Polstermöbel mit Softlux Kunstleder


Da ich derzeit die Einrichtung einer Wohnung plane, würde mich interessieren ob jemand Polstermöbel mit Softlux Kunstleder besitzt und wie die Erfahrungen damit sind.

Ist die Optik wirklich so wie bei Naturleder?
Ist Softlux so pflegeleicht und strapazierfähig wie in den Werbeprospekten beschreiben?
Kann der Stoff es ab wenn sich mal der Hund auf dem Sofa breit macht?

Würde mich freuen, wenn ich ein paar Erfahrungsberichte bekomme.

Viele Grüße,
Steffen


Hallo Steffen, wir haben meiner Tochter ein Schlafsofa in Softlux gekauft. Ich hatte auch erst meine Vorbehalte, aber die haben sich mittlerweile in Wohlgefallen aufgelöst.
Natürlich sieht man, daß es kein Echtleder ist, aber wie billiges Kunstleder sieht es auch nicht aus, es hat eine feine Narbenstruktur und wäre eher als "matt" im Aussehen zu beschreiben. Läßt sich mit einem feuchten Lappen problemlos reinigen. Man schwitzt nicht, wenn man länger auf dem Sofa sitzt - also kein "Plastikgefühl". Das Sofa wird seit Oktober jede Nacht zum Schlafen benutzt - meine Tochter liebt es. Ich denke also, du machst keinen Fehler, wenn du dich für Softlux entscheidest. Viele Grüße Ninanew



Kostenloser Newsletter