Harz aus Textilien entfernen


Hallo Ihr!

Hab mir gestern abend beim Weihnachtsbaum aufstellen mein T-Shirt mit Harz verschmutzt. Wie bekomme ich denn dies jetzt am besten und einfachsten wieder aus meinem T-shirt entfernt. Hab mit derartigen Flecken leider überhaupt keine Erfahrung.
Danke für Eure Tipps!
Lilly

PS: Ein schönes drittes Adventswochenende an alle!


Es gibt so ne Fleckenentfernerserie von Dr. Beckmann!!!! Guck ma ob da das passende bei ist!!!


Huhu, hat inzwischen vielleicht jemand mehr Erfahrung zu diesem Thema sammeln können?

Hab mir leider neulich beim Meisterbaumstellen meinen Lieblings-Pulli verharzt... :heul:

Bearbeitet von Schwaller am 06.02.2009 11:25:13


Wir haben damals aus einer kleinen Katze das Harz mit Margarine (alternativ geht auch Butter) rausbekommen, die war nachher richtig flauschig :P Einfach die verharzten Stellen gut einschmieren und dann ab in die Wäsche damit, das sollte gehen. Und bevor hier die Protestrufe ausbrechen: nein, wir haben die Katze natürlich nicht in die Wäsche gesteckt, die kam in einen Karton mit Wärmflasche, wo sie fast 24 Stunden gepennt hat (war wohl noch fertig von der Waschversuchaktion vorher - Bad naß, Katze trocken, wir zerkratzt :pfeifen: )


Hallo liebe Freunde von Mutti de,


ich bin letztes Jahr ein wenig unvorsichtig gewesen.

War im Urlaub und beim Spazieren gehen habe ich mich auf einen Baumstumpf gesetzt.

Habe meine schöne Jacke mit Baumharzflecken versaut.


:wallbash: Kann mir einer helfen?? Wir bekomme ich Baumharz aus meiner Jacke raus.

Jacke kann nicht in die Reinigung gegeben werden.


Mit Speiseöl, Butter oder Margarine kann man das Baumharz ablösen, muss dann hinterher nur das Fett gut auswaschen.


Hallo, einfach mal in einer Reinigung freundlich um Rat fragen, die haben dort spezielle Wässerchen für fast alles!


ich hatte mal harz aufm laminat. und habe es mit dem dr. beck***** flecken**** wegbekommen.
würde das mal probieren


ich hatte mal harz aufm laminat. und habe es mit dem dr. beck***** flecken**** wegbekommen.
würde das mal probieren


Zitat (tatuelueue @ 30.01.2011 22:13:58)
ich hatte mal harz aufm laminat. und habe es mit dem dr. beck***** flecken**** wegbekommen.
würde das mal probieren

Man darf Produktnamen ausschreiben bei Empfehlungen. Ist keine Werbung dann. So verstümmelte Namen helfen manchem nix. Gibt dann nur wieder Nachfragen. :blumen: :blumen:

Hallo zusammen,
also die Mama von einem Bekannten hat immer die Harzflecken aus den Trikots (Handballer) mit Waschbenzin und einem alten (aber sauberen) Lappen rausgerieben. Geht ganz gut.
Wünsche viel Erfolg, wäre ja schade um die Jacke...

Liebe Grüße,
Dorie :blumen:



Kostenloser Newsletter