Tapete verfärbt durch Bilder: Flecken auf Tapete vom Bildern...


:heul:
habe mal eine Frage.
Hatte an der Wand mehrere kleine Bildchen hängen. Als ich die jetzt abgemacht habe, sind helle Stellen auf der Tapete drauf.
Gibt es da einen Trick, wie man die Stellen auch dem Rest anpassen kann?
Tapezieren kommt erst später in frage. Was mache ich solange mit den hellen Stellen?
Neue Bilder an diesen Stellen will ich nicht.

Hat einer einen Rat für mich??


Immer nur den Rauch an die hellen Stellen jetzt pusten, dann isses bald angeglichen rofl rofl rofl rofl

Nee, mal im Ernst, raucht ihr? Dann kommt es vielleicht davon.
Dann hilft nur komplett streichen :unsure:

Bearbeitet von La Santa am 06.10.2006 16:14:19


:D
nein, rauchen tun wir nicht.
Und Streichen wollen wir jetzt noch nicht.
Hatten nur ein neues großes Bild jetzt an die Wand gehängt. Manchen Flecken konnte ich damit überdecken, aber manche eben nicht.


Wie ist denn die Grundfarbe bei euch?
Vielleicht könnte mal mit einer anderen Farbe einen Akzent setzen? So, wie die das immer in den Heimwerkersendungen machen

Bearbeitet von La Santa am 06.10.2006 16:52:11


Das wäre eine Idee, passt aber nicht dazu.

Meine Tapete ist oder war mal helleres blau, hat jetzt eher einen schimmer von graustich und ist mit Struktur.

Habe jetzt erstmal ein paar Herbstblätter <künstliche> drübergemacht. Passt farblich zum Bild.

Ist aber auf Dauer keine Lösung.

:pfeifen:



Kostenloser Newsletter