Hilfe, Ich kann nicht waschen!!! Duft

 

Hallo,
habe ein Problem, ich kann nicht waschen und soll jetzt aber, also die wäsche bekomm ich schon irgendwie zusammen rein, meine frage jetzt,
kann ich auf die wäcshe Parfüm schütten?
Riecht dann dir ganze wäsche danach?
oder wäscht sich das parfüm raus?
riecht danach die waschmaschine nach dem parfüm, also die nächsten wäsche ladungen auch?

Danke schon mal für eure Antworten.


WIESO WILLST DU AUF DEINE WÄSCHE PARFÜM KIPPEN???
Gibt da so'n Zeugs im Supermarkt, das heißt "WEICHSPÜLER";damit riecht die Wäsche gut und das war's oder? *fragenixrichtigverstehglaubich*

Gru?

Beta

Huhuuuu, warum willste denn da Parfüm draufkippen???

Nehme doch normales Waschpulver (Persil , Ariel oder Tandil u.s.w.) und ein Weichspüler. Danach ist die Wäsche schön weich und duftet auch ein wenig.

Mit dem Parfüm kann ich dir nicht weiterhelfen weil ich es noch nicht ausprobiert habe. aber ich denke das die Maschine das Parfüm schon sehr gründlich rauswäscht und die Maschine auch nicht danach riecht.
Lege lieber ein Schranktuch in den Schrank nachdem deine Wäsche nach dem waschen da gelandet ist . Gibt es sehr gut duftende von Lenor. Zu kaufen in jeder Schlecker Filiale,
LG
Ela


is ja schlimm hier, da fragt man mal was und wird gleich blöd angeredet, hab dohc gesagt, das ich noch nie gewaschen habe, also woher soll ich des denn wissen???
trotzdem danke für eure natworten
werde mal nach so nem weichspüler zeug schauen.

P.S. bin erst 18, falls ihr euch jetzt denkt warum ich noch nicht waschen kann.


Zitat (michael14051986 @ 28.02.2005 - 19:57:31)
is ja schlimm hier, da fragt man mal was und wird gleich blöd angeredet, hab dohc gesagt, das ich noch nie gewaschen habe, also woher soll ich des denn wissen???
trotzdem danke für eure natworten
werde mal nach so nem weichspüler zeug schauen.

P.S. bin erst 18, falls ihr euch jetzt denkt warum ich noch nicht waschen kann.

na na nur nicht grantig werden. die antworten sind fair rübergekommen. hast du kein mutti die du fragen könntest oder es ihr abschauen?
dass man waschmittel nimmt für wäsche waschen sollte eigentlich jedem kleinen mann klar sein oder schaust du nie werbung?

Zitat (Ela @ 28.02.2005 - 19:52:24)
Huhuuuu, warum willste denn da Parfüm draufkippen???

Nehme doch normales Waschpulver (Persil , Ariel oder Tandil u.s.w.) und ein Weichspüler. Danach ist die Wäsche schön weich und duftet auch ein wenig.

Mit dem Parfüm kann ich dir nicht weiterhelfen weil ich es noch nicht ausprobiert habe. aber ich denke das die Maschine das Parfüm schon sehr gründlich rauswäscht und die Maschine auch nicht danach riecht.
Lege lieber ein Schranktuch in den Schrank nachdem deine Wäsche nach dem waschen da gelandet ist . Gibt es sehr gut duftende von Lenor. Zu kaufen in jeder Schlecker Filiale,
LG
Ela

Für Buntwäsche ein Colorwaschmittel verwenden. Die Hosen auf links drehen. Dann werden sie geschont. So verfahr ich auch mit T-Shirt und Polover.Dann allles nach Gradzahl sortieren. Weiße Wäsche kanst du mit ein Vollwaschmittel waschen. Polover mit Schurwolle bitte mit der Hand waschen. Dadurch das das Wollprogramm immer kalt gespült wird, verpfilzt da leicht die Schurwolle.
Weichspüler oder Essig ims lätzte spülbad geben. Essig richt nur am Anfang. Nachher verpflicht der Geruch. Das hat gleichzeitig den Efekt, das du kein Entkalker mehr verwenden brauchst.

Zitat
P.S. bin erst 18, falls ihr euch jetzt denkt warum ich noch nicht waschen kann.


Des is keine Entschuldigung, und auch kein Grund. ;)

In dem Alter hab ich schon in FFM meine erste Wohngemeinschaft gegründet...

Hat bisher bei Dir alles Mutti gemacht???

Um was mußtest Du Dich überhaupt kümmern ???

Und das mit die "Parfüm" in die Wäsche...
Dann Spar dir das Waschen,(wenn die Wäsche nicht Dreckig ist) und benutze einfach nur Deo....

"Und wenn er wild ist,
dann stinkt er wie ein Iltis..

Also,wenn die Wäsche einfach nur mit Waschmittel gewaschen wurde (deswegen heißt das Waschmittel) und Du frisch gebadet,b.z.w. geduscht bist, dann sollte sich die Frage mit dem Parfüm erübrigen..

Aufgrund des alters, und der Fragestellung doch mit leichten Irritationen....

Micha

Zitat (Micha0702 @ 28.02.2005 - 21:25:15)
Zitat
P.S. bin erst 18, falls ihr euch jetzt denkt warum ich noch nicht waschen kann.


Des is keine Entschuldigung, und auch kein Grund. ;)

In dem Alter hab ich schon in FFM meine erste Wohngemeinschaft gegründet...

Hat bisher bei Dir alles Mutti gemacht???

Um was mußtest Du Dich überhaupt kümmern ???

Und das mit die "Parfüm" in die Wäsche...
Dann Spar dir das Waschen,(wenn die Wäsche nicht Dreckig ist) und benutze einfach nur Deo....

"Und wenn er wild ist,
dann stinkt er wie ein Iltis..

Also,wenn die Wäsche einfach nur mit Waschmittel gewaschen wurde (deswegen heißt das Waschmittel) und Du frisch gebadet,b.z.w. geduscht bist, dann sollte sich die Frage mit dem Parfüm erübrigen..

Aufgrund des alters, und der Fragestellung doch mit leichten Irritationen....

Micha

Nu halt mal an dich. Du hast deine erste WG gegründet, und Michael hat jetzt auch zum ersten mal eine eigene Wohnung, also sticht das Argument nicht. Und zu unterstellen, dass Michael gar nichts gemacht hat, nur weil er sich nicht um die Wäsche gekümmert hat, ist schlichtweg unverschämt.

Meinereiner wäre froh gewesen, wenn mein Bruder, als er mit mir zusammen gewohnt hat, sich nicht um die Wäsche gekümmert hätte -dann hätte ich evtl. jetzt noch nen eigenen Wasch/Trocken-Vollautomaten. So musste ich dem Handwerker 100 DM zahlen, um überhaupt noch an seine Wäsche zu kommen. Und aus ähnlichem Grunde (mein Bruder war über 18) können Eltern auch drauf erpicht sein, dass die Kids die Finger von teuren Maschinen lassen, und sich im Haushalt um Dinge kümmern, wo nicht ein paar Hunderter futsch sind, wenn's schiefgeht (Einkaufen, saugen, putzen etc.)

Du unterstellst hier Dinge, die durch nichts gedeckt sind.

Zitat (OliH. @ 28.02.2005 - 22:07:33)
So musste ich dem Handwerker 100 DM zahlen, um überhaupt noch an seine Wäsche zu kommen.

ohne Worte.... :lol: :P

Zitat (fiona123 @ 28.02.2005 - 22:10:51)
Zitat (OliH. @ 28.02.2005 - 22:07:33)
So musste ich dem Handwerker 100 DM zahlen, um überhaupt noch an seine Wäsche zu kommen.

ohne Worte.... :lol: :P

Heh, gemeint war natürlich die Wäsche meines Bruders, der meinte, es bei einem Toplader nicht so genau nehmen zu müssen mit der maximalen Beladung....

Ich will hier zwar keine Werbung für ein Waschmittel machen, aber mach es wie ich. Ich nehme Spee Gel. Da brauche ich keinen Weichspüler dazuzugeben und die Wäsche riecht echt gut. :wub:


Zitat (OliH. @ 28.02.2005 - 22:07:33)
Zitat (Micha0702 @ 28.02.2005 - 21:25:15)
Zitat
P.S. bin erst 18, falls ihr euch jetzt denkt warum ich noch nicht waschen kann.


Des is keine Entschuldigung, und auch kein Grund. ;)

In dem Alter hab ich schon in FFM meine erste Wohngemeinschaft gegründet...

Hat bisher bei Dir alles Mutti gemacht???

Um was mußtest Du Dich überhaupt kümmern ???

Und das mit die "Parfüm" in die Wäsche...
Dann Spar dir das Waschen,(wenn die Wäsche nicht Dreckig ist) und benutze einfach nur Deo....

"Und wenn er wild ist,
dann stinkt er wie ein Iltis..

Also,wenn die Wäsche einfach nur mit Waschmittel gewaschen wurde (deswegen heißt das Waschmittel) und Du frisch gebadet,b.z.w. geduscht bist, dann sollte sich die Frage mit dem Parfüm erübrigen..

Aufgrund des alters, und der Fragestellung doch mit leichten Irritationen....

Micha

Nu halt mal an dich. Du hast deine erste WG gegründet, und Michael hat jetzt auch zum ersten mal eine eigene Wohnung, also sticht das Argument nicht. Und zu unterstellen, dass Michael gar nichts gemacht hat, nur weil er sich nicht um die Wäsche gekümmert hat, ist schlichtweg unverschämt.

Meinereiner wäre froh gewesen, wenn mein Bruder, als er mit mir zusammen gewohnt hat, sich nicht um die Wäsche gekümmert hätte -dann hätte ich evtl. jetzt noch nen eigenen Wasch/Trocken-Vollautomaten. So musste ich dem Handwerker 100 DM zahlen, um überhaupt noch an seine Wäsche zu kommen. Und aus ähnlichem Grunde (mein Bruder war über 18) können Eltern auch drauf erpicht sein, dass die Kids die Finger von teuren Maschinen lassen, und sich im Haushalt um Dinge kümmern, wo nicht ein paar Hunderter futsch sind, wenn's schiefgeht (Einkaufen, saugen, putzen etc.)

Du unterstellst hier Dinge, die durch nichts gedeckt sind.

Also gut,
ich weiss ja nicht wie andere das machen aber ich halte es für angebracht wenn man den Ableger die Haushaltsgeräte erklärt.
So konnte meine Kinderschar mir schon den Kaffee im Kindergartenalter kochen.(Mutter hat ausgiebig erklärt vorher) Sie konnten eine Sauger bedienen sogar noch früher (Mutter hatte vorher erklärt) Und irgendwann ab der 6 oder 7 Klasse (kommt immer aufs Kind an) konnte meine Kinderschar die Spülmaschine und Die Waschmaschine bedienen. Am Anfang gab es vielleicht Probleme mit dem sortieren der Wäsche . Ansonsten kann man auch nicht soviel verkehrt machen an einer Waschmaschine..
Ich halte es für ein totales Gerücht wenn behauptet wird das man aus KOSTENGRÜNDEN
den lieben Kleinen alles abnimmt.
Ich für meine Begriffe entlasse meine Kids lieber lebensfähig ins Leben (auch wenn mal etwas drauf geht) als in praktischen Leben unbrauchbar.

Also stellt sich jetzt mal die Frage wer die Luft anhalten sollte.

Ansonsten noch einen Tipp von Mutter einer Kinderschar .......... Erkläre demnächst deinem Bruder einige Sachen , bevor du weiter im Forum giftest

Also ich wasche mit Spee Gel, da spare ich mir den Weichspüler und die Wäsche riecht echt gut.


Zitat (Ela @ 28.02.2005 - 22:23:40)
Also gut,
ich weiss ja nicht wie andere das machen aber ich halte es für angebracht wenn man den Ableger die Haushaltsgeräte erklärt.
So konnte meine Kinderschar mir schon den Kaffee im Kindergartenalter kochen.(Mutter hat ausgiebig erklärt vorher) Sie konnten eine Sauger bedienen sogar noch früher (Mutter hatte vorher erklärt) Und irgendwann ab der 6 oder 7 Klasse (kommt immer aufs Kind an) konnte meine Kinderschar die Spülmaschine und Die Waschmaschine bedienen. Am Anfang gab es vielleicht Probleme mit dem sortieren der Wäsche . Ansonsten kann man auch nicht soviel verkehrt machen an einer Waschmaschine..
Ich halte es für ein totales Gerücht wenn behauptet wird das man aus KOSTENGRÜNDEN
den lieben Kleinen alles abnimmt.
Ich für meine Begriffe entlasse meine Kids lieber lebensfähig ins Leben (auch wenn mal etwas drauf geht) als in praktischen Leben unbrauchbar.

Also stellt sich jetzt mal die Frage wer die Luft anhalten sollte.

Ansonsten noch einen Tipp von Mutter einer Kinderschar .......... Erkläre demnächst deinem Bruder einige Sachen , bevor du weiter im Forum giftest

Ist giften hier nur spezifischen Einzelpersonen erlaubt?

Ich habe nicht gesagt, dass aus Kostengründen alles abgenommen wird. Von ALLES reden sowieso nur du und Micha, und solange ihr das tut, seid ihr es, die die Luft mal anhalten müsst. Derartige Generalisierungen sind mitnichten ein besserer Stil, sondern eine grob unhöfliche Unterstellung.

Zitat (michael14051986 @ 28.02.2005 - 19:39:06)
Hallo,
habe ein Problem, ich kann nicht waschen und soll jetzt aber, also die wäsche bekomm ich schon irgendwie zusammen rein, meine frage jetzt,
kann ich auf die wäcshe Parfüm schütten?
Riecht dann dir ganze wäsche danach?
oder wäscht sich das parfüm raus?
riecht danach die waschmaschine nach dem parfüm, also die nächsten wäsche ladungen auch?

Danke schon mal für eure Antworten.

Warum so umständlich fragen?

Einfacher wäre doch: Wie wasche ich Wäsche?

Nach bunt und weiß sortieren,
nach Temperatur sortiern steht auf dem Kleidungsetikett,
bei leicht verschmutzter Wäsche am einfachsten Flüssigwaschmittel benutzen.
dazu kannst du noch einen Weichspüler benutzen aber in die richtige Kammer füllen.

Also Unterwäsche aus Baumwolle und Frotteesocken samt Frotteehandtücher kannst du normalerweise mit 60° Waschen.
T-Shirt, Baumwollpuli, Hemden bei 30° Feinwäsche.
Jeans umdrehen und höchstens 4 auf einmal waschen bei Feinwäsche.
Wenn du noch mehr fragen hast, nachfragen

Tschüssi uli ;)

Also ehrlich... jetzt muss ich mich schon wieder outen... und zwar diesmal als Nicht-Waschmaschine-Bedienen-Könner-mit-18-Jahren.... und danach auch nicht - ich glaube, ich habe meine Wäsche nach meinen Auszug zuhause bis fast Ende 20 am Wochenende meiner Mutter gebracht... ich hatte nie gewaschen und besaß auch keine Maschine oder ein Bügeleisen - wozu auch, hatte ja Muttern... Erst als ich mit meinem damaligen Freund zusammenzog, habe ich mir sowas zugelegt. Ein Bügeleisen habe mir jetzt erst gekauft - und ich bin über 40! :lol:


Zitat (fiona123 @ 28.02.2005 - 22:52:07)
Also ehrlich... jetzt muss ich mich schon wieder outen... und zwar diesmal als Nicht-Waschmaschine-Bedienen-Könner-mit-18-Jahren.... und danach auch nicht - ich glaube, ich habe meine Wäsche nach meinen Auszug zuhause bis fast Ende 20 am Wochenende meiner Mutter gebracht... ich hatte nie gewaschen und besaß auch keine Maschine oder ein Bügeleisen - wozu auch, hatte ja Muttern... Erst als ich mit meinem damaligen Freund zusammenzog, habe ich mir sowas zugelegt. Ein Bügeleisen habe mir jetzt erst gekauft - und ich bin über 40! :lol:

Willkommen im Club, genau so hab ich es auch gemacht. Aber als ich 28 war, starb meine Mutter, und da nahm erst mal das Chaos mit der Waschmaschine seinen Lauf. Aber man(n) und frau kann ja alles lernen. Man muß nur fragen und es wird geholfen werden. :D

Erstens gings hier nicht um die Waschmaschine,sondern um Parfüm ...

Und wenn's um eine Waschmaschine gehen würde..........


Zitat
Meinereiner wäre froh gewesen, wenn mein Bruder, als er mit mir zusammen gewohnt hat, sich nicht um die Wäsche gekümmert hätte -dann hätte ich evtl. jetzt noch nen eigenen Wasch/Trocken-Vollautomaten. So musste ich dem Handwerker 100 DM zahlen, um überhaupt noch an seine Wäsche zu kommen. Und aus ähnlichem Grunde (mein Bruder war über 18) können Eltern auch drauf erpicht sein, dass die Kids die Finger von teuren Maschinen lassen, und sich im Haushalt um Dinge kümmern, wo nicht ein paar Hunderter futsch sind, wenn's schiefgeht (Einkaufen, saugen, putzen etc.)

Du unterstellst hier Dinge, die durch nichts gedeckt sind.


Aber alt genug für einen Führerschein, seid ihr ???

Um ein Fahrzeug sicher durch den Strassenverkehr führen zu wollen, DAFÜR wollt ihr alt genug sein!!!!!

Aber mal eine Bedienungsanleitung einer Waschmaschine, b.z.w.sich mit dem Thema Waschpulver Auseinanderzusetzen, da reichts denn dann nicht oder was ???



Also irgendwas hat MUTTI falsch gemacht


Zitat
Ist giften hier nur spezifischen Einzelpersonen erlaubt?

Ich habe nicht gesagt, dass aus Kostengründen alles abgenommen wird. Von ALLES reden sowieso nur du und Micha, und solange ihr das tut, seid ihr es, die die Luft mal anhalten müsst. Derartige Generalisierungen sind mitnichten ein besserer Stil, sondern eine grob unhöfliche Unterstellung.


Ach soo, wenn ich drunter schreib "mit leichten Irritationen"

DANN ist das "Giften" ??????

Vielleicht sollte der Mensch sich vorher auch noch mit "PISA" auseinandersetzen, bevor er weiterhin seine Jugend und Unwissenheit vehemend verteidigt...

Anstatt mich hier persönlich mit Name zu nennen, könntest Du ja mal Ratschläge geben, wie man's richtig macht........

Oder ist Dein Tipp der Waschsalon, der ja hoffentlich gut versichert ist ????

Bearbeitet von Micha0702 am 01.03.2005 01:05:02

Ups, was ist denn hier los? Wieso seid ihr alle so giftig???

@michael14051986
Tut mir leid, wenn meine Antwort ein bißchen zickig rüberkommen ist. War nicht so gemeint ;) . Ich war nur ein bißchen verwirrt, weil ich noch NIE gehört habe, dass jemand seine Wäsche gleich "en gros" in der Maschine parfümieren möchte :blink: .Aber sehr kreativ :lol: :lol: :lol: Ich hoffe, wir haben Dich nicht gleich am Anfang vergrault.

Gruß

Beta

PS:Wir sind nicht immer so drauf. Äääääääährlich!!!


Zitat (inhalation @ 28.02.2005 - 22:21:15)
Ich will hier zwar keine Werbung für ein Waschmittel machen, aber mach es wie ich. Ich nehme Spee Gel. Da brauche ich keinen Weichspüler dazuzugeben und die Wäsche riecht echt gut. :wub:

Und was machst du mit das viele Geld wie auf denn Werbung ;) :P

Parfüm sollte man nie direkt auf die Kleidung geben. Das gibt Flecken und die gehen nicht mehr raus.

duftige Grüsse von Ulli


Hallo, Michael14051986,

meintest Du vielleicht "Wäsche-Parfüm"? :rolleyes: Das gibts z.B. bei Spinnrad, und ich gebe es zu einem geruchsneutralen Weichspüler in die Kammer. Die Wäsche riecht gut, aber nicht aufdringlich. :)

Lieben Gruß Bücherwurm


hi leute, hab gerade mal alles nachgelesen.
also,ich bin sauber, ich hasse es wenn ich nicht ein bis zwei mal täglich unter die dusche komme.
Ich wollte eigentlich nur wissen ob ich parfüm drübergeben kann damit die kleidung besser riecht, bei meinem waschmittel,(habe gestern geschafft zu waschen dank euren Tipps die hier gefallen sind) riecht die wäsche neutral und das gefällt mir nicht. somit wollte ich halt wissen ob ich das verändern kann.

@Bücherwurm: danke für den Tipp, werde mich mal um des Zeug kümmern.

P.S. wollte keine riesen Diskussion wo sich alle gleich in die Harre kriegen, dies ist doch ein Forum für Waschen und Bügeln, da muss ja nicht unbedingt streit kommen.

Danke an alle
Michael


Zitat (Micha0702 @ 01.03.2005 - 00:22:03)
Ach soo, wenn ich drunter schreib "mit leichten Irritationen"

DANN ist das "Giften" ??????

Vielleicht sollte der Mensch sich vorher auch noch mit "PISA" auseinandersetzen, bevor er weiterhin seine Jugend und Unwissenheit vehemend verteidigt...

Anstatt mich hier persönlich mit Name zu nennen, könntest Du ja mal Ratschläge geben, wie man's richtig macht........

Oder ist Dein Tipp der Waschsalon, der ja hoffentlich gut versichert ist ????

Vielleicht sollte man auch mal im Vorstellungsthread vorbeischauen, bevor man gegenüber Leuten mit akademischen Abschlüssen großspurig PISA zitiert. DIR wurde offensichtlich nicht beigebracht, wie man vernünftig schlussfolgert, denn ausser paranoiden Verdächtigungen, Generalisierungen und Unterstellungen von Drückebergertum war von dir bisher nichts zu sehen.

(Im Übrigen hat mein Bruder bis heute keinen Führerschein, aber du hast dich ja bisher auch nicht darum gekümmert, dass du ohne wirklich irgendetwas über andere zu wissen dich qualifiziert fühlst, Aussagen über ihre Leistungen und Ansprüche triffst)

Es ist ein starkes Stück, dass du mich aufforderst, Ratschläge zu geben statt dich mit Namen zu nennen. Von Dir war ausser Rumgestänkere nicht viel Produktives zu sehen. Michael hat zugegeben, bisher nicht die Wäsche gewaschen zu haben, und du hast unterstellt, das er überhaupt nichts im Haushalt getan hat. Das ist schlichtweg eine Unverschämtheit, und disqualifiziert dich, abfällig die Erziehung anderer zu kommentieren.

Von weiteren Kommentaren werde ich absehen, die Selbstbeweihräucherung wie toll und selbstständig du mit 18 schon warst und wie ignorant, faul und schlecht erzogen jeder ist, der nicht so war, ist schlichtweg keinen weiteren Platz auf dem Server wert. Der Fortlauf des Threads zeigt, dass Michaels Position keineswegs aussergewöhnlich ist. Vielleicht willst du ja auch noch Fionas und Wintermandels Kinderstube kommentieren? Mir jedenfalls reicht's.

Ist nur ganz normaler Zickenalarm. :D
Musst Du nicht persönlich nehmen. Und diskutiert wird hier immer auf Teufel komm raus.Dafür ist das Forum schließlich da.

lg
Beta


Eure Toleranzgrenze scheint sehr niedrig sein. Bleibt locker und versucht nicht, wie beim Reiseprospekt, zwischen den Zeilen zu lesen.

lg Ulli ;)


Zitat
Vielleicht sollte man auch mal im Vorstellungsthread vorbeischauen, bevor man gegenüber Leuten mit akademischen Abschlüssen großspurig PISA zitiert


und was willst du uns damit sagen? hier im forum zählt nicht, ob jetzt einer ein akademischer abschluss hat oder nicht. hier sind alle gleich, ob müllmann, hausfrau oder eben ein dr. :P
wenn du damit nicht klar kommst, tja dann bist du im falschen forum :lol:

Zitat (OliH. @ 28.02.2005 - 22:07:33)
Zitat (Micha0702 @ 28.02.2005 - 21:25:15)
Zitat
P.S. bin erst 18, falls ihr euch jetzt denkt warum ich noch nicht waschen kann.


Des is keine Entschuldigung, und auch kein Grund. ;)

In dem Alter hab ich schon in FFM meine erste Wohngemeinschaft gegründet...

Hat bisher bei Dir alles Mutti gemacht???

Um was mußtest Du Dich überhaupt kümmern ???

Und das mit die "Parfüm" in die Wäsche...
Dann Spar dir das Waschen,(wenn die Wäsche nicht Dreckig ist) und benutze einfach nur Deo....

"Und wenn er wild ist,
dann stinkt er wie ein Iltis..

Also,wenn die Wäsche einfach nur mit Waschmittel gewaschen wurde (deswegen heißt das Waschmittel) und Du frisch gebadet,b.z.w. geduscht bist, dann sollte sich die Frage mit dem Parfüm erübrigen..

Aufgrund des alters, und der Fragestellung doch mit leichten Irritationen....

Micha

Nu halt mal an dich. Du hast deine erste WG gegründet, und Michael hat jetzt auch zum ersten mal eine eigene Wohnung, also sticht das Argument nicht. Und zu unterstellen, dass Michael gar nichts gemacht hat, nur weil er sich nicht um die Wäsche gekümmert hat, ist schlichtweg unverschämt.

Meinereiner wäre froh gewesen, wenn mein Bruder, als er mit mir zusammen gewohnt hat, sich nicht um die Wäsche gekümmert hätte -dann hätte ich evtl. jetzt noch nen eigenen Wasch/Trocken-Vollautomaten. So musste ich dem Handwerker 100 DM zahlen, um überhaupt noch an seine Wäsche zu kommen. Und aus ähnlichem Grunde (mein Bruder war über 18) können Eltern auch drauf erpicht sein, dass die Kids die Finger von teuren Maschinen lassen, und sich im Haushalt um Dinge kümmern, wo nicht ein paar Hunderter futsch sind, wenn's schiefgeht (Einkaufen, saugen, putzen etc.)

Du unterstellst hier Dinge, die durch nichts gedeckt sind.



Also, meinereiner sieht da ein zwinkern,

Und dann einige Fragezeichen.....

Seit wann sind Zwinkern und Fragen BÖSARTIGE Unterstellung.????

ÄHHH so ganz nebenbei, die komischen Bogen mit dem Punkt drunter sind Fragezeichen ;) (Zwinkern)

Wie man's fertigbringt, selbst bei "Fehlbedienung" eine Gerätes, das gleich der Handwerker kommen muß, erweckt allerdings auch meine ungeteilte Aufmerksamkeit :D


Und das DINGE durch nichts gedeckt sind, ist in der Regel normal, weil dieser Vorgang doch eher in der Fauna vorkommt ;)

Zitat


bevor man gegenüber Leuten mit akademischen Abschlüssen großspurig PISA zitiert.



Es soll Leute mit ABI geben, die zwar noch nie in Holland, dafür aber schon in Amsterdam waren...

Zitat


(Im Übrigen hat mein Bruder bis heute keinen Führerschein, aber du hast dich ja bisher auch nicht darum gekümmert, dass du ohne wirklich irgendetwas über andere zu wissen dich qualifiziert fühlst, Aussagen über ihre Leistungen und Ansprüche triffst)


Ich habe auch nirgends geschrieben,das Dein Bruder einen Führerschein hat, ich sprach von 18 Jährigen, die nicht in der Lage sind Bedinungsanleitungen zu Lesen, aber Führerschein haben wollen.

Und nebenbei bemerkt, sind Naturwissenschaften, Gramatik (Interpretation) und Soziologie völlig verschiedene Wissensgebiete, und das fällt hier deutlich auf...

Und jetzt OOOMMM!!! OOOMMM!!!

Ganz ruhig..... :o

Und jetzt haben wir uns wieder alle lieb und gratulieren Michael zu seiner ersten Maschine Wäsche .

Gratulation Michael


Weichspüler kann man in jedem Laden kaufen ;)


LG
Ela



(IMG:http://www.oeko-energie.de/images/waschmaschine.gif)

Bearbeitet von Ela am 01.03.2005 17:51:24


Zitat (bonny @ 01.03.2005 - 15:47:19)
Zitat
Vielleicht sollte man auch mal im Vorstellungsthread vorbeischauen, bevor man gegenüber Leuten mit akademischen Abschlüssen großspurig PISA zitiert


und was willst du uns damit sagen? hier im forum zählt nicht, ob jetzt einer ein akademischer abschluss hat oder nicht. hier sind alle gleich, ob müllmann, hausfrau oder eben ein dr. :P
wenn du damit nicht klar kommst, tja dann bist du im falschen forum :lol:

Ich hab überhaupt nichts dagegen einzuwenden. Aber wer PISA zitiert, sollte auch wissen, was da getestet wird.

Zitat (OliH. @ 01.03.2005 - 17:50:54)
Zitat (bonny @ 01.03.2005 - 15:47:19)
Zitat
Vielleicht sollte man auch mal im Vorstellungsthread vorbeischauen, bevor man gegenüber Leuten mit akademischen Abschlüssen großspurig PISA zitiert


und was willst du uns damit sagen? hier im forum zählt nicht, ob jetzt einer ein akademischer abschluss hat oder nicht. hier sind alle gleich, ob müllmann, hausfrau oder eben ein dr. :P
wenn du damit nicht klar kommst, tja dann bist du im falschen forum :lol:

Ich hab überhaupt nichts dagegen einzuwenden. Aber wer PISA zitiert, sollte auch wissen, was da getestet wird.

Ganz viel Wissen, ich mach nämlich beim großen PISA -TEST von PM mit ;)

Da kannste Dich mal durcharbeiten.

Macht Spass, allerdings sind wir schon in der Letzten Runde

Zitat (Micha0702 @ 01.03.2005 - 18:18:14)

Ganz viel Wissen, ich mach nämlich beim großen PISA -TEST von PM mit ;)

Da kannste Dich mal durcharbeiten.

Macht Spass, allerdings sind wir schon in der Letzten Runde

In der PISA-Studie wurden getestet: Lesekompetenz, mathematische Grundbildung, naturwissenschaftliche Grundbildung.

Insbesondere bei letzterem dürfte man einem Naturwissenschaftler kaum einen Mangel vorwerfen können

Zitat (OliH. @ 01.03.2005 - 20:51:21)
Zitat (Micha0702 @ 01.03.2005 - 18:18:14)

Ganz viel Wissen, ich mach nämlich beim großen PISA -TEST von PM mit  ;)

Da kannste Dich mal durcharbeiten.

Macht Spass, allerdings sind wir schon in der Letzten Runde

In der PISA-Studie wurden getestet: Lesekompetenz, mathematische Grundbildung, naturwissenschaftliche Grundbildung.

Insbesondere bei letzterem dürfte man einem Naturwissenschaftler kaum einen Mangel vorwerfen können

Zitat
Och die Fragestellung geht eigentlich vom Anfang der Geschichte bis zur heutigen Zeit,
und da sind dann ALLE Themen vertreten....


Es wird nicht nur Fachspezifisches wissen abgefragt, sondern ALLgemeinwissen, das Du mit den Ohren schlackerst.....
Also nicht son billiger Pisatest, den eigentlich jeder Realschüler schaffen sollte, sondern schon etwas mehr..

Schau doch einfach mal bei

http://www.pm-history.de/


Jetzt flipp nicht gleich wieder aus, aber

Zitat
Insbesondere bei letzterem dürfte man einem Naturwissenschaftler kaum einen Mangel vorwerfen können


Kanns dadrann liegen, das du ein ASS auf deinem Gebiet bist, aber genaudeswegen so einiges andere in deinem Leben verpeilst ?????

MICHA

P.S.

Es ist KEINE Unterstellung, sondern eine einfache Frage....

O.K.???

Zitat (OliH. @ 01.03.2005 - 15:08:58)
Vielleicht willst du ja auch noch Fionas und Wintermandels Kinderstube kommentieren?

Besser nicht - das Thema hatten wir schon. :D

Bearbeitet von fiona123 am 01.03.2005 21:47:39

Zitat (fiona123 @ 01.03.2005 - 21:47:20)
Zitat (OliH. @ 01.03.2005 - 15:08:58)
Vielleicht willst du ja auch noch Fionas und Wintermandels Kinderstube kommentieren?

Besser nicht - das Thema hatten wir schon. :D

Habt ihr etwa schon wieder nicht aufgeräumt ??? :blink:

Zitat (Micha0702 @ 02.03.2005 - 07:59:55)

Habt ihr etwa schon wieder nicht aufgeräumt ??? :blink:

Aufgräumt ??? :huh:

Wer Ordnung hält, der ist zu faul zum Suchen !!! :D

Hier geht es ja mal wieder richtig rund :unsure:

Ich hoffe das ihr euch nicht zu sehr in die Wolle bekommt.

Wer schade wenn jemand wegen Kritik nicht mehr im Forum vorbei schaut.

Also ich kann hier auch mit 44 noch viel dazu lernen :rolleyes:

Ich kann andere Meinungen akzeptieren, muß sie ja nicht übernehmen.


Bevor jetzt der große Protest losgeht: Das war als Witz gedacht!!!! :D :D

Bearbeitet von Sissis Traumzeit am 29.12.2006 14:43:24


Zitat (Annette @ 02.03.2005 - 09:54:11)
Hier geht es ja mal wieder richtig rund :unsure:

Ich hoffe das ihr euch nicht zu sehr in die Wolle bekommt.

Wer schade wenn jemand wegen Kritik nicht mehr im Forum vorbei schaut.

Also ich kann hier auch mit 44 noch viel dazu lernen :rolleyes:

Ich kann andere Meinungen akzeptieren, muß sie ja nicht übernehmen.

:P Diese Einstellung habe ich auch . Kann auch noch viel lernen , darum schaue ich ja immer wieder aufs neue rein. Wäre schön wenn gaaaanz viele im Forum soo tolerant wären.
LG
Ela
:rolleyes:

Zitat (Ela @ 02.03.2005 - 20:38:24)
Zitat (Annette @ 02.03.2005 - 09:54:11)
Hier geht es ja mal wieder richtig rund  :unsure:

Ich hoffe das ihr euch nicht zu sehr in die Wolle bekommt.

Wer schade wenn jemand wegen Kritik nicht mehr im Forum vorbei schaut.

Also ich kann hier auch mit 44 noch viel dazu lernen  :rolleyes:

Ich kann andere Meinungen akzeptieren, muß sie ja nicht übernehmen.

:P Diese Einstellung habe ich auch . Kann auch noch viel lernen , darum schaue ich ja immer wieder aufs neue rein. Wäre schön wenn gaaaanz viele im Forum soo tolerant wären.
LG
Ela
:rolleyes:

Nicht das mir jetzt jemand Tolerant mit Blümerant verwechselt :blink:

heißt das nicht plümerant? Ichnixwissenweiß


Ich glaube, das kommt von Plumeau - oder so... :rolleyes:


Stimmt, du hast Recht. ;)