Suche Job bin zu spät dran was tun?


Hi Leute ich bin sozusagen Arbeitslos, im Sommer 2007 bin ich mit der Realschule fertig und brauche dringend eine Ausbildung oder ein FSJ!
Leider wohn ich in NRW und will nach Baden-Württemberg ziehen, aber ich weiß nicht wie ich mich bewerben kann weil ich mich ja gar nicht vorstllen kann weiß jemand einen Tipp oder ähnliches würd mich über viele beiträge freuen und hoffe das mir welche helfen können :mellow:

Milena

Bearbeitet von Kampfmaus1989 am 25.09.2006 18:15:10


du kannst doch erstmal ganz viele bewerbungen an verschiedene stellen schicken. wenn du dann ein paar rückmeldungen hast, dann fährst du mal ein paar tage hin und klärst das.
man bewirbt sich eh erstmal schriftlich.
viel glück

edit: du bist ausserdem meiner meinung nach nicht wirklich spät dran. aber schreib schonmal fleissig bewerbungen. schadet nie

Bearbeitet von Mumsel85 am 25.09.2006 18:18:24


Hallo!

Schreib Bewerbungen, erklär denen, dass Du einen Umzug planst, und biete gleich an, dass Du in den Herbstferien Zeit hast, Dich persönlich vorzustellen und ein paar Tage Praktikum zu machen.
Am besten, Du rufst vorher an und erklärst Deine Situation, bevor Du die Bewerbung schickst. Dann kannst Du im Schreiben gleich auf das Telefonat Bezug nehmen. Könnte mir vorstellen, dass das sogar von Vorteil ist, weil der Personaler sich dann eher an Dich erinnert?


Übrigens schließe ich mich Mumsel an, Du bist noch nicht wirklich spät dran, aber wäre gut, wenn Du so langsam in die Gänge kommst.
Außerdem glaube ich, FSJ dürfte sowieso nicht das Riesenproblem sein, da werden doch händeringend überall Freiwillige gesucht. Wenn Du unter "FSJ" googlest... wirst Du bestimmt fündig, z.B. hier
FSJ in Baden Württemberg und scheu Dich nicht, bei diesen Stellen anzurufen und nachzufragen, die sind auf Freiwillige angewiesen und geben Dir bestimmt gerne Auskunft.

Wünsch Dir viel Erfolg bei Deinen Bewerbungen


Denk auch nicht, dass du zu spät dran bist, aber nun wirds auch Zeit. Das mit den Praktika vorab find ich auch ne gute Idee.
Aber ein kleiner Hinweis: Stell dich darauf ein, dass es manchmal schon schwer ist, wenn dir nur Absagen ins Haus rieseln, weil du noch so weit weg wohnst. Ging mir nicht anders, als ich noch in Niedersachsen gewohnt habe und nach Ba-Wü umziehen wollte



Kostenloser Newsletter