Rezept für Butternußkürbis: Wie Hokkaido?


Hallo an alle Muttis!

Hab mir letztens im Großmarkt einen Butternußkürbis mitgenommen. Leider weiß ich nicht, wie man so ein Teil zubereitet. Muß man den schälen? Verarbeitung wie Hokkaido oder Riesenkürbis?

Bitte postet ein paar leckere :sabber: Rezepte, sonst wird er zur Helloween :werwolfmädl: deko mißbraucht :D !

Liebe Grüße

Gassine

Bearbeitet von Gassine am 24.10.2006 15:56:36


Butternusskürbis

Hat die Form einer Birne, mit einer Größe von 20-30 cm. Seine Schale ist cremefarben und glatt. Das Fruchtfleisch ist orangefarbenen, zart und süß. Es hat einen hohem Beta-Carotin-Gehalt. Diese Kürbisse lassen sich sehr lange lagern – bis zu einem Jahr!
Klick!!!


Super, deshalb weiß ich aber immer noch nicht, ob ich das Teil schälen soll oder nicht?


So wie ich aus dem Rezept herausgelesen habe, musst du den Kürbis nicht schälen.


Die Schale kann man anscheinend mitverarbeiten. Hab das aber noch nie probiert :keineahnung:


Rezepte!!! :D:D:D

@wurst: Dankeschön :blumenstrauss: , jetzt bin ich schlauer :grinsen:


Ich habe diesen Kuerbis bis jetzt immer geschaelt. Mir waere die Schale zu hart zum Essen.



Kostenloser Newsletter