online-Ärzte: suche internet-Adressen!


Hallo zusammen,

irgendwo in den Weiten des Webs sollen sich Seiten befinden, auf denen man nach und nach Symptome von Krankheiten eingeben kann und dann mehr oder weniger sichere Hinweise auf die zugrunde liegende Krankheit erhält. Und genau diese Seiten suche ich! Nun muss ich allerdings dazu sagen, ich bin nicht sehr pfiffig, was die Recherche über Suchmaschinen angeht...
Kann mir da jemand von Euch weiterhelfen?
Vielen Dank vorab! :blumen:



Meinst du sowas ?


Hallo Eifel,
nee, ich will keinem Ärzteteam 'ne konkrete Frage stellen, sondern vielmehr rausfinden, was man haben könnte, wenn bestimmte Symptome auftreten. Und die kann man auf den gesuchten Seiten immer weiter eingekreisen, indem man halt anklickt, wo, wann und wie's wehtut- wenn verständlich ist, was ich meine... :blumen:


so etwas ist aber nicht gut,du gibt kopfschmerzen ein und nach 100 seiten hast du dann eine gehirntumor. :(


Also mir ist so eine Ferndyagnose nicht gerade symphatisch !! -da bin ich genau der gleichen Meinung wie juni58-da gehe ich doch lieber bei Beschwerden zu einen "richtigen " Arzt-bevor ich mich nach einer Ferndiagnose noch verrückt mache wenn da wer weiss was steht.


ich halte auch nichts von diesen Ferndiagnosen

tante ju


Klar, Ihr habt ja eigentlich recht, dass das mit den Ferndiagnosen im Grunde nichts ist, aber es ist einfach so frustrierend, wenn man wegen der gleichen Symptome mehrfach zum Doc geht und der zwar feststellt, dass was nicht in Ordnung ist, aber eigentlich nicht herausfindet, woher's kommt. Und wenn er dann nur noch an einem "rumdoktert" und alle möglichen Medikamente ausprobiert, die aber nicht wirklich helfen, dann will man irgendwann selber aktiv werden... :(


ich verstehe was du meinst,aber so wirst du auch nichts rechtes finden.
suchst du nach einer bestimmten krankheit?


Wie wäre es mit doc wechseln und dann auch sämtliche schon genommenen Medikamente mitnehmen oder Wirkstoff aufschreiben, damit die Austesterei nicht von vorne losgeht? : :pfeifen:

tante ju


Zitat (jawoll @ 01.06.2006 - 18:35:38)
Klar, Ihr habt ja eigentlich recht, dass das mit den Ferndiagnosen im Grunde nichts ist, aber es ist einfach so frustrierend, wenn man wegen der gleichen Symptome mehrfach zum Doc geht und der zwar feststellt, dass was nicht in Ordnung ist, aber eigentlich nicht herausfindet, woher's kommt. Und wenn er dann nur noch an einem "rumdoktert" und alle möglichen Medikamente ausprobiert, die aber nicht wirklich helfen, dann will man irgendwann selber aktiv werden... :(

Setz halt die Symptone hier rein, ist halb ernst jetzt gemeint, vielleicht kann dir jemand was sagen, aber wenn du so am verzweifeln bist weil sie nix finden dann versuch es

Also ich kenn noch diese SeiteNetdoktor

Bearbeitet von cathie am 01.06.2006 21:28:28


dann gibt es auch noch diese

http://www.gesundheitsinformation.de/index.de.html

seite



Kostenloser Newsletter