Neues Gericht! Was zum ausprobieren!


Ich habe ein gaaaaanz leckeres Rezept für euch und es ist auch noch total einfach!
Und zwar Gyros mal anders!!!!!!

Ihr bratet den Gyros (je nach Bedarf) ganz normal in der Pfanne, dabei kocht ihr Reis (1Beutel für 1 Person) und dann macht ihr noch eine leckere Bratensoße.
Wenn ihr das alles gemacht habt, dann kommt der Reis auf einen Teller, dann das Gyros dadrauf und zum Schluss noch die Soße drauf. Am besten ihr mischt es dann alles ein bischen durch.
Das war es auch schon und es schmeckt super lecker!!!!!
Wenn ihr das mal ausprobiert habt bin ich über jede Meinung dankbar.

Liebe Grüße

jule :D


HI,
jetzt hab ich mir das Rezept schon 3 mal durchgelesen und nicht entdeckt, was daran besonderes ist.

Reis im Beutel.....kenn ich nicht nicht. Mein Reis kommt in den Reiskocher und wird dort auch warm gehalten.

Wie machst die Bratensosse? Etwa auch aus der Tüte?

Labens


Und Zwiebel/Knoblauch und ein paar Paprikaschoten kämmen auch ganz gut! :sabber: rofl rofl rofl


das geht natürlich auch mit dem reis aus dem reiskocher. ja die soße mach ich auch aus der tüte.
ich weiß das hört sich echt nicht besonders an, aber es ist wirklich super lecker!!!!!!!

mfg
jule ;)


Zitat (jule1 @ 24.11.2006 21:23:27)
Reis (1Beutel für 1 Person)

Wie viel ist "1 Beutel Reis"? Ich kaufe Reis immer lose und koche ihn mit der doppelten Menge Wasser im Topf.

125 g soweit ich weiß


also ich sag mal so wenn man einen normalen apettit hat dann ist schon 1 Beutel Reis für eine Person richtig, denn wenn man dann 1 Beutel Reis für 2 Personen nimmt kriegt man dann nur wenig ab oder man müsste schon nur ganz wenig hunger haben.
in einem beutel ist 120g

liebe grüße
jule :lol:


Ja, jule,
und welches Fleisch nimmst Du und wie wird aus dem Fleisch Gyros?
Ein paar Erklärungen mehr wären ganz gut.

Beim Griechen gibt es u.a. Metaxa-Sauce zum Gyros. Ansonsten mit Tzaziki - so schmeckt es mir am Besten.


alos wenn du frischen gyros kaufst dann holst du pfannen-gyros, aber ich nehme immer den tiefgefrorenen gyros von aldi, lidl usw.

mfg
jule


Dazu fällt mir nur noch ein: (IMG:http://www.cosgan.de/images/midi/ekelig/a032.gif)


Zitat (Hilla @ 25.11.2006 11:09:27)
Dazu fällt mir nur noch ein: (IMG:http://www.cosgan.de/images/midi/ekelig/a032.gif)

aber aber hilla....da wollte jemand uns was gutes tun und das menue
des jahres rein stellen und du :kotz: es raus :lol:
wer weiss...vielleicht es ja prämiert und sie bekommt den
goldenen löffel rofl rofl

@bonny,
jetzt geht's mir aber besser :lol:

Da stehen hier so viele tolle Gerichte und dann kommt sowas, nee, nee :rolleyes:
Ich entschuldige das mal mit der evtl. Jugend von jule1 ;)


Und nieder mit den Jugendlichen :angry: ?

Ich finde es toll, dass du etwas ausprobiert hast, jule! Die vielen tollen, erfahrenen Köchinnen haben auch einmal klein angefangen - nur haben sie es leider schnell vergessen ^_^ .


Zitat (Paradiesvogel @ 25.11.2006 13:02:41)
Und nieder mit den Jugendlichen :angry: ?

Ich finde es toll, dass du etwas ausprobiert hast, jule! Die vielen tollen, erfahrenen Köchinnen haben auch einmal klein angefangen - nur haben sie es leider schnell vergessen ^_^ .

Find es auch nicht so toll ---gleich so auf Jule 1 loszugehen

es ist doch ok --etwas auf die Schnelle für weniger erfahrene Muttis :rolleyes:

Zitat (solylevante @ 25.11.2006 13:35:30)
Zitat (Paradiesvogel @ 25.11.2006 13:02:41)
Und nieder mit den Jugendlichen  :angry: ?

Ich finde es toll, dass du etwas ausprobiert hast, jule! Die vielen tollen, erfahrenen Köchinnen haben auch einmal klein angefangen - nur haben sie es leider schnell vergessen  ^_^ .

Find es auch nicht so toll ---gleich so auf Jule 1 loszugehen

es ist doch ok --etwas auf die Schnelle für weniger erfahrene Muttis :rolleyes:

eben !!!!!!!! genauso sehe ich das auch !!!!!

:daumenhoch:

Jule1, was auch lecker ist, das Gyros frisch angemacht vom Metzger zu kaufen, anbraten, Champignons dazu, dann Rahmsoße dran machen (bei mir kommts auch aus der Packung) und ´nen kleinen Schuß Sahne :sabber:
Auch wenn man nicht den goldenen Kochlöffel dafür bekommt, es schmeckt saulecker und ist schnell gemacht ;)


also ich finde es toll,wenn die jungen muttis was leckeres entdecken.es muß doch nicht immer das sein,was wir lecker finden.auch wir haben so unsere entdeckungen gemacht,bei denen sich die mägen unserer mütter umgedreht haben.
also:mach weiter so!!!!!es gibt noch so viel zu entdecken!!!!!


Ich finde es auch ganz schön daneben wie einige sich hier darüber lustig machen :labern:

Da traut man sich ja gar nicht mehr was reinzustellen, wenn jeder nen Witz darüber reißt... :angry:

Vielleicht schmeckt das Gericht ja echt super lecker, erstmal ausprobieren, dann meckern, okay? und wenn euch das zu einfach ist: keiner zwingt euch das nachzukochen... :nene:

Also Jule1 lass dich nicht runtermachen, ist sicher nicht böse gemeint... :freunde:

Lg *sternchen*


Nee, böse gemeint war das auch von mir nicht - genausowenig wie von wurst und von labens, denke ich mal.

Vielleicht regt es ja mal dazu an, sich mal mit einem Kochbuch zu beschäftigen.
Es gibt schon ein paar, die gerade für Anfänger ziemlich gut sind und alles ganz einfach erklären.


Zitat (Hilla @ 25.11.2006 14:19:35)
Nee, böse gemeint war das auch von mir nicht - genausowenig wie von wurst und von labens, denke ich mal.

Vielleicht regt es ja mal dazu an, sich mal mit einem Kochbuch zu beschäftigen.
Es gibt schon ein paar, die gerade für Anfänger ziemlich gut sind und alles ganz einfach erklären.

hab ich mir ja auch schon gedacht, dass ihr das nicht böse gemeint habt :)

hier sind ja alle ganz lieb, naja vielleicht wars für euch einfach komisch, ihr lest als überschrift "neues gericht" und dann kommt für euch erfahrende Köche "sowas" (einfaches)....

Doch wie schon gesagt wurde, jeder hat mal klein angefangen, und wenns schmecktist es ja auch egal wie aufwändig und kompliziert es ist...

also nochmal ganz liebe grüßis *sternchen*

nach einem kochbuch lochen kann jeder!!aber es ist doch aufregend,wenn man selbst was rausfindet.selbst creieren und entdecken.....echt der wahnsinn,wenn dann was tolles rauskommt!laß dich nicht beirren und mach weiter so!!! :daumenhoch:


dank dir für den tipp ,ist halt alles geschmacksache aber allein das du uns etwas gutes tun wolltest find ich klasse ,mach einfach weiter so ;) ich weiß jetzt nicht wie alt die jule ist aber ich kann mich noch erinnern in meiner anfangszeit war selbst kartoffelsalat mit heißen würstchen was besonderes :P


erstmal vielen dank an alle die so nett zu mir sind!

zu dem rezept, es sollte jetzt ja auch nicht das rezept des jahres sein oder so. das ist halt einfach nur schnell gemacht und super lecker.

liebe grüße

jule


Also ich wär froh, wenn mein Großer :headbang: (seit zwei Jahren in eigener Bude) sich so was mal selber kochen würde....
...oder seine Eltern mal zum Essen einladen würde...*träum*:rolleyes:

Schmeckt bestimmt lecker, jule, und ist ratz fatz gemacht!


@ jule1

Eine Frage muß ich dann auch mal stellen... :huh:

Was für eine Tütensoße nimmst du den?
Gibt ja verschiedene z.B. Rahmsoße, Jägersoße, Soße für helle oder dunkle Bratenetc...!

Auf alle Fälle...ICH WERD ES PROBIEREN... :sabber:
Wir essen alle gerne Reis und Gyros auch ( mit Vorliebe vom Lidl... ;) )
Ich hab zwar auch schon so einige Kocherfahrungen gemacht aber ich mags auch
ab und zu gerne schnell und einfach...wenn z.B. Kind in der Kita is und Göga im Büro.

LG Snookerfee

PS: Machst du noch irgendwie Tzaziki dazu? Also in einer extra Schüssel daneben stellen?


Ich will ja keinem zu nahe treten. Aber ich kann mit dem TK-Gyros von Aldi & Co überhaupt nichts anfangen. Dieses "Industriefleisch" ist einfach nur fettig und wiederlich. :kotz:

Kauft Euch doch lieber beim Metzger Geschnetzeltes (ggf. mariniert, wenn Ihr´s nicht selber könnt).

Geht sogar noch schneller... wenn Zeit hier so eine große Rolle spielt.


Ähm...das sollte nich heißen das ich nur TK-Gyros nehme... :huh:
In unserem Lidl gibts auch normales in der Frische-Kühltheke... ;)


Zitat (Snookerfee @ 25.11.2006 18:45:15)
Ähm...das sollte nich heißen das ich nur TK-Gyros nehme... :huh:
In unserem Lidl gibts auch normales in der Frische-Kühltheke... ;)

Ich war schon lange nicht mehr bei Lidl, da ich umgezogen bin. Kaufe jetzt nur noch im Kaufland. Aber früher, bei meinem "Feinkost-Lidl" um die Ecke, gab es nur TK-Gyros und TK-Döner... beides der absolute Mist...

Wobei ich zugeben muss, die Hamburger-Scheiben aus reinem Rinderhack sind wirklich vorzüglich! :sabber:

:sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber:

Ja stimm ich dir zu....jamjam....die hab ich auch im Frost :lol: :lol:


Egal, welches TK-Gyros - das Fett überwiegt. Und dazu ist mir mein Geld - und mein Geschmack zu schade.


Zitat (cladiere @ 25.11.2006 19:10:13)

Ich war schon lange nicht mehr bei Lidl, da ich umgezogen bin. Kaufe jetzt nur noch im Kaufland. Aber früher, bei meinem "Feinkost-Lidl" um die Ecke, gab es nur TK-Gyros und TK-Döner... beides der absolute Mist...


Auch ich will niemand zu nahe treten, aber ist Kaufland wirklich so viel besser als Lidl?

Für mich sind beides Billiganbieter, die ihre Ware aus ein und dem selben Pott beziehen.... :huh:

Zitat (Dobby @ 26.11.2006 00:42:41)

Für mich sind beides Billiganbieter, die ihre Ware aus ein und dem selben Pott beziehen.... :huh:

Da geb ich dir Recht... :pfeifen:
Lidl und Kaufland gehören zusammen... :ph34r:

Zitat (Snookerfee @ 26.11.2006 01:59:35)
Zitat (Dobby @ 26.11.2006 00:42:41)

Für mich sind beides Billiganbieter, die ihre Ware aus ein und dem selben Pott beziehen.... :huh:

Da geb ich dir Recht... :pfeifen:
Lidl und Kaufland gehören zusammen... :ph34r:

stimmt!!!ist beides lidl und schwarz!handelshof gehört auch dazu. :rolleyes:

Hi,
eingefrorenes Gyros-Fleisch kaufe ich seit Jahrzehnten nimmer.

Nach dem Auftauen findet man nasses, fettiges Fleisch vor. Sieht meistens auch noch so aus, als ob das mal der Abfall (schwäbisch "Kutter") des Metzgers war.

Beim anbraten zieht sich das Wasser durch die Pfanne und das Fleisch wird nicht angebraten, sondern in der unansehnlichen Wasserbrühe gekocht.

Gyros wird bei mir mit frischem Fleisch zubereitet.

Gyros esse ich zwischendurch bei Imbissen, die nach meinem Augenschein gut laufen und viel verkaufen, so dass man nicht die Reste von der letzten Woche bekommt.

So spare ich mir die Kocherei und den Gestank in der Küche. 2,50 - 3 Euro für das Gericht, dafür stelle ich mich nicht in die Küche.

Ist meine Meinung wenigstens.

Fleisch bei Lidl (Süd) kaufe ich ebenso nicht mehr. Das hat noch nie geschmeckt. Frisches Obst und Gemüse bekomme ich 300 meter von meiner Wohnung entfernt billiger und frischer (Beispiel:Kopfsalat 89 Cents, bei Lidl 1,29). Die Tomaten bei Lidl sind derart bestrahlt, dass man sie 2 Monate kühl lagern kann, erst dann kommt ein kleiner Schimmelpilz.

Ausserdem passt mir das Konzept von Lidl hinsichtlich Personalrat/ Betriebsrat nicht (gewerkschaftlich organsierte werden entlassen, oder die Filiale wie in Calw, geschlossen!).
Mitarbeiter die täglich mehr als 12 Stunden, teils ohne Pausen arbeiten müssen?
Gibt es eigentlich bei Lidl auch angestellte Putzfrauen? Ich seh immer nur die Mitarbeiter putzen.

Jetzt hab ich zwar etwas das Thema verfehlt, wollte das aber mal los werden.

Labens


:wub: :heul: :heul:



und meint ihr nicht dass sie uns alle ganz schön ver..... hat.
Mein ich aber auch gaaanz lieb.


ciao, Danari :pfeifen:


Zitat (Danari @ 06.12.2006 17:14:02)
und meint ihr nicht dass sie uns alle ganz schön ver..... hat.

du meinst, ihr schmeckt gyros mit reis und sosse in wirklichkeit gar nicht?

So...

ich hab es heute mal gekocht und.... :o

es schmeckt :sabber: :sabber:
ich hätte es nicht gedacht aber es schmeckt klasse.
Habe aber kein TK-Gyros genommen sondern frisches Gyros.

LG Snookerfee


Ich kaufe mein Fleisch beim Metzger in der Nachbarschaft. Wir essen weniger Fleisch aber dafür hochwertiges. Das Hack - oder Gyrosfleisch brät und kocht nicht beim Anbraten und der Braten schrumpft nicht um die Hälfte.

Wir wollen kein Fleisch von Tieren essen, die unter tierquälerischen und ekelerregenden Bedingungen gelebt haben, da zahlen wir lieber etwas mehr bzw. essen etwas weniger.


Zitat (Danari @ 06.12.2006 17:14:02)
:wub: :heul: :heul:



und meint ihr nicht dass sie uns alle ganz schön ver..... hat.
Mein ich aber auch gaaanz lieb.


ciao, Danari :pfeifen:

:unsure: das glaub ich nun wirklich nicht!


Kostenloser Newsletter