tip, wie ich das mache, ohne die Dinger zu schrotten?

Spülmaschinen-Tab?
Gebissreiniger?


Danke im Vorraus! :blumen:


Bloß nicht mit Gebißreiniger, das Zeug ist hochaggressiv.


Ich kann nur sagen: Putzstein!!!!!!!!!!!

War diese Antwort hilfreich?

Ein Tipp vom Goldschmied:
Eine alte Zahnbürste mit Salmiakgeist (Apotheke) anfeuchten, damit über ein Stück Seife reiben und dann den Schmuck abbürsten.
Anschließend gut abspülen und trocknen.

Stinkt erbärmlich, wirkt aber gut und schont das Material.
Nicht anwenden bei Perlen, Korallen und anderen weichen Steinen.

War diese Antwort hilfreich?

@ Miele Navitronic

Auf keinen Fall Gebissreiniger oder

Im Juweliergeschäft gibt es extra Tücher, wo Du deinen Goldschmuck wieder auf Trapp mit bekommt. Aber aufpassen, es gibt auch Silbertücher, die darfst Du nicht dafür verweden. Dieses Tuch kostet auch überhaupt nicht viel.

Vorher kannst Du deinen Schmuck ein bisschen mit warmen Wasser und Haarshampoo reinigen. Einfach Kette oder was auch immer in die Hand legen, etwas warmes Wasser drauf, etwas Shampoo drauf und dann einfach saubermachen. Und danach vorsichtig trocken machen, mit nem sanften Tuch und dann das Goldputztuch benutzen. So machen wir es auch immer. Und bei uns war noch nie was an den Sachen dran. ^_^

Vanessa
p.s. Sollt dein Schmuck 333er sein, dann weiß ich nicht, ob du ihn wieder auf hochglanz bekommst. Denn 333er läuft eh immer schnell an.

Bearbeitet von Schnecke82 am 18.05.2006 14:28:48

War diese Antwort hilfreich?

Wenn es einigermassen gescheites Zeug ist zum Juwelier oder Goldschmied der reinigt es kostenlos

War diese Antwort hilfreich?

Ich nehme sogar nur ein Tuch um den Goldschmuck zu reinigen. Es gibt spezielle für Gold und Silber und kosten CHF 5.00 also in etwa EUR 3.00 und bekommt man beim Goldschmied und sicherlich auch kleineren Schmuckläden!

Tschuldigung Schnecke war schneller.....

Bearbeitet von Tamsi am 18.05.2006 14:29:01

War diese Antwort hilfreich?

Danke für eure Antworten. :blumen:

Werd mir mal so ein Tuch holen!

War diese Antwort hilfreich?

Hallo!

Ich reinige meinen Schmuck im Ultraschallbad. Klappt prima.

LG

War diese Antwort hilfreich?

Hallo und gute Abend zusammen
Ich reinige meinen Goldschmuck in kochendem Wasser .
Einfach das Kettchen usw.ins kalte wasser legen aufkochen und es leicht köcheln lassen.Glänzt wie danach wider wie neu.
Aber bitte nur mit echtem Gold da sonst der goldlack abgeht. :(
liebe grüsse
Rasselbane

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 250 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!

Zum Feedback!