Gl├Ąserr├╝cken: Was ist mit Gefahren?

Neues Thema Umfrage
Zitat (jule1, 24.11.2006)
sag mal cooky, war das mit den kerzen ausgehen und dem telefon damals bei euch wirklich so? :(

denn ich hab das mal mit ner freundin gemacht und es war total lächerlich denn es hat sich nichts getan und im nachhinein hat meine freundin mir gesagt das sie das glas gerückt hat als sich nach 20 min nichts getan hatte. deswegen glaube ich nicht daran, obwohl ich danach ein paar tage total schlechte albträume hatte.

liebe grüße

jule

ja , das war tatsächlich so und wir haben soetwas auch nie wieder gemacht

Ich denke mal die größte Gefahr geht vom Glas aus. Sollten die Gläser runterfallen und zerbrechen können die Scherben ernsthafte Verletzungen zur Folge haben. Empfehle ihnen, Plastikbecher zu nehmen, dann kann nicht passieren.


Zitat (tom-kuehn, 27.11.2006)
Ich denke mal die größte Gefahr geht vom Glas aus. Sollten die Gläser runterfallen und zerbrechen können die Scherben ernsthafte Verletzungen zur Folge haben. Empfehle ihnen, Plastikbecher zu nehmen, dann kann nicht passieren.

echt witzig :huh: schön und gut wenn Du an sowas nicht glaubst aber lass doch bitte diese abfälligen Bemerkungen

Bearbeitet von Cooky am 27.11.2006 12:40:58

Was soll daran abfällig sein? Schon mal in eine Glasscherbe getreten oder reingefaßt?


Zitat (tom-kuehn, 27.11.2006)
Was soll daran abfällig sein? Schon mal in eine Glasscherbe getreten oder reingefaßt?

mit abfällig meine ich das es sowas durchaus gibt auch wenn Du nicht daran glaubst

Zitat (Cooky, 27.11.2006)
Zitat (tom-kuehn, 27.11.2006)
Was soll daran abfällig sein? Schon mal in eine Glasscherbe getreten oder reingefaßt?

mit abfällig meine ich das es sowas durchaus gibt auch wenn Du nicht daran glaubst

Nur weil Du daran glaubst, heißt es noch lange nicht, dass es sowas gibt.

Zitat (tom-kuehn, 27.11.2006)
Zitat (Cooky, 27.11.2006)
Zitat (tom-kuehn, 27.11.2006)
Was soll daran abfällig sein? Schon mal in eine Glasscherbe getreten oder reingefaßt?

mit abfällig meine ich das es sowas durchaus gibt auch wenn Du nicht daran glaubst

Nur weil Du daran glaubst, heißt es noch lange nicht, dass es sowas gibt.

Lies mal mein Voting weiter oben , vielleicht fällt Dir dann auf das ich es schon erlebt habe. <_< :rolleyes: Außerdem könnte ich das umgekehrt genauso sagen.

Bearbeitet von Cooky am 27.11.2006 13:11:33

Zitat (Cooky, 27.11.2006)
Lies mal mein Voting weiter oben , vielleicht fällt Dir dann auf das ich es schon erlebt habe. <_< :rolleyes: Außerdem könnte ich das umgekehrt genauso sagen.

Na ja, Kerzen sind erloschen, wofür es viele Gründe geben kann, das Telefon hat geklingelt, da vermute ich mal, daß schlichtweg jemand angerufen hat. Dass ihr zufällig in dem Moment Gläser verkehrt herum auf einem Brett mit Buchstaben stehen hatten heißt doch wohl nicht, daß es die Ursache war. Es sei denn, man redet sich ein, dass es daran lag.

Ach ja, wofür hast Du gevotet? Ich sehe hier keine Umfrage :blink:

Zitat (tom-kuehn, 27.11.2006)
Zitat (Cooky, 27.11.2006)
Lies mal mein Voting weiter oben , vielleicht fällt Dir dann auf das ich es schon erlebt habe.  <_<  :rolleyes: Außerdem könnte ich das umgekehrt genauso sagen.

Na ja, Kerzen sind erloschen, wofür es viele Gründe geben kann, das Telefon hat geklingelt, da vermute ich mal, daß schlichtweg jemand angerufen hat. Dass ihr zufällig in dem Moment Gläser verkehrt herum auf einem Brett mit Buchstaben stehen hatten heißt doch wohl nicht, daß es die Ursache war. Es sei denn, man redet sich ein, dass es daran lag.

Ach ja, wofür hast Du gevotet? Ich sehe hier keine Umfrage :blink:

Ich beende die Diskussion an der Stelle (besseren Wissens)

Hallo!

Ich schaue auch mal wieder hier vorbei....

Meine feste meinung zum Gläserrücken: Aberglaube, ich habe letztens mit anderen gläserrücken gespielt und es war einfach nur ne Lachnummer!!! Keiner konnte sich beherrschen vor lauter lachen, ach was war das lustig :rolleyes: .

Nunja irgendeiner hat dann immer geschoben und hinterher haben wir es dann gelassen. Ich hatte danach keinerlei Probleme im Alltag und wurde auch nciht von bösen Geistern aufgesucht.... :pfeifen:


Zitat (Navitronic, 03.01.2007)
Hallo!

Ich schaue auch mal wieder hier vorbei....

Meine feste meinung zum Gläserrücken: Aberglaube, ich habe letztens mit anderen gläserrücken gespielt und es war einfach nur ne Lachnummer!!! Keiner konnte sich beherrschen vor lauter lachen, ach was war das lustig :rolleyes: .

Nunja irgendeiner hat dann immer geschoben und hinterher haben wir es dann gelassen. Ich hatte danach keinerlei Probleme im Alltag und wurde auch nciht von bösen Geistern aufgesucht.... :pfeifen:

Glück gehabt.

Es ist MEINE meinung....ich habe keine Beweise für das, wovor ich gewarnt wurde! Wenn jemand von euch mit Gläserrücken schlechte Erfahrungen hat, dann möchte ich die Meinung von diesen Personen nicht als unsinnig bezeichnen!!


Schon mal was von Telekinese gehört?

Auch wenn ihr mich jetzt als Märchentante abtun werdet, mein Vater sagte mal zu uns, dass er einen Aschebecher bewegen könne, ohne ihn zu berühren. Kewiner glaubte ihm, aber er tat es vor unseren Augen. Es kostete ihn soviel Kraft, dass er bewusstlos wurde. Aber der Aschenbecher bewegte sich TATSÄCHLICH, ohne dass ihn jemand beiseite geschoben oder berührt hätte.

Kurze These dazu:

Wir Menschen benutzen gerade mal 10% unseres Hirns. 90% liegen brach. Sollte es da nicht möglich sein, dass der eine oder andere mentale in kinetische Energie umwandeln und dadurch "Gläser" rücken könnte? Muss immer ein "Medium" dabei mithelfen? Muss man sich dazu mit Anderen an einen Tisch setzen, die Händchen halten und "Hokuspokus Simsalabim" rufen?

Gruß

Abraxas


Wie geht das mit dem aschenbecher???? Das will ich auch mal ausprobieren!!!! :sabber:


Zitat (Navitronic, 03.01.2007)
Es ist MEINE meinung....ich habe keine Beweise für das, wovor ich gewarnt wurde! Wenn jemand von euch mit Gläserrücken schlechte Erfahrungen hat, dann möchte ich die Meinung von diesen Personen nicht als unsinnig bezeichnen!!

Ich sag doch garnix. :huh:

Es sind halt nur sauviele Leute echt bekloppt geworden, weil grad in dem Moment als sich das Glas bewegt hat auch das olle Bild von der Oma umgekippt ist oder so......also habt ihr Glück gehabt, dass nix passiert ist. ok? :blumen:

Ja... hab auch gelesen, dass manche davon durchdrehen, weil die sich einbilden verfolgt zu werden, nur weil beim Gläserrücken das Telefon geklingelt hat und keiner dran war oder so..... :lol:


Hallo, und erstmal unheimliche Grüße.

Ich interessiere mich seit 1-2 Monaten stark für Esoterik und Übersinnliches.
Ich würde gerne mit dem Gläserrücken anfangen.
Es interessiert mich einfach brutal und ich würde gerne Konatkt mit Verstorbenen aufnehmen.
Nun, hab ich hier so ein brett liegen, das Buch dazu hab ich auch schon etwas gelesen.
Man soll es am besten nicht allein machen, da man unter Umständen einen schlechten Geist auftreibt, den man nicht alleine vertreiben kann...

Hat jemand Erfahrungen mit solchen Ritualen gemacht?


ich habs mal gemacht, wir waren zu viert. damals mit meinem partner, dessen schwester und deren partner. bei uns hats nicht funktioniert. allerdings haben mein damaliger partner und dessen schwester nur sehr unwillig mitgemacht, die haben schlechte erfahrungen damit gemacht, bei denen hats wohl vor jahren mal funktioniert. immer salz bereit halten um es über die schulter zu werfen, das vertreibt die geister wieder ;) . nein im ernst, ich halt nicht viel davon, vor allem da man immer wieder hört das leute danach paranoia kriegen und in der klinik landen...


Laut dem Buch ist es am besten, wenn man es zu zweit macht.
Wenn unwillige, unkonzetrierte und alberne Leute mitmachen kommen die Geister erst garnicht.
Man muss daran glauben, sonst wird es nichts.
und es kann auch manchmal 1-2 Stunden dauern bis da ein Geist kommt.

Gerade bin ich wieder mal allein zuhause und es passieren komische Dinge.
Ich ging vorhin in die Waschküche-der Wäschetrockner spinnte rum und es knisterte so merkwürdig.

Ich habe schon einmal die Geister angerufen-mittels eines Pendels.

Seither passieren unheimliche Dinge..
Déja-vus hatte ich auch schon oft und neulich hatte ich einen verdammt schlimmen Traum..einer meiner besten Freunde wurde im traum vom Blitz getroffen...ich weiß nicht wie ich mich nun gegenüber ihm verhalten soll.
Ich kann ihn doch nicht warnen.

Früher träumte ich oft unser Haus würde brennen...diesen Traum hatte ich sehr oft-und an einem 23ten Dezember brannte das Esszimmer lichterloh.


Rück mich! :lol:

Ich war noch in der Schule,da haben wir das mal probiert.Wir waren zu dritt. Ich weiss nicht ob es daran lag,das ich es nicht ernst genug genommen habe,denn bei uns funktionierte es überhaupt nicht.

Wenn ich so manche Aussagen höre,was manchen so danach passiert ist,lässt es mich schaudern und ich bin froh,das es bei uns nicht funktioniert hat :)

Heute würde ich es nicht mehr versuchen :no:


Zitat (Che_Guewara, 12.01.2008)
Laut dem Buch ist es am besten, wenn man es zu zweit macht.
Wenn unwillige, unkonzetrierte und alberne Leute mitmachen kommen die Geister erst garnicht.
Man muss daran glauben, sonst wird es nichts.
und es kann auch manchmal 1-2 Stunden dauern bis da ein Geist kommt.

Gerade bin ich wieder mal allein zuhause und es passieren komische Dinge.
Ich ging vorhin in die Waschküche-der Wäschetrockner spinnte rum und es knisterte so merkwürdig.

Ich habe schon einmal die Geister angerufen-mittels eines Pendels.

Seither passieren unheimliche Dinge..
Déja-vus hatte ich auch schon oft und neulich hatte ich einen verdammt schlimmen Traum..einer meiner besten Freunde wurde im traum vom Blitz getroffen...ich weiß nicht wie ich mich nun gegenüber ihm verhalten soll.
Ich kann ihn doch nicht warnen.

Früher träumte ich oft unser Haus würde brennen...diesen Traum hatte ich sehr oft-und an einem 23ten Dezember brannte das Esszimmer lichterloh.

Naja. Eigentlich gibts für die Träume wo ein Mensch mitm Blitz getroffen wird extra Traumdeutungsbücher.
Es ist lediglich das Unterbewusstsein das mit dem Gesehenen einem etwas versucht zu sagen, aber wohl kaum DAS derjenige mit dem Blitz getroffen wird, sondern vielleicht eher (habs jetzt nämlich nicht nachgeschlagen) das er z.B. sich in letzter Zeit häufig geladen verhält.......ist jetzt nur nen Beispiel.

Das mit den Geistern, wenns dich stört das die da rumstöbern, dann ruf sie doch erst gar nicht.

Ich persönlich glaube nämlich eher das dir das Spaß macht und du es so willst.....sorry meine Meinung.

Ich glaube schon an Mediums u.ä. aber von 1 Mio Mediums gibts vielleicht eine, die wirklich nen siebten Sinn hat (der meiner Meinung nach nicht mehr ist als ein wenig mehr Gehirnnutzung, da dieses ja auch noch relativ unergründet ist).


:ichversteckmich:


Hab garnich gemerkt, dass der Thread weiterläuft :wub:

Zitat
Ich persönlich glaube nämlich eher das dir das Spaß macht und du es so willst.....sorry meine Meinung.



Mhh.. Spass ??:wacko: ne es hat eher einen Anreiz es zu tun..

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter