teppichflecken: milchflecken von babymilch


hallo
ich habe ein problem ,unsere zwillinge haben babymilch im kinderzimmerteppich milch ausgebrochen.und nun gehen die nicht mehr weg.
könnt ihr mir helfen bitte.zwillingsmama


Zitat (zwillingsmama @ 06.09.2006 19:48:47)
hallo
ich habe ein problem ,unsere zwillinge haben babymilch im kinderzimmerteppich milch ausgebrochen.und nun gehen die nicht mehr weg.
könnt ihr mir helfen bitte.zwillingsmama

Können wir erst, wenns in der richtigen Rubrik "Putztipps und Flecken" steht. ;)



Spässgen.


Ich würde den Teppichschaum von Vanis-Oxy-Action nehemen, einsprühen, warten und fertig.

Wenn das nicht geht, vl mal einen Teppichwaschsauger benutzen.

Bei Zwillingen ist ein Dampfreiniger sicher eine gute Anschaffung. :blumen:

Bei LIDL 89 €

Wirkt nicht nur bei Teppichen Wunder. Ohne Chemie.


Dampfreiniger sind wirklich klasse! Ich weiss nicht was ich ohne das Ding machen würde... ^_^

Oder versuch´s doch mal a´la Stern-TV: Mit SAUERKRAUT!!!


Hallo!

Zur Fleckentfernung gibt es einen einfachen Trick!
Evtl. hast Du von PENATEN die "feuchten Tücher" im Hause.
Mit so einem Tuch über die jeweilige schmutzige Stelle am Teppich
gerubbelt - und der Fleck ist wie "wegradiert".

Ich bin auch Mami von 2 Kindern und bin durch Zufall mal auf
den Tipp gekommen. Nach meiner Erfahrung geht es aber nur mit den Tüchern von Penaten. Die von Pampers und Bübchen haben nichts gebracht!

Würde mich freuen, wenn ich Dir helfen konnte!

LG

Apfelblüte

hallo apfelblüte,
ist es echt möglich flecken mit diesen tüchern zu entfernen?! :o staun!
ich hätte da bedenken, da diese tüchlein doch (babypflege) ölanteile haben, oder?
:huh:


Hi Ottsche!

Nein, da gibt es keine Flecken!
Von Penaten gibt es Ölpflegetücher und sog. Feuchte Tücher.
Die Feuchte Tücher sind mit einer Reinigungslotion getränkt und sind nicht fettig.

Meine Tochter hatte mal auf den Teppich sich übergeben.... :(
Da habe ich selbstverst. sofort nachdem ich sie beruhigt hatte mit einem
Putzlappen versucht den "Schaden" zu beheben, aber der Fleck hielt sich nachhaltig...

Auch mit einem Schampooniergerät bin ich darüber und mit dem "Oxi action"
aber der Fleck blieb. Erst als ich die Penaten Tücher benutzte, ging er in wenigen Sekunden herraus. Da war der Fleck bestimmt schon über 2 Jahre im Gewebe!


Grüße von
Apfelblüte

:lol: hallo
danke das ist lieb für ihren tip.ich werde das mal probieren,ob es klappt.ich hoffe doch,denn wir wollen nämlich ausziehen.und da muss der teppich ordentlich sein.liebe grüße zwillingsmama


hallo apfelblüte,
da werde ich mir am montag sofort diese wahnsinns-tücher kaufen und die hartnäkigen flecken auf meinem hellen teppich bearbeiten. :blumen:
ich berichte vom dann vom erfolg!
:rolleyes: bis dann und soniges wochenende.
lg ottsche


Bei einer Freundin sind auch Rotweinflecken aus einem weißen Teppich
rausgegangen!

Bin gespannt wie es bei Euch Beiden (also Ottsche und Zwillingsmama)
wirkt!

LG
Apfelblüte

Zitat (Apfelblüte @ 15.09.2006 21:49:20)
Auch mit einem Schampooniergerät bin ich darüber und mit dem "Oxi action"
aber der Fleck blieb. Erst als ich die Penaten Tücher benutzte, ging er in wenigen Sekunden herraus. Da war der Fleck bestimmt schon über 2 Jahre im Gewebe!


Grüße von
Apfelblüte[/color]

oje. da frag ich mich dann doch, ob es so gut ist damit die kinderpopos sauber zu machen :unsure:

Da kann ich Dir leider nix zu sagen... :D
Nur so viel: WIR haben sowas für UNSERE Kinder NICHT benutzt!!!
Eben Darum....

Aber zum putzen finde ich´s ok!

:D :D :D :D :D :D

Apfelblüte


Kostenloser Newsletter