Die lieben Steuern! wie füllt ihr sie aus?


Habt ihr eure Steuererklärung schon ausgefüllt und liegt sie euch auch immer auf dem Magen? Wie ich orientiert bin habt ihr eine Galgenfrist bis ende Mai, wir aber müssen sie immer innert 30Tg. ab Versand einreichen.
Wer von euch füllt sie Online aus? Seitdem ich auf den Geschmack gekommen bin dass es viel weniger Zeit in Anspruch nimmt, lade ich immer das Programm runter.

Bearbeitet von bonny am 26.02.2005 17:10:49


Na bonny, ich lasse ausfüllen. Soll sich in diesem Jahr nicht sowieso alles geändert haben? Wir bekommen doch unsere Lohnsteuerkarte nicht zurück. Soll man nicht jetzt das Formular online übermitteln? *stirnrunzeln*

Ein verunsicherter Paradiesvogel


ich lass das auch machen von meiner Schwägerin die macht das so toll und ich geb ihr das Gefühl gebraucht zu werden *ggg*


@ bonny,

online ist gut, da kann ich dann immer mitlesen.


Zitat (chemoProfi @ 26.02.2005 - 17:20:02)
@ bonny,

online ist gut, da kann ich dann immer mitlesen.

ach nee.....man darf wohl mal ein fehler machen, ooodddeerrr :P

aber wenn ich sie doch im internet ausfülle....na klar hast ja recht dann bin ich ja nicht online sondern offline..... besser so :lol:

Bearbeitet von bonny am 26.02.2005 18:05:04

@ bonny,

Das hast du vollkommen falsch verstanden!
Also Klartext: Wenn du das online machst, gehst immer ein gewisses Risiko ein, daß bei der Übertragung jemand die Informationen für sich abzweigt.


Zitat (chemoProfi @ 27.02.2005 - 16:01:18)
@ bonny,

Das hast du vollkommen falsch verstanden!
Also Klartext: Wenn du das online machst, gehst immer ein gewisses Risiko ein, daß bei der Übertragung jemand die Informationen für sich abzweigt.

(IMG:http://www.picupload.net/myimage/f659e6b41aae1707e8f92be2a.gif)
ich hab dich nicht verstanden und du mich nicht.
jetzt sind wir quitt und haben miteinander alles verstanden :lol: :lol: :lol:
guuut soooo ;)

Zitat
daß bei der Übertragung jemand die Informationen für sich abzweigt.


Das is'ne Prima Idee, ich reiche einfach bonnys Steuererklärung ein ;) :rolleyes: B)

Wir lassen ausfüllen, da wir immer noch unser Haus abschreiben.
Gruß Tulpe :D


Ich hab es auch noch vor mir.
Macht mein lieber Nachbar für mich. Aber die Sachen zusammensuchen muß ich ja trotzdem und das ist bei meiner Ordnung kein Spaß.
Habs nich so mit Schreibkram. Leider.


Zitat (Annette @ 27.02.2005 - 20:58:34)
Ich hab es auch noch vor mir.
Macht mein lieber Nachbar für mich. Aber die Sachen zusammensuchen muß ich ja trotzdem und das ist bei meiner Ordnung kein Spaß.
Habs nich so mit Schreibkram. Leider.

Das mit den Sachen zusammensuchen, war bei uns auch immer son Akt. :angry:
Also habe ich Anfang 2004 eine Mappe für den Steuerkram angelegt, in den jeder Beleg sofort reingelegt wurde. Minimaler Zeitaufwand. :D Werden sehen, obs geholfen hat.

LG Bücherwurm

Hoer mir bloss auf. Ich lasse ausfuellen, muss aber trotzdem den ganzen Mist zusammentragen, weil ich am Mittwoch meinen Termin beim Steuerberater habe :P :D


Ich "versuche" ja auch alles immer schön abzuheften. Aber bei so vielen Unterthemen verliere ich dabei schonmal den Überblick :( Bin aber guter Hoffnung das ich das auch noch schaffe.
Hab ja noch ein paar Tage zum Suchen ;)


Wir füllen sie noch herkömmlich aus. Unser Finanzamt hatte letztens das neue Steuerprogramm Elster vorgestellt. Hörte sich interessant an, hatte aber keine Zeit.
Steuerberater hatte ich nur einmal, dachte er könnt mir ein paar wertvolle Tipps geben. War nix. Habs vorher auch so gemacht. Spare mir das Geld und fülle alles selbst aus. Das raussuchen dieser Belege nervt. Muß ich wohl bald tun.

lg Ulli


Ich hab heute meine Steuererklärung ausgefüllt... und hatte großes Glück dabei. Denn mein Finanzamt nimmt anscheinend an einem Pilotprojekt teil, zum Test einer vereinfachten Erklärung.

Ich hatte so nur 1 Blatt mit Vorder- und Rückseite auszufüllen. Sehr praktisch... vor allem wenn man ausser ein paar Fahrtkosten eh nichts abzusetzen hat.

Ob ich über was erwähnenswertes zurückbekomme? Man wird sehen!



Kostenloser Newsletter