Probleme mit Pvc Boden... Brauche dringend Hilfe: Ich weiss nicht mehr weiter


Hallo,

Ich bin neu hier und habe mich gleich mal komplett hier durchgelesen um zu schauen ob ich etwas ähnliches zu mienem riesen problem finde...
Leider ohne erfolg

Mein Problem ist folgendes:

Ich ziehe demnächst aus meiner Whg aus und muss renovieren und alles reinigen.

Das Renovieren ist nicht das Problem...

Jedoch das reinigen!

Ich habe in der kompletten Whg einen PVC Boden, wie alt er ist keine Ahnung...
Im Vorabprotokoll stand ich soll ihn gründlich reinigen... Ich muss dazu sagen das der Boden Rostflecken und andere Flecken hat sowie auch eine helle Flecken...

Tja ich meinte es gut und habe mir einen Spezial reiniger geholt.
Schweine teuer der scheiss :wacko:

Tja und nun ist es so, das ich den Boden habe komplett reinigen können und echt viel dreck rausholen habe können...wahrscheinlich dreck von 10 Jahren der tief drin saß


So aber die Hellen Flecken und Rostflecken habe ich nicht rausbekommen können... :heul:


Was kann ich da noch tun???
Vermieter nimmt mir die Whg so nicht ab...

Wäre nett wenn ihr einen Rat für mich habt!!!???


Danke im vorraus

Lg Kuschel


Also ich mache das mit Klorix von dm.mit wasser mischen auf pvc sehr feucht wischen einwirken lassen und dann gründlich sauber wischen.solltest aber handschuhe und alte klammotten anziehen weil es beim kontakt mit kleidung bleichen könnte.....


Nach deiner Schilderung waren die Flecken doch schon v o r deinem Einzug da!


schau mal in deinen Mietvertrag , was da steht - ansonsten wende dich an die Verbraucherzentrale, die helfen in solchen Fällen.
Viele alte Mietveträge sind nach den veränderten Gesetzen hinfällig. Meines Erachtens muß die Wohnung in allen Punkten nur besenrein übergeben werden.


Soweit ich infomiert bin, ist der fussboden vermietersache... bekannter arbeitet bei einer wohnungsgenossenschaft, der sagte uns das mal und er bestellt auch regelmaessig den fussbodenmenschen, damit der neues lino verlegt...


da ist schneller neuer verlegt


Zunächst sollte einmal abgeklärt werden, ob du die Flecken verursacht hast. Wenn die Flecken schon vor deinem Einzug da waren, steht das in einem Übernahmeprtokoll (vor deinem Einzug aufgenommen) oder im Mietvertrag, bist du dafür nicht zuständig!

Bei PVC sind Flecken allerdings so eine Sache. Bei billigem PVC fressen sich solche Flecken derart in das Material hinein, dass diese nicht einmal mit dem stärksten Mittel zu entfernen sind (eigene Erfahrung). Im Gegenteil, eher hat man ein Loch reingeschrubbt, als dass der Fleck entfernt ist :o Naja, auch eine Möglichkeit einen Fleck verschwinden zu lassen :D !

Spass bei Seite, ich mache dir bei den Rostflecken wenig Hoffnung. Bei den hellen Flecken - vielleicht Schuhcreme oder ??? Sei erfindungsreich - und dieser Tipp ist durchaus ernst gemeint!

Viel Erfolg!



Kostenloser Newsletter