Hochzeitstag: .. wie feiert ihr den


Hallo Muttis,
ich habe noch nie einen Hochzeitstag vergessen und gefeiert haben wir auch immer mehr oder weniger.

Nun, im Oktober feiern wir unseren 15. Hochzeitstag.

Ich weis noch nicht genau wie wir feiern könnten, suche deshalb noch ein paar Ideen. Also wie würdet ihr den 15. feiern?


Hey Sparfuchs,

wie wäre es mit einem Wochenende zu zweit irgendwo in einem netten Hotel mit allem drum und dran? :D

Lecker essen gehen, Stadtbummel oder sowas in der Richtung? :blumen:

Leuchtfeuer grüßt :blumen:


Ja wäre ganz schön, leider haben wir da niemand für die Kinder,
hat jemand noch andere Vorschläge.


Der 15.Hochzeitstag ist die Gläserne Hochzeit.

Dann gestaltet Euch doch ein schönes Dinner zu zweit.
Die Tischdeko darf ruhig etwas gläsern ausfallen.
Vielleicht auch eine Rose aus Glas.
Im Prinzip das ganze Dinner unter das Motto Glas stellen.
Glas - Schalen, Schüsseln, Teller, Nudeln usw.

Viel Spaß an Eurem Tag.

Wir sind zwar erst ein jahr verheiratet, haben uns aber versprochen, daß wir jeden Hochzeitstag miteinander verbringen und schön Essen gehen!
Geht zu einem schönen candle light dinner, für die 3 stunden wird sich für die Kinder schon jemand finden, oder?

LG
jutta


Hallo Sparfuchs,

ich bin seit ein paar Wochen 4 Jahre verheiratet. Dieses Jahr war ganz traurig, wir hatten beide soviel stress um die Ohren, dass wir einfach NICHTS für unseren Hochzeitstag gemacht haben. Wenigstens bekam ich Blumen, er aber gar nichts... :blink: Jedenfalls darf das nie weider so sein!!!

Aber bei 15 Jahren, das ist was besonderes, wie wäre es denn, wenn Ihr Euch Eure Trauzeugen einladet und gegebenenfalls daheim einen gemütlichen Abend mit Fotos und Erinnerungen macht. Falls Du Dir nicht so viel Arbeit mit schönem Essen machen willst, dann bestell Dir was bei einem guten Metzger. Vielleicht etwas wie an Eurer Hochzeit selber. Macht ein kleines Revival und lasst Eure Kinder dran teilhaben, AN EUREM SCHÖNSTEN TAG IM LEBEB!!!

Liebe Grüße, Claudi

Bearbeitet von hucklebarryhawk am 21.09.2006 17:51:07


Zitat (Chucko @ 21.09.2006 17:39:01)
Der 15.Hochzeitstag ist die Gläserne Hochzeit.

Dann gestaltet Euch doch ein schönes Dinner zu zweit.
Die Tischdeko darf ruhig etwas gläsern ausfallen.
Vielleicht auch eine Rose aus Glas.
Im Prinzip das ganze Dinner unter das Motto Glas stellen.
Glas - Schalen, Schüsseln, Teller, Nudeln usw.

Viel Spaß an Eurem Tag.

Danke ist eine schöne Idee-das mit der gläsernen wusste ich noch gar nicht.
Unser Kinder können mal 2-3 Stunden allein bleiben, sind 12 und 9.
Vielleicht feiern wir am Nachmittag mit den Kindern und abends fein essen gehn.
Das Geschenk muß ich mir auch noch überlegen.

Das mit dem Trauzeugen und dem tollen Essen haben wir gemacht, das war total schön!! :wub: Und so konnten die Kinder auch daran teilnehmen, an unserem 12.Hochzeitstag! :D

Leuchtfeuer grüßt :blumen:


In den letzten Jahren hatten wir zum Hochzeitstagimmer wenig Zeit da wir ehrenamtlich beim Kinderchor geholfen haben, das Vereisheim zu bewirtschaften beim Deutschen Weinlesefest. Diese Jahr ist unser Termin danach.


15 Jahre - Kristall-Hochzeit oder gläserne Hochzeit! Ladet euch doch Gäste ein und feiert gemeinsam den Hochzeitstag oder sucht euch einen Babysitter.


Tage vor unserem Hochzeitstag denke ich dauernd an ihn. Und dann vergesse ich ihn doch meistens, mein Mann auch. Ich denke dann immer, 21. Juli, da war doch was, was war denn da ?. :hmm:
Ich finde es nicht schlimm den Hochzeitstag zu vergessen. Wir müssen uns halt nicht an den amtlichen Akt unseren Beziehung erinnern, wir wissen auch so, was wir aneinander haben. Würde mein Mann allerdings meinen Geburtstag vergessen, das wäre fatal für ihn ! :teufel: Ist aber noch nie passiert, wäre ja auch noch schöner.


Wer hat noch gute Ideen für den 15. Hochzeitstag?


...geht doch wandern. sowas stelle ich mir total juut vor. nach dem wandern in 'ne urige kneipe wat essen und mit dem zug zurueck nach hause!!!
oder steigt doch in den zug macht 'ne jemuetlich fahrt und esst schoen jemuetlich im speisewagen. sowas stelle ich mir echt toll vor :wub:
cutie


Zitat (Sparfuchs @ 24.09.2006 10:45:40)
Wer hat noch gute Ideen für den 15. Hochzeitstag?

ich weiss ja nicht, wo ihr euch kennengelernt habt. wenn das nicht zuuuu weit weg ist, wuerde ich nen ausflug dahin machen und euch dort nen schoenen tag machen mit allem drum und dran....fruehstueck, kaffee und kuchen, schoenes dinner :) ueber schoene kennenlern erinnerungen plaudern und einfach geniessen :wub:
die kinder mit 9 und 12 habe doch bestimmt freunde in der schule und ihr doch bestimmt auch kontakt zu deren eltern. ich habe frueher immer genossen mal nen tag bei ner freundin zu sein "auch da zu uebernachten" .
fledi :rolleyes:

Bearbeitet von fledermaus am 25.09.2006 07:55:08

Wandern ist schön. Wir leben ja am Rande des Pfälzer Waldes und bei uns gibts auch sehr schöne bewirtschaftete Hütten des Pfälzer Wald Vereines. Ja und Bahn haben wir auch, diese hier zum Beispiel.

http://www.eisenbahnmuseum-neustadt.de/k_frame.htm


Fledermaus-ja das ist auch eine gute Idee ;)


cutie's idee finde ich auch fantastisch. ueberhaupt wenn ihr so ein schoenes kuckucksbaehnle fast vor der haustuere habt B)
fledi :rolleyes:


Sind wir noch nie gefahren, obwohl es eine sehr schöne Strecke ist, die sonst gar nicht mehr befahren wird.


Zitat (Sparfuchs @ 25.09.2006 07:52:18)
Sind wir noch nie gefahren, obwohl es eine sehr schöne Strecke ist, die sonst gar nicht mehr befahren wird.

Dann wirds aber Zeit und der Anlaß ist doch auch perfekt.
Laß doch im Speisewagen einen Tisch entsprechend Eurem Anlaß herrichten.

Die Idee von Cutiepie ist super :daumenhoch:

Hey!

Bei uns wird der 15. Hochzeitstag auch Flaschenhochzeit genannt. Die Nachbarn binden einen Kranz, der an der Haustür aufgehangen wird und dann mit leeren Flaschen aus Glas geschmückt wird. Auch wird der Garten oder der Balkon so geschmückt. Natürlich gibt es reichlich Flüssiges bei der Aktion.

Bei unseren Nachbarn haben wir damals ein riesiges Herz aus SChnapsfläschchen gelegt, das sah richtig toll aus.

Ansonsten wird im Normalfall halt mit Nachbarn, Freunden und Verwandten gefeiert, wie jeder runde Hochzeitstag.

Nur bei meinen Eltern nicht, den 15.haben die Nachbarn vergessen. Dafür wurde der 16. dann gefeiert, ähnlich wie oben beschrieben.

Liebe Grüße
Die Taschentuchdealerin



Kostenloser Newsletter