50 Jahre Bravo: was verbindet ihr damit?


50 Jahre Bravo, was verbindet euch damit.

She gerade die Sendung auf pro 7.


Ich habe die Starschnitte gesammelt und damit mein Zimmer "tapeziert".
Jeden Donnerstag hockten wir damals in der Pause zusammen und schmöckerten in der neuen Bravo um ja auf dem neuesten Stand zu sein was der aktuelle Lieblingsstar gerade so gemacht hat.


Wollte die Sendung auch schauen, nun muß ich arbeiten :heul:

Die Bravo ist glaub ich an keinem vorbei gegangen....
Viele verbinden damit wohl ihre Jugend....


Jaaaaa die Bravo....

auf alle Fälle verbinde ich die Bravo mit der Kelly Family...als ich Bravo gelesen habe, waren auch die Kellys gerade super IN und ich war Megafan...

Meine Mutter hat sie mir jeden Donnerstag mitgebracht...

Naja, Dr Sommer war auch genial...ich denke, ich bin zum Größten Teil durch die Bravo aufgeklärt worden...

Könnt ihr euch noch an die Reihe "du und dein Körper" erinnern? Wo immer ein Kerl und nen Mädel nackt abgebildet waren...

Eine aus meinem Jahrgang hat sich auch so fotografieren lassen...Die Seite hing dann natürlich am nächsten Tag am Schwarzen Brett :pfeifen: :lol:

Bravo war echt cool...

Aber man merkt auch an der Bravo, daß man erwachsen wird..

Hab sie mir mal irgendwann nen paar Jährchen später mal aus Spaß wieder durchgelesen bei meiner Cousine....Ich hab nur den Kopf geschüttelt und wußte...Jetzt bist du kein Teenie mehr, sondern erwachsen :lol:...die Themen in dieser Bravo kamen mir alle so kindisch vor, dabei wußte ich genau, vor ein paar Jahren kamen mir die unheimlich wichtig vor...

Mittlerweile sehe ich die Bravo als BILD für Teenies :pfeifen: :lol:..


Nena - man hat die mir damals gefallen ;)


Oh Gott, und ich habe damals Fanbriefe an Take That geschrieben bzw an Mark rofl...

habe ihn mit meinen zarten 14 Jahren stolz von meiner Plüschtiersammlung geschrieben :wallbash: rofl...

Joa, das wird ihn echt interessiert haben :lol:...abgesehen davon, daß er die Briefe eh nie bekommen hat :heul:

Ansonsten gehörte mein Herz Paddy Kelly...dann John Kelly...dann Jimmy Kelly.....rofl.....

Hach ja....irgendwie war die Pubertät auch geil....nur die Pickel bekomme ich 10 Jahre verspätet :labern: :lol:

*malinsbadgehtundpickelböseanschaut* :lol:


An der Bravo ist wohl kaum einer vorbeigekommen.
Gelesen hab ich sie im Alter von 11 bis etwa 16 Jahren.
Irgendwann merkt man, dass die Themen nicht mehr interessieren
und andere Dinge wichtiger sind, als Starkult. :D


Take That die kommen ja auch noch :D


Zitat (Sparfuchs @ 21.10.2006 20:39:29)
Take That die kommen ja auch noch :D

:labern: :labern: :labern:

Och menno und mein Vater hat sich mit RTL2 durchgesetzt :labern:

Und die Werbung bringen die mittlerweile zeitgleich, so daß sich zappen nicht lohnt :labern:

Toll, jetzt verpasse ich meinen geliebten Mark Owen :wub: ...Mensch, vielleicht erwähnt er ja meinen Brief :pfeifen: rofl

ich habe total gerne die Fotoromane gelesen :rolleyes:


Zitat (Mellly @ 21.10.2006 20:42:12)
Toll, jetzt verpasse ich meinen geliebten Mark Owen :wub: ...Mensch, vielleicht erwähnt er ja meinen Brief :pfeifen: rofl

Ich sags dir dann - ok :D

Zitat (Sparfuchs @ 21.10.2006 20:43:39)
Zitat (Mellly @ 21.10.2006 20:42:12)
Toll, jetzt verpasse ich meinen geliebten Mark Owen :wub: ...Mensch, vielleicht erwähnt er ja meinen Brief :pfeifen:  rofl

Ich sags dir dann - ok :D

Ich glaube ja immernoch, daß er sich heimlich genau wegen diesem Brief unsterblich in mich verliebt hat :pfeifen: rofl aber die Plattenfirma war dagegen... :labern:

Kennt jemand noch Gil Ofarim? Dem hab ich auch nen Brief geschrieben :pfeifen: rofl

Ich hab meiner erste Bravo gekauft, da war ich 11 Jahre alt, da hat die noch 1,20DM gekostet.
Damals hab ich über Dr.Sommer gekichert, Songtexte gesammelt und jedes Poster und jeden Schnipsel von Roxette gesammelt. :ph34r:

Als ich 16 war hab ich sie auch noch gelesen, aber immer weniger. Dann war mei mir die Bravo Girl angesagt, mit den ganzen Gedichten, damals war da ein Poster von Brad Pitt, da war er noch Levis Modell,Ich fand den so toll.

Ja,ja, das waren Zeiten :rolleyes:


Zitat (Mellly @ 21.10.2006 20:44:47)
Kennt jemand noch Gil Ofarim? Dem hab ich auch nen Brief geschrieben :pfeifen:rofl

Oh mein Gott

Was haste denn da geschrieben? :lol::lol:

Oooh die Kellys..... :rolleyes:

Ich wollte Paddy eine Kette, die ich von meiner Mutter bekommen habe auf die Bühne schmeissen. Nach einem heftigen Streit hat sie mir die weg genommen und erst nach dem Konzert wieder gegeben. Heute bin ich froh, dass sie es gemacht hat, ich hab die Kette immernoch :pfeifen:

Danach kamen die BackstreetBoys... aber nicht lange. Zu Weihnachten ne Karte bekommen und beim Konzert im Februar war das Interesse schon nicht mehr so doll...

Nena find ich auch super :daumenhoch: hab alle Alben, die früher mal LPs waren auf CD. Allgemein find ich 80er toll, auch wenn ich da noch mit der Rassel um Tannenbaum gelaufen bin :augenzwinkern:
Die Musik find heute klasse, nur die Klamotten waren teilweise nicht so der Hit :D


Mellly - morgen gibt es noch eine Wiederholung :D extra wegen dir :pfeifen:

http://www.viva.tv/Stars/InfoLetterBand/id/5550/part/8

Bearbeitet von Sparfuchs am 21.10.2006 21:00:30


Ich war noch nie so ein Boygroupfan, wenn dann stand ich eher auf die "Bösen" aus so einer Band.
Mann, wenn ich an die Zeit denke, fällt mir noch die oberpeinliche Mode ein.

Ich war stolze Besitzerin einer Witboyjeans, extra breit und dann noch LA Gear Schuhe (Das Model von Michael Jackson musste es sein), Kaputzenpulli und ne Collegejacke.
Meine Frisur war auch der Oberhammer, aber ick fand das totschick, hatte ne riesige Ponnytolle, von beiden Seiten mit Haarspray fixiert, damit sie bei Wind nicht umklappte rofl


Na Toll, morgen bin ich auch nicht da..:wallbash:...

Wann kommt denn die Wiederholung?..

@La Santa...den Brief habe ich damals zusammen mit meiner Freundin verfaßt. Wir haben ihn als Dialog verfaßt...Also wir haben abwechselnd geschrieben...Weiß leider echt nicht mehr was drin stand...Besser ists vielleicht :lol: *schäm*

Jaaaaa die Backys...War auch mal auf einem Konzert...war echt geil...Nein; ich habe diesmal keinen Brief geschrieben :lol:


@mellly

morgen früh um 5.30h kommt die Wiederholung... :pfeifen:
das Aufstehen würd sich doch schon allein wegen Mark lohnen, oder?

sonst: Videorecorder programmieren!


Zitat (Mellly @ 21.10.2006 20:55:32)


Nein; ich habe diesmal keinen Brief geschrieben :lol:

Ja,ja, wers glaubt... :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :lol: :lol: :lol:

Hurra , Winnetou lebt :lol:


Ich war ein großer Fan von Nena und der NDW -davor hatte ich meine "ich bin ab jetzt Punker-phase" :lol: -und stand da auch dann auf "The Clash"etc.

Ja,heutzutage gucke ich mal in die Bravo rein ,,,und denke da auch immer genau wie Mellly -das es die BILD für die Teenies ist . :)


zu meiner Zeit war die Bravo bei Eltern nicht sehr gern gesehen

ich weiß nicht mehr genau wie alt ich war, und ich weiß auch nicht mehr um welchen Starschnitt es ging, ich weiß nur, dass ich einen unbedingt haben wollte
da hat selbst mein Bruder (7 Jahre älter als ich) zu meiner Mutter gesagt, sie solle das nicht erlauben, ich sei noch zu jung dafür diese Zeitschrift

meine Mutter hat es trotzdem erlaubt, weil sie Verständnis dafür hatte, dass ich den Starschnitt wollte - Danke Mama :wub:


so gings mir auch, meine Eltern mochten die "Bravo" auch nicht ;) . Ich habe sie dann immer mit einem bunten Umschlag für Schulhefte getarnt :lol:

Und an eine Geschichte erinnere ich mich auch noch. Da gab es immer diese abgedruckten Songtexte. "Venus" von Shocking Blue war damals ein Hit. Als ich es eines Tages mühsam übersetzt hatte, leichtsinnigerweise aber diesen Zettel mit der deutschen Übersetzung in einer Jacke steckenließ, die dann in die Wäsche wanderte, fand meine Mutter diesen Zettel. Als ich abends von irgendwo her zurückkam, standen meine Eltern wie ein Gottesgericht im Flur, den Zettel in der Hand, und forderten eine Erklärung. Sie dachten, es sei ein von mir gedichtetes Opus an ein männnliches Wesen. :lol: . Ich war, glaube ich, 14 Jahre, und der Text war schon prickelnd :pfeifen: Meine Erklärung, ich wollte doch nur meine Englischkenntnisse verbessern, kam nicht wirklich gut an. :zwinkern:

Bearbeitet von Bücherwurm am 21.10.2006 22:39:58


Dr. Sommer war ein Thema und mit den Postern haben wir das Internatszimmer "geschmückt" Esther und Abi Opharim waren damals meine Favoriten und natürlich Cheer :wacko: :wacko: :wacko:

Bearbeitet von arkade am 21.10.2006 23:25:16


Schaue gerad die letzten Minuten..

Entschuldigung, aber wer bitte hat die Pflaume als Moderator engagiert? :wallbash: :pfeifen:


Zitat (Mellly @ 21.10.2006 23:12:22)
Schaue gerad die letzten Minuten..

Entschuldigung, aber wer bitte hat die Pflaume als Moderator engagiert? :wallbash: :pfeifen:

:labern: :labern: -Das frag ich mich auch !!-der Geißen wäre da absolut passend gewesen -aber nicht der GÄHN-Pflaume ...der bringt null-Stimmung rüber bei seiner Moderation. :angry:

Zitat (janice @ 21.10.2006 23:37:57)
Zitat (Mellly @ 21.10.2006 23:12:22)
Schaue gerad die letzten Minuten..

Entschuldigung, aber wer bitte hat die Pflaume als Moderator engagiert? :wallbash: :pfeifen:

:labern: :labern: -Das frag ich mich auch !!-der Geißen wäre da absolut passend gewesen -aber nicht der GÄHN-Pflaume ...der bringt null-Stimmung rüber bei seiner Moderation. :angry:

Liegt wohl daran das Pro7 und Sat.1 ja zusammengehören. Da holen die sich doch keinen von RTL...

Ich hab auch so von 12-15 Bravo gelesen. BSB, Tic Tac Toe und die Kellys darf man natürlich nicht vergessen... Heut frag ich mich, wer die auf die Bühne gelassen hat...

was hat der pflaume mit der bravo-vergangenheit zu tun? der stammt doch aus der ex-ddr.
ganz grauslich heute abend war der gesang von jeanette.
aber irgendwie kultig das fangeschreie von tokio hotel.


Zitat (gwendolyn @ 22.10.2006 00:34:03)
was hat der pflaume mit der bravo-vergangenheit zu tun? der stammt doch aus der ex-ddr.

Mit Bravo hat der nix zu tun, aber wie schon gesagt: Mit Sat.1 und also auch mit Pro7

Halloechen
Habe mir anlaesslich des Bravo Geburtstag muehevoll aus einem gut sortierten Touristen Zeitschriftenladen eine Bravo gekauft.Mensch sind die hier in Griechenland teuer.
Aber ich habe von Bands gelesen,von deren Existens ich gar nicht wusste.Aber Dr.Sommer bleibt immer die gleiche Lachnummer(damals wars spannend):"Hilfe,ich habe schwarze Schamhaare obwohl ich Blond bin"
Die Kellys fand ich frueher super.Paddy war mein Schwarm und ich hatte das Glueck ihn mal Hautnah in Duesseldorf zu treffen.Aber anstatt etwas gescheites zu sagen,habe ich nur rumgeheult.Er hat mir sogar die Hand gegeben.
Nach vielen unbeantworteten Briefen wusste ich,er liebt mich wohl doch nicht so sehr wie ich dachte....
Naja so viel zum Thema
Gruss aus Griechenland
Julie


Zitat (gwendolyn @ 22.10.2006 00:34:03)
Was hat der pflaume mit der bravo-vergangenheit zu tun? der stammt doch aus der ex-ddr.

Auch in der DDR haben wir BRAVO gelesen.... ;)
Nicht alle aber einige... :huh:
Ich hab meine erste glaube 89 bekommen, zu der Zeit war die Wende
noch nich ab zu sehen, und ich war mächtig stolz drauf. Meine Großeltern
haben die mir damals aus Heidelberg mitgebracht, oh Junge war ich aufgeregt...

Als die Wende dann war und es die Zeitungen dann ja auch bei uns gab war
die jeden Donnerstag Pflicht. Vor der Schule noch schnell zum Kioskt
geflitzt, BRAVO gekauft und aufm Weg zur Schule schon angefangen zu lesen.

Ganz scharf war ich damals auf alles was mit Caught in the Act zu tun hatte.
Poster, Artikel, Starschnitt und jeder kleine Schnipsel war meine... :pfeifen:
Über meinem Bett sah es lustig aus.

Gelegt hat sich das vor fast genau 11 Jahren als ich meinen Freund kennen gelernt hab. :wub: :wub:

Der fand das so überhaupt nich toll das ich von fremdem Jungs
Poster überm Bett hab... :huh:
Irgendwie ja auch verständlich und er war ja schon lange aus dem Alter raus...

Seit dem hab ich mir keine mehr gekauft und vermiß es auch nich mehr.
Aber man muß ja alles mal mitgemacht haben. Und ausserdem gefällt mir die
Aufmachung heute nich mehr so wie damals...weis auch nich warum... :huh:

Zitat (Mellly @ 21.10.2006 23:12:22)
Schaue gerad die letzten Minuten..

Entschuldigung, aber wer bitte hat die Pflaume als Moderator engagiert? :wallbash: :pfeifen:

Na, dann haste ja doch noch Take That gesehen - obwohl ich sagen muß vor 10 Jahren waren sie besser.

Und was Pflaume betrifft- seinen namen trägt er doch zu recht, oder? :D

Meine erste Bravo las ich am 7.7.77 im Zug auf der Fahrt nach Verwandten in Berlin. Das vergesse ich nicht :lol: Die Bravo war braver als heute, Nackedeifotos gabs noch nicht. Ich hab mal eine Bravo bei den Töchtern gesehen, die sie allerdings nicht so doll finden.


Ich denk es wird immer welche geben, die die Bravo lieben und andere nicht. Das ist einfach so.


Also, ich habe mir die Bravo gekauft hauptsächlich wegen "New Kids on the Block" war ein riesiger Fan! Dann kamen bei mir auch die Kellys und bin *schäm* :pfeifen:
immer noch Fan!


Zitat (nickim @ 23.10.2006 01:30:37)
Also, ich habe mir die Bravo gekauft hauptsächlich wegen "New Kids on the Block" war ein riesiger Fan! Dann kamen bei mir auch die Kellys und bin *schäm* :pfeifen:
immer noch Fan!

Ich fand die Kellys auch gut -ich finde auch heute noch manche Lieder von denen sehr gut !!!!

Zitat (nickim @ 23.10.2006 01:30:37)
Also, ich habe mir die Bravo gekauft hauptsächlich wegen "New Kids on the Block" war ein riesiger Fan! Dann kamen bei mir auch die Kellys und bin *schäm* :pfeifen:
immer noch Fan!

Brauchst dich nicht zu schämen :trösten: Ich kenn sie noch aus den Zeiten, als sie von Stadt zu Stadt getingelt sind und ich leider keine Zeit hatte, dahinzugehen :(

Zitat (janice @ 23.10.2006 01:37:15)
Zitat (nickim @ 23.10.2006 01:30:37)
Also, ich habe mir die Bravo gekauft hauptsächlich wegen "New Kids on the Block" war ein riesiger Fan! Dann kamen bei mir auch die Kellys und bin *schäm*  :pfeifen:
immer noch Fan!

Ich fand die Kellys auch gut -ich finde auch heute noch manche Lieder von denen sehr gut !!!!

Hab auch noch zwei CDs zu Hause, einige Lieder sind halt echt schön. Is also nix schlimmes ;) und ich kenn auch noch andere, die deren Lieder heute noch gern hören :D

Habe sogar noch eine Single Schallplatte, wenn noch jemand weis was das ist :D


@Sparfuchs

Na klar, habe noch 'ne ganze Kiste mit Singles. Meine ersten waren von Graham Bonney(!)


Ich hatte mein Zimmer auch mal mit Postern tapeziert , is aber schon einige Jährchen her , besonders interessiert haben mich immer die Artikel über Backstreet Boys und Caught in the Act , späterhin Sarah Connor etc. Ich habe vor kurzem eine Bravo aus dem Jahre 2004 gefunden , war noch eingeschweißt , also ungelesen , das muss der Zeitpunkt gewesen sein wo ich beschloßen hab das ich zu alt für die Bravo bin


Zitat (Sparfuchs @ 23.10.2006 07:41:28)
Habe sogar noch eine Single Schallplatte, wenn noch jemand weis was das ist :D

Wir haben auch noch Schallplatten, und den dazugehörigen Spieler auch, einen 30 Jahre alten Dual. Das hat schon Klasse, das Rauschen auf den Platten, und die Sprünge, wenn man mal an den Plattenspieler stieß.....

Bei mir ist es auch schon etwas länger her, dass ich anfing die BRAVO zu lesen. Meine Eltern hatten Gott sei Dank nix dagegen. :D


Ich bin jetz 24 und habe vor etwa 8 Jahren oder so aufgehoert Bravo zu lesen. Die Kiste voll mit alten, zerupften Bravos (man hatte ja alle paar Monate/Jahre n neuen Liebling, und hat dann eben die ganzen alten Bravos durchforstet, um n Bild oder so zu finden :rolleyes: :D ) hatte ich allerdings noch im Keller bis ich 2001 ausgezogen bin. Da flogen sie dann alle weg.

Ich weiss nich mehr warum und wann ich angefangen hab zu lesen (Kann nur nach 90 gewesen sein, bin ja aus der Ex-DDR ;) ) aber fands ganz interessant (und 70% nur dumm). Am lustigsten und besten war Dr. Sommer, danach kamen die Poster (mein Zimmer, herje, Take That, CITA, NKOTB, BOYZONE..all der Mist. Dazwischen dann Bravo Sport Poster :wacko: etc..) und dann die (wie ich ja schon immer fand) gruselig getexteten Stories. Die Songtezxte, baaeh. Am schlimmsten war allerdings immer die Fotolovestory :kotz:

Hach ja..hab wie andere auch, ma wieder in eine Bravo reingeguggt und der Vergleich mit der Bild fuer Teenies is echt gut. Spot on wie man so schoen sagt. <_< Was fuer ein Mist, Hilfe.


Ich habe die Bravo auch gelsen und das Zimmer mit Postern tapeziert! ;)
Bei mir war es die Band a-ha und der Sänger Morten Harket..... :wub:
Jetzt ist meine Tochter dran........................ :D
und gerade im Moment hängt sie ihre Tokio Hotel Poster wieder um............

Alles kommt wieder........irgendwann und irgendwie :blumen:


Zitat (Leuchtfeuer @ 23.10.2006 15:11:48)
Ich habe die Bravo auch gelsen und das Zimmer mit Postern tapeziert! ;)
Bei mir war es die Band a-ha und der Sänger Morten Harket..... :wub:

Ahhhh..Danke!! Jetz weiss ich wieder warum ich angefangen hab und wann:

Morten :wub: *schmelz*

Das war sogar glaub ich mein erstes Poster:
(IMG:http://mielofon.com/group/a-ha/a-ha-011_s.jpg)

:wub:

Nev- der Morten war lecker, nee? :sabber: :sabber: :wub:

Und er sieht heute noch gut aus............... :wub: :wub: :wub:
von dem hätte ich bitte auch noch gern ein Starschnitt.......... :pfeifen: :pfeifen:


Zitat (Leuchtfeuer @ 23.10.2006 16:46:58)
Nev- der Morten war lecker, nee? :sabber: :sabber: :wub:

Und er sieht heute noch gut aus............... :wub: :wub: :wub:
von dem hätte ich bitte auch noch gern ein Starschnitt.......... :pfeifen: :pfeifen:

Oh..er war meine erste grosse Liebe :rolleyes: :D :wub:

Bravo - super! Hat die Aufklärung meiner Kinder übernommen, da konnte ich manchmal selbst noch was lernen :D



Kostenloser Newsletter