Filzstift aus dem Hemd-geht da noch was? ist aber schon gewaschen


Hallo!
Mein Mann hat seinen Arm auf einem Filzstift abgelegt und nun hat sein rosa Hemd einen Fleck davon getragen. Habs schon in oxy Fleckenmittel über nacht eingeweicht und dann gewaschen. Der Fleck ist zwar heller geworden, aber da er schwarz war, sieht man ihn immer noch. Dann hab ich wie hier beschrieben mit Haarspray eingesprüht und ausgewaschen. Fleck immer noch da. Was soll ich noch machen? Soll ich nochmal mit Fleckenspray einsprühen und vielleicht als Kochwäsche waschen? Geht das bei einem rosa Hemd?

LG
jutta


vielleicht hilft filzstiftentferner von dr. beckmann?

habe bisher glück gehabt und kann keinen eigenangewendeten tipp abgeben meine flecken gehen immer mit gallseife raus aber filzstift noch nie getestet


Kann dir auch nur "Dr. Beckmann Fleckenteufel speziell für Filzstift" empfehlen. Den bekommst du in Drogeriemärkten und größeren Kaufhäusern.



Kostenloser Newsletter