"Haiku-Home" Messer


Kennt jemand oder benutzt sogar evtl. jemand die japanischen Messer der Marke "Haiku", insbesondere die Serie "Home" ?
Bin nämlich am überlegen, ob es nicht langsam mal Zeit wird, sich gescheite Messer anzuschaffen :D

Michaela


Ich weiss nicht, wo Du bereits Informationen bezogen hast, aber hier: http://www.messer-aus-japan.de/haiku-messer.htm kannst Du Dich sehr gut informieren. Die Anschaffung eines Haiku-Messers ist nicht gerade billig, denn man sollte auch das Zubehör wie Schleifstein usw. dazukaufen. Und das Nachschleifen eines Haiku-Messers will gelernt sein....


Hi, ob mein Messer ein Haiku ist weiß ich nicht, aber ich habe zum Geburtstag von meinem lieben Göga ein Messer mit 36 Lagen Damast, ein Santoku, bekommen und das ist der Obertraum. Da macht Kochen (also das Schneiden) richtig Spass.
Schleifen ist ein Thema für sich, das werde ich es sicherlich meinem Mann überlassen. Dann kann er mich auch nicht schimpfen. ;)

Liebe Grüße
daskleineichbinich


Hallo, Haiku-Home-Messer sind die preiswerte Alternative zu den Originalen. Du hast also bei der Home-Serie leichte Qualitätseinbusen.

HIER kannst Du Dich mal schlau machen... ;)



Kostenloser Newsletter