Erfahrungen mit KRUPS Espresseria XP7240 !? Kaffeevollautomat > dauernd Probleme!?


Hola Ihr Lieben,

Hier meine Erfahrung > Hat auch jemand Erfahrungen mit folgendem Kaffeevollautomat??

(IMG:http://i75.photobucket.com/albums/i313/Azaharspix/KRUPSXP7240001.jpg)

ich habe mir vor einiger Zeit einen Kaffeevollautomat von "KRUPS XP 7240 Espresseria" mit integriertem Milchschäumer"gegönnt", nachdem meine alte SAECO, die dauernd Probleme machte und schliesslich nach knapp 3 Jahren, kaputt ging..

Nach nur sechs Wochen KRUPS (davon war ich 3 Wochen in Urlaub) sagte mir die Maschine - ERROR > Fehlermeldung Nr.1 im schönen blauen Display und nichts ging mehr.

Ich brachte sie zur Reparatur und war schon supersauer, nach nur drei Wochen - immer mit BRITA- gefiltertem Wasser benutzt und dann schon im Eimer!

Alles funktionierte vorher einwandfrei und wir waren von dem Kaffee, der Maschine und dem Design/Verarbeitung total begeistert!

Nach fast 8 Wochen bekam ich die Maschine endlich zurück >> aber eine GANZ NEUE >> ich war happy wieder eine >>neue<< KRUPS bekommen zu haben - denn eine reparierte, bleibt nun mal eine reparierte und ist nicht neuwertig.

Mit grosser Freude fuhr ich nach Hause und schaffte es genau 2 Milchkaffee zu machen und dann fing es wieder von vorne an!!

Diesmal Fehlermeldungen: Nummer 1 und 6 !!!

Ich wieder zurück zur Werkstatt -

1 Woche später rief ich an und fragte nach dem Ergebnis:

Antwort: Die musste NUR entlüftet werden.
Die Jungs hätten mir ja gleich mal telefonisch Bescheid sagen können! Wieder 1 Woche umsonst gewartet.

(ich sag nur Spanier..., die haben bekanntlich alle Zeit der Welt)

Also erneut mit der Maschine zuhause, stelle ich fest, dass das Display eine Art Bildschirmschoner hat und "blinkt", das hatte meine 1. Maschine nicht gemacht. Nun gut - das ist ja nix schlimmes. Aber schon am >>nächsten<< Morgen sprach meine wieder zu mir:

Fehlermeldung Nummer 1!

Das war gestern morgen, ich habe sie gestern wieder zurückgebracht - ich komme mir schon langsam doof vor.

Nun wollte mir der Werkstattmonteur was GUTES tun und fragte, ob ich vorrübergehend eine "Ersatzmaschine" haben möchte bis die Sache geklärt ist - ich nahm dankend an - aber ich bestand darauf die Maschine dann im Laden zuerst auszuprobieren. Gesagt getan!

(Jedesmal 40 km Fahrt, da wird man schlauer)

Was soll ich Euch sagen? Die gleiche Ersatzmaschine, welches wohl eine >>Gebrauchte<< war ...

...begrüsste uns sogleich mit.... na was?

>>>Fehlermeldung Nummer 1!!!!

Der Monteur bzw., Ladenbesitzer sagte mir, dass er genau dieselbe zuhause hat, privat, und nie Probleme damit hatte!

Ich möchte es ja glauben - es ist ja manchmal so, dass man manchmal einfach mit etwas Pech hat.... :labern:

Ich möchte die Maschine auch gar nicht schlecht machen - ich finde sie nach wie vor toll - ja - wenn sie laufen würde! :blumen:

Ich hoffe nun, das meine Garantiezeit nicht abläuft, denn sie stand ja kaum bei mir zuhause!!!!

Wer von Euch kann mir seine Erfahrungen berichten?
Ich wäre darüber echt dankbar! Vielleicht gebe ich sie ganz zurück und suche mir ein anderes Modell - HILFE!

Allerliebste Grüsse aus Spanien Eure Azahar




In Deutschland kannst du sie nach dem 3. reparaturversuch zurückgeben und bekommst dein Geld zurück. Ich habe eine Delonghi und hatte bis jetzt (2,5Jahre) keinerlei Probleme.


Hola Guten Morgen Sparfuchs,

Danke für Deine Information. Ich weiss das Delonghi baugleich mit KRUPS ist, heisst das Du hast tatsächlich dieses Modell - und auch schon 2,5 Jahre? Wow!

Ich habe die Maschine Freitag Abend wiederholt abholen können.

Der Monteur hat sie auf RESET gestellt, und die "Kaffeekuchen" waren zu gross gewesen, was heisst, sie hat sich zu viel Kaffee genommen. Der Monteur hat daraufhin die Kaffeemenge >verringert< und nun schmeckt mir der Kaffee zu dünn!!!

Ich bin nun mit dem Geschmack nicht zufrieden, ist mir zu lasch, dann kann ich mir ja gleich Filterkaffee kochen.

Ich werde mich wiederholt dort melden. So möchte ich keinen Kaffee trinken, das ist nicht Sinn der Sache. Leider kann ich das ja nicht selbst "verstellen" das macht man INNEN, da komme ich nicht dran.

ach nee, meine Odysee ist noch nicht zu ende...

Danke für den Tip, mit dem dreimaligen Reparatur und Geldwiedergabe! Ein Versuch geb ich denen noch.


Zitat (Azahar @ 29.10.2006 07:47:33)
Danke für Deine Information. Ich weiss das Delonghi baugleich mit KRUPS ist, heisst das Du hast tatsächlich dieses Modell - und auch schon 2,5 Jahre? Wow!


Ich glaube trotzdem ich hab eine andere Maschine. Bei unserer kann ich über Regler von Aussen einstellen, wieviel Wasser und wieviel Kaffeepulver verwendet wird. Zusaätzlich lässt sich im Bohnenfach einstellen wie fein die Bohnen gemahlen werden.

(IMG:/html/emoticons/laugh.gif) auf jeden fall weiss ich jetzt welche espressomaschine ich mir nicht kaufen werde.

ich hab diese preisgünstige (um die 100 euros) espressomaschine,von Ufesa.



crema und aufgeschäumte milch: zufriedenstellend, geschmack ist auch gut und das beste: ich hab sie schon drei jahre :D

ich hab auch schon mal mit dem gedanken an so eine luxusmaschine gepielt, aber wenn ich das hier so lese :wacko:


Also, ich hab die hier und bin sehr zufrieden. Wurde von Stiftung Warentest als gut bewertet. Kommt gleich hinter Jura die richtig teuer ist.

Bearbeitet von Sparfuchs am 30.10.2006 11:25:27


gefixt

Bearbeitet von Nobody am 30.10.2006 11:35:14


Zitat (Nobody @ 30.10.2006 08:04:03)
Zitat (Sparfuchs @ 29.10.2006 22:23:24)
Also, ich hab die hier und bin sehr zufrieden. Wurde von Stiftung Warentest als gut bewertet. Kommt gleich hinter Jura die richtig teuer ist.


macht da jemand Werbung für ein Schnäppchen?

Nein, gibt es in vielen anderen Geschäften auch zu dem Preis und ich bin nicht da angestellt und bekomme keine Provision. Ich werde schauen ein anderes Bild zu bekommen.

Bearbeitet von Sparfuchs am 30.10.2006 11:24:23

Zitat (Nobody @ 30.10.2006 08:04:03)
Zitat (Sparfuchs @ 29.10.2006 22:23:24)
Also, ich hab die hier und bin sehr zufrieden. Wurde von Stiftung Warentest als gut bewertet. Kommt gleich hinter Jura die richtig teuer ist.

http://www.globus-neustadt.de/

macht da jemand Werbung für ein Schnäppchen?

Wer quotet denn hier Werbung? rofl

wer denn ausser du? :P


Hola Ihr Lieben,

Hallo Sparfuchs:
Deine Delonghi ist mit Sicherheit baugleich mit KRUPS - das ist mir schon oft aufgefallen, zwei gleichaussehende Maschinen mit unterschiedlichen Markennamen!
Ich kann auch Kaffee- und Wassermenge, und Bohnenmahlwerk von aussen einstellen, aber es gibt innen noch eine extra-Einstellung die ab Werk gemacht wird...

Hola liebe Susanne:
Ich bin "faul" > ich liebe es "vollautomatisch" und ohne Hassel mit dem Auffüllen von Kaffee in den kleinen Behälter...das macht immer etwas Dreck... Ich habe Freunde und Bekannte, die haben diese Probleme nie mit den Vollautomaten > ich ziehe scheinbar die Probleme immer magisch an.... <_<

@ Nobody
Macht hier jemand Werbung? Ach was! :ph34r:

Liebe und dankende Grüsse von Azahar


Kostenloser Newsletter