Ekliges


Was habt ihr schon ekliges un Bezug mit Nahrungsmitteln erlebt ?


Meine Hitliste:

1. als Schülerin: gab irgendeinen Eintopf in der Schulkantine - ich löffel und auf einmal fische ich ein Pflaster raus.

2. Chinesisch vom Metzger- Fleisch war anscheinend obwohl wirs grad gekauft hatten nicht gut - meine mutter un ich lagen 1 Woche mit Fleischvergiftung flach. Es gab dann mal in der Schule auch chinesisch was genauso roch wie das Fleisch wo wir krank davon wurden - ich hab mich verdrückt. dfavon hätt ich nichts runterbekommen. Das mit dem Geruch bezog sich nur auf den leckeren Geruch den das Metzgerchinesisch dank der Gewürze hatte - das anscheinend verdorbene Fleisch war damals nciht rauszuriechen.

3. "frisches" Lammfleisch gekauft, 1h später wollte ich es zubereiten. In Pfanne gegeben und auf einmal war ein entsetzlicher Pipigeruch in der Luft - das Fleisch wa rnciht mehr in Ordnung.Am nächsten Tag zum Verkäufer gegangen um zu reklamieren - ich hattee die Tütte mit dem gebratenen Fleisch dabei. Erst woollte mir keiner Geld erstatten - als ich dann meinte - kein Thema, ich bring die Tüte gerne zum nur 500 meter entfernten Gesundheitsamt, bekam ich mein Geld sofort ausgezahlt...

4. Mittagsmenü geordert ohne auf die Vorspeise zu achten... Die Suppe schmeckte höchst wiederwärtig. Brachte kaum was runter.. Hauptgericht war lecker ebenso die Nachspeise. Anschließend schaute ich in der Karte was das für ein eklige Suppe war und ich hab mich fast übergeben: war mit Hirn...

5. Nichtsahnend öffne ich meine Müslidose - Metall mit festschließendem Dekcel (so wie ich meinte). Irgendwie mag ich seitdem kein Müsli mehr...

Was habt ihr also schon erlebt essenstechnisch was nicht einfach nur ungenießbar (Spaghetti mit Ketchup angepriesen als Spaghetti mit Tomatensauce, angebranntes, nochinnen gefrorener "frischer Fisch" im Restaurant)war, sondern richtig eklig ?


wir hatten aml im grillfleisch eine spritzennadel...


Ich hatte es im letzten Urlaub:

In allen frischen Brötchen waren Ameisen, manche krabbelten noch, andere wurden einfach so mitgebacken

In einer Soße war eine riesige Kakerlake, anstatt sie wenigstens rauszufischen wurde sie einfach untergehoben


Ich habe auch mal was beobachtet, was ich auch super eklig fand, ich war in einer Eisdiele und der Oberguru von dem Laden ist mit nem Teelöffel in alle Eissorten reingegangen, also erst die erste Sorte, Löffel abgelutscht und dann gleich in die nächste Sorte.
Auf meine Frage beim Kellner, was das denn solle, kam nur die Antwort, dass der Cheff das Eis ja mal probieren müsse :kotz:


Wir hatten mal ein Haar vom Pizzabäcker auf der Pizza...


mich schupperts!!!! :wacko: :wacko: :toktok:


Also wir hatten mal Wurst im Glas gekauft und darin fanden wir einen Zahn, der Zahn war zu klein für einen Schweinezahn .Wir wussten nicht was das für ein Zahn war und gingen damit zum Tierarzt und haben nachgefragt und er meinte es wäre ein Zahn von einer Katze.

:kotz:


Zitat (JaJa @ 11.01.2007 13:32:36)
Wir hatten mal ein Haar vom Pizzabäcker auf der Pizza...

Iiiiiiiiieeeeeeeeehhhh, das finde ich ja auch so abartig, wer weiß, was das denn noch für ein Haar war?!*kreisch*

Ich trau mich schon gar nicht mehr zu bestellen, man weiß ja nie.
Und was man so alles in den Medien mitbekommt...

Mein Kumpel hat mal bei Reichelt als Fleischer gearbeitet und mir ganz lustig erzählt, dass sie sich im Kühlhaus mit den Roulladen angeschmissen haben, das hätte soooooo viel Spaß gemacht... Ich war echt entsetzt.

Bearbeitet von La Santa am 11.01.2007 13:38:33

Zitat (Snowbell @ 11.01.2007 13:37:15)
Also wir hatten mal Wurst im Glas gekauft und darin fanden wir einen Zahn, der Zahn war zu klein für einen Schweinezahn .Wir wussten nicht was das für ein Zahn war und gingen damit zum Tierarzt und haben nachgefragt und er meinte es wäre ein Zahn von einer Katze.

:kotz:

Boahhhh, is des eklig.

Wo habt Ihr denn das Wurstglas gekauft? In Deutschland oder China??? :pfeifen:

Zitat (cladiere @ 11.01.2007 13:39:21)
Zitat (Snowbell @ 11.01.2007 13:37:15)
Also wir hatten mal Wurst im Glas gekauft und darin fanden wir einen Zahn, der Zahn war zu klein für einen Schweinezahn .Wir wussten nicht was das für ein Zahn war und gingen damit zum Tierarzt und haben nachgefragt und er meinte es wäre ein Zahn von einer Katze.

:kotz:

Boahhhh, is des eklig.

Wo habt Ihr denn das Wurstglas gekauft? In Deutschland oder China??? :pfeifen:

Wir haben das bei einen Bio Bauern gekauft.

Zitat (La Santa @ 11.01.2007 13:38:08)
Zitat (JaJa @ 11.01.2007 13:32:36)
Wir hatten mal ein Haar vom Pizzabäcker auf der Pizza...

Iiiiiiiiieeeeeeeeehhhh, das finde ich ja auch so abartig, wer weiß, was das denn noch für ein Haar war?!*kreisch*

Ich trau mich schon gar nicht mehr zu bestellen, man weiß ja nie.
Und was man so alles in den Medien mitbekommt...

Mein Kumpel hat mal bei Reichelt als Fleischer gearbeitet und mir ganz lustig erzählt, dass sie sich im Kühlhaus mit den Roulladen angeschmissen haben, das hätte soooooo viel Spaß gemacht... Ich war echt entsetzt.

Also ich kann ein Kopfhaar von einem Sch..haar unterscheiden.

Schamhaare sehe ich fast täglich bei uns im Wohnheim auf, in, oder unter dem Pissuar :kotz:

Auf dem Essen haben beide Haare nichts zu suchen...

Zitat (La Santa @ 11.01.2007 13:38:08)
Zitat (JaJa @ 11.01.2007 13:32:36)
Wir hatten mal ein Haar vom Pizzabäcker auf der Pizza...

Iiiiiiiiieeeeeeeeehhhh, das finde ich ja auch so abartig, wer weiß, was das denn noch für ein Haar war?!*kreisch*


Ohhhhhhhhhhh nein, ich hab mich bisher soooo behmüht, gar nicht erst an DAS zu denken :heul: :heul: :heul:

Ich habe nach einem Bissen gedeckten Apfelkuchen einen Daumennagel aus meinem Mund gefischt. Seit dem habe ich nie wieder welchen gegessen.


Wir hatten mal Bohnen (aus der Dose) auf dem Teller!

Allerdings haben wir nichts davon gegessen,...
...weil eine dicke, tote Raupe dabei lag! :kotz:

Als wir die grünen Dinger gekocht hatten, haben wir sie wohl übersehen!? :blink:


Boah, wenn ich morgen vor lauter Ekel Herpes habe seid ihr schuld :P

was gibt es nur für Ferkel die solche Schweinereien auch noch anbieten :kotz: :kotz: :kotz: :mussweg: :mussweg: :mussweg:


Zitat (Snowbell @ 11.01.2007 13:41:54)
Zitat (cladiere @ 11.01.2007 13:39:21)
Zitat (Snowbell @ 11.01.2007 13:37:15)
Also wir hatten mal Wurst im Glas gekauft und darin fanden wir einen Zahn, der Zahn war zu klein für einen Schweinezahn .Wir wussten nicht was das für ein Zahn war und gingen damit zum Tierarzt und haben nachgefragt und er meinte es wäre ein Zahn von einer Katze.

:kotz:

Boahhhh, is des eklig.

Wo habt Ihr denn das Wurstglas gekauft? In Deutschland oder China??? :pfeifen:

Wir haben das bei einen Bio Bauern gekauft.

Der hatte dafür keine Mäuse auf seinem Hof :D

Eine Bekannte hatte mal in Schokolade ein Stück Plastik gefunden, das hat sie dann zu der Firma eingeschickt und bekam ein dickes Entschuldigungspaket mit dem ganzen Schokisortiment, welches die Firma vertreibt.


Da war dann alles in Ordnung. Ich hätte mich nicht getraut, das neue Zeug zu Essen


Zitat (Joan @ 11.01.2007 13:50:18)
Zitat (Snowbell @ 11.01.2007 13:41:54)
Zitat (cladiere @ 11.01.2007 13:39:21)
Zitat (Snowbell @ 11.01.2007 13:37:15)
Also wir hatten mal Wurst im Glas gekauft und darin fanden wir einen Zahn, der Zahn war zu klein für einen Schweinezahn .Wir wussten nicht was das für ein Zahn war und gingen damit zum Tierarzt und haben nachgefragt und er meinte es wäre ein Zahn von einer Katze.

:kotz:

Boahhhh, is des eklig.

Wo habt Ihr denn das Wurstglas gekauft? In Deutschland oder China??? :pfeifen:

Wir haben das bei einen Bio Bauern gekauft.

Der hatte dafür keine Mäuse auf seinem Hof :D

Wer weiß, wo die dafür gelandet sind :o

Zitat (Joan @ 11.01.2007 13:50:18)
Zitat (Snowbell @ 11.01.2007 13:41:54)
Zitat (cladiere @ 11.01.2007 13:39:21)
Zitat (Snowbell @ 11.01.2007 13:37:15)
Also wir hatten mal Wurst im Glas gekauft und darin fanden wir einen Zahn, der Zahn war zu klein für einen Schweinezahn .Wir wussten nicht was das für ein Zahn war und gingen damit zum Tierarzt und haben nachgefragt und er meinte es wäre ein Zahn von einer Katze.

:kotz:

Boahhhh, is des eklig.

Wo habt Ihr denn das Wurstglas gekauft? In Deutschland oder China??? :pfeifen:

Wir haben das bei einen Bio Bauern gekauft.

Der hatte dafür keine Mäuse auf seinem Hof :D

Na dann hatte er sicherlich wieder Mäuse weil die Katze dann nicht mehr da war.

Ich hatte mal in den Käsenockerl Fliegen drin, und ich meine jetzt nicht die kleinen "süßen" Fruchtfliegen, ich meine richtige ausgewachsene Fliegen, und da leider nciht nur eine. :mellow:
Ich habs zurückgeschickt, bekam eine neue Portion =>wieder Fliegen drin , zwar weniger als anfangs, aber immer noch zuviel für meinen "Geschmack" :kotz:


Zitat (Snowbell @ 11.01.2007 13:41:54)
Zitat (cladiere @ 11.01.2007 13:39:21)
Zitat (Snowbell @ 11.01.2007 13:37:15)
Also wir hatten mal Wurst im Glas gekauft und darin fanden wir einen Zahn, der Zahn war zu klein für einen Schweinezahn .Wir wussten nicht was das für ein Zahn war und gingen damit zum Tierarzt und haben nachgefragt und er meinte es wäre ein Zahn von einer Katze.

:kotz:

Boahhhh, is des eklig.

Wo habt Ihr denn das Wurstglas gekauft? In Deutschland oder China??? :pfeifen:

Wir haben das bei einen Bio Bauern gekauft.

Katzen ernähren sich auf den Höfen gewöhnlich mit Feldmäusen und Vögeln, also biologisch und vermehren tun die sich dort meist auch reichlich. :lol: rofl :ph34r:

eine jugenherbegre in der ich fast jährlich war...
beim ersten mal war dort noch anderes küchenpersonal.. in der woche haben wir jeden tag einen von uns "vorkoster" spielen lassen, der gucken musste, was das is...
einen tag habe ich ein halbrohes schnitzel bekommen... habe darauf hin ein jahr lang kein fleisch gegessen, esse seitdem in großküchen nur vegetarisch udn bin eh kein fleischfan mehr...
einen anderen tag gabs milchreis...
mit dem lköffel rein, ok lebt nich, zurück auf den teller... und er blieb wie ne kugel und rollte über den gesamten tisch....
die rote grütze dazu war so süß, dass es an den zähnen weh tat... bääääääh...

achja.. und dann bei meiner großtante in österreich... tierisch hunger wegen langer autofahrt und die frau kocht immer super lecker.
es gab gulasch mit nudeln.das gulasch schmeckte mir nich, aber ich habe dann die fleiscstücke shcnell rausgegessen, und dann mit nudeln und etwas soße "nachgespühlt", um den geshcmack loszuwerden.. nach dem essen kam mein großonkel (jäger) an den tisch mit 2 hauern in der hand "na, wie hat die wildsau geschmeckt?" dass ich mich nicht übergeben habe, lag auch nru daran,. dass ich meine tante und meinen onkel nicht beleidigen wollte....er hat das tier wohl extra für uns geschossen, damit wir mal "lecker" frisches wildschwien bekommen...

Bearbeitet von ~Sonnenschein~ am 11.01.2007 14:00:39


Ich hatte damals mir in meiner Singlezeit ab und zu "Asia Nudel Snack" gekauft. Das war eine kleine Packung, da waren Nudeln und ein Tütchen mit Gewürzen drin.
Die Nudeln hat man zusammen mit der Gewürzmischung einfach in Bissi Wasser gekocht und dann war das eine vollwertige Mahlzeit :lol:
Einmal allerdings waren in den Nudeln eine Salmiakpastille drin. Diese rautenförmigen, die es in der Apotheke zu kaufen gibt.
Dies führte mich zu dem Schluß, dass wohl in der Fabrik irgendjemandem das aus dem Mund in meine Nudeln gefallen sein muss - bahhh :aengstlich:

Seit dem Tag hab ich das Zeug nie mehr angerührt :lol: :lol: :lol:


Zitat (mwh @ 11.01.2007 13:56:30)
Zitat (Snowbell @ 11.01.2007 13:41:54)
Zitat (cladiere @ 11.01.2007 13:39:21)
Zitat (Snowbell @ 11.01.2007 13:37:15)
Also wir hatten mal Wurst im Glas gekauft und darin fanden wir einen Zahn, der Zahn war zu klein für einen Schweinezahn .Wir wussten nicht was das für ein Zahn war und gingen damit zum Tierarzt und haben nachgefragt und er meinte es wäre ein Zahn von einer Katze.

:kotz:

Boahhhh, is des eklig.

Wo habt Ihr denn das Wurstglas gekauft? In Deutschland oder China??? :pfeifen:

Wir haben das bei einen Bio Bauern gekauft.

Katzen ernähren sich auf den Höfen gewöhnlich mit Feldmäusen und Vögeln, also biologisch und vermehren tun die sich dort meist auch reichlich. :lol: rofl :ph34r:

Das ist Bio, das beste was es überhaupt gibt.

Ist hier so ein richtiger Appetitzügler-Fred. :wub:

tante ju


Zitat (tante ju @ 11.01.2007 20:42:06)
Ist hier so ein richtiger Appetitzügler-Fred. :wub:

tante ju

*lol*
da hilft bei einer diät standhaft zu bleiben rofl

Ne, ich hab grade Pizza bestellt. :P :P :P Aber n Haar hab ich auch schon mal öfter gefunden. Hab auch mal gehört dass eingebackene Mäuse in Brot oft vorkommen, weil die ja überall gerne sind wos was zu futtern gibt und warm ist und das ist eben in ner Bäckerei.


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 11.01.2007 20:52:51)
Ne, ich hab grade Pizza bestellt. :P :P :P Aber n Haar hab ich auch schon mal öfter gefunden. Hab auch mal gehört dass eingebackene Mäuse in Brot oft vorkommen, weil die ja überall gerne sind wos was zu futtern gibt und warm ist und das ist eben in ner Bäckerei.

mein ausbilder hat mal in einer pizzeria gejobbt und ist seit dem keine mehr....

Wer mich als Stammkunden hat wird nicht arm und frische Ware hat man dann auch immer da. :lol: :lol: :lol:


Zitat (Der_Pudel_des_Todes @ 11.01.2007 20:55:47)
Zitat (Kalle mit der Kelle @ 11.01.2007 20:52:51)
Ne, ich hab grade Pizza bestellt.  :P  :P  :P Aber n Haar hab ich auch schon mal öfter gefunden. Hab auch mal gehört dass eingebackene Mäuse in Brot oft vorkommen, weil die ja überall gerne sind wos was zu futtern gibt und warm ist und das ist eben in ner Bäckerei.

mein ausbilder hat mal in einer pizzeria gejobbt und ist seit dem keine mehr....

Ich glaube es ist egal, wo man hinter die Kulissen guckt. Wir haben seit eineinhalb Jahren ein Asiatisches Restaurant im Hotel. Seit die hier sind kann ich auf asiatisches Essen nicht mehr zu.

Vor einiger Zeit wurden im ungekochten Reis Kakerlaken gefunden :(
Der Reis (gibts hier säckeweise) wurde natürlich weiterverabeitet. Der Küchenchef meinte nur: wenn kochen, dann sehen und raus tun :blink: Ja und die Eier von dem Tier????? :huh:

Essen tu ich hier sowieso nix mehr, seit ich gesehen hab, wie dem Koch die Kippe in den Wok gefallen ist und er sie wieder raus geangelt hat und weitergekocht hat.
:schockiert:

Solch Geschichten gibts hier viele seit der Chinese drin ist - leider :(

vor ca. 20 jahren hatte ich im fertigmenü kleine glasscherben und eine kleine schraube drin.

und vor einigen jahren war im brot sand und kleine steinchen drin, hätt mir fast nen zahn kaputtgebissen. hab da hingeschrieben und einige pakete brot geschenkt bekommen.

hab auf malle im all in hotel mittag gegessen, gab fisch mit solch panader drauf.esse das und hab was knorpeliges im mund,.. nehme es raus und schaue es an,.. für mich sah es ähnlich aus wie ein hamsterfuß,.... hab überklegt, ob ich gleich aufn tisch ko&%$§, hab dann mit dem teil in der hand den kellner gesucht und gefragt, was das ist. es war tintenfisch - kalamar. ein kleiner. hat er mir auch gezeigt in einer anderen schüssel - da wurde das eben auch mit al panade benutzt, und ich mag keinen tintenfisch,.. brrrrr
hab heute noch das knorpelige gefühl im mund,.. iiiiiiiiiiiiiiiiiiii

hatte mal ne marmelade gekauft, die hat total rostig geschmeckt.

und in einer neu gekauften mehltüte war eine mehlmade oder wie die viecher heißen.

Bearbeitet von Trulli am 11.01.2007 21:16:39


Zitat (Ostseeperle @ 11.01.2007 21:11:20)
Wir haben seit eineinhalb Jahren ein Asiatisches Restaurant im Hotel.



Und da meinste, Du arbeitest nicht in ´nem Schmuddelhotel :o :lol: :lol: :lol: :lol:

Zitat (Die Schottin @ 11.01.2007 21:16:25)
Zitat (Ostseeperle @ 11.01.2007 21:11:20)
Wir haben seit eineinhalb Jahren ein Asiatisches Restaurant im Hotel.



Und da meinste, Du arbeitest nicht in ´nem Schmuddelhotel :o :lol: :lol: :lol: :lol:

Is ja nich das Hotel, nur die Küche :pfeifen: :P

Zitat (Ostseeperle @ 11.01.2007 21:22:21)
Zitat (Die Schottin @ 11.01.2007 21:16:25)
Zitat (Ostseeperle @ 11.01.2007 21:11:20)
Wir haben seit eineinhalb Jahren ein Asiatisches Restaurant im Hotel.



Und da meinste, Du arbeitest nicht in ´nem Schmuddelhotel :o :lol: :lol: :lol: :lol:

Is ja nich das Hotel, nur die Küche :pfeifen: :P

Jaa, aber wenn ich als Touri bei Euch einchecke und dann sowas zum Mittag serviert bekomme :o
Nee, dann residiere ich doch lieber im Steigenberger :lol: :lol: :lol:

Wir hatten letztes Jahr ein Buffet bestellt -und schön zugelangt :D - dann fand mein Neffe in einer Frikadelle einen richtig fetten mitgebratenen Brummer :kotz: -ich verstehe das nicht -das muss doch beim Frikadellen machen aufgefallen sein !!-SCHAUDER !!!!!

Dann haben wir beim Chinesen mal "erlebt" das der Koch -im vorbeigehen zur Toilette konnte man wenn die Tür auf ging in die Küche schauen -und dieser Koch poppelte richtig hingebungsvoll in seiner Nase.........


Zitat (Die Schottin @ 11.01.2007 21:23:48)
Zitat (Ostseeperle @ 11.01.2007 21:22:21)
Zitat (Die Schottin @ 11.01.2007 21:16:25)
Zitat (Ostseeperle @ 11.01.2007 21:11:20)
Wir haben seit eineinhalb Jahren ein Asiatisches Restaurant im Hotel.



Und da meinste, Du arbeitest nicht in ´nem Schmuddelhotel :o :lol: :lol: :lol: :lol:

Is ja nich das Hotel, nur die Küche :pfeifen: :P

Jaa, aber wenn ich als Touri bei Euch einchecke und dann sowas zum Mittag serviert bekomme :o
Nee, dann residiere ich doch lieber im Steigenberger :lol: :lol: :lol:

Musst ja nix essen... :D

In einem 4**** Hotel hab ich aber sowas auch schonmal mitbekommen.

Schnitzel landet auf dem Weg zur Pfanne aufm Boden, wird wieder aufgesammelt..... 'och hängt nix dran'.... ab in die Pfanne und zum Gast.

Ist wohl überall das gleiche

Glaub ich auch, n vernünftiger Umgang mit Lebensmitteln ist ja an ne Person gebunden und nicht an die Preisklasse von nem Restaurant oder sowas.


Du hast ja Recht, ich habe mal in "dem" Fischi-Fast-Foodtempel geschafft, da wurden auch manchmal die Lebensmittel wieder vom Boden aufgehoben und dann weiterverwendet. Ich mochte ja noch nie Fisch, aber seit dem esse ich da auch nix mehr :aengstlich:
Kakerlaken und Mäuse sind da auch ganz normal :kotz:


In Italien im Urlaub hatte ich mir so einen schoenen Amarena Kirsch Eisbecher bestellt. Beim Loeffeln dachte ich dann "sind das jetzt Stiele von den Kirschen oder ??" Es waren Beine von irgend so einem Kaefer, der dann tot auch noch irgendwann auftauchte. Beim Reklamieren fragte man mich dann, ob ich einen neuen Becher wollte. Na schoenen Dank.

Im Centre Parks ging mein Mann auf die Toilette und wusch sich gerade die Haende, da kam der Koch aus einer anderen Toilette und ging direkt raus - ohne sich die Haende zu waschen. Spaeter fragte mein Mann dann den Restaurant Manager, ob es denn normal sei, dass der Koch sich nach dem Po abputzen nicht die Haende waescht. Der ging mit hochrotem Kopf gleich in die Kueche. Sagte dann, dass es in der Kueche auch noch eine Waschgelegenheit gaebe. Na ja, schoenen Dank! Gegessen haben wir da dann nichts mehr.


Weiss schon warum ich am liebsten zu Hause esse
:wacko:
Mir wird schlecht, wenn ich das hier lese :kotz: :kotz: :kotz:


ich hatte auch mal in ner fertig frikadelle nen kirschkern,hätte mich ja auch nicht so entsetzt wenn die kirsche drumherrum auch noch da gewesen wäre,ist doch echt ekelig wenn in der fertigung von lebensmitteln gegessen wierd,ich find sowas echt wiederlich :labern:


Mein Sohn hat als er noch zur Schule ging ein 2 Wöchiges Praktikum gemacht in einem Restaurant -was er da so erzählte war auch oft der Hammer :blink: - aufs Hände waschen wurde zwar penibel geachtet -aber bei der Lagerung der Lebensmittel = Würg !!!
Da gab /gibt es ein Buch wo ein Reporter bei Restaurantketten inkognito gearbeitet hat .....Günther Wallraff (o.ä )-das war echt :o :o :o -was man da so gelesen hat. :angry: :( :angry: *schüttelgraus* wie es da in den Küchen so abging . :o :o

Bearbeitet von janice am 12.01.2007 01:44:47


ich hatte mal an silvester einen milchzahn in der schinkenrolle. ich hab mich fast übergeben - mir hats sooo viel gegraust. nach endlosen nachforschungen hat sich rausgestellt, dass es der zahn meiner kleinen cousine war, den meine tante versehentlich da reingebracht hat. es hats zwar ein bissl besser gemacht, dass es ein "verwandter" zahn war, vor schinkenrollen ekelts mich aber noch heute.

eine andere tante hatte mal in einem gabelbissen (weiß nicht obs das bei euch auch gibt - das ist so mayonaise-salat, schön dekoriert) eine tote nacktschnecke :kotz:

und letzten sommer war ich bei mc donalds ... hatte einen schwarzen "faden" entdeckt in den pommes. hab ihn rausgegeben, weitergegessen. dann kam noch einer. dann hab ich mal nachgesehen. es waren die beine eines weberknechtes, dessen rest dann - frittiert - auch noch zum vorschein kam. ich mag keine pommes mehr von dort. vor allem war der dermaßen riesig - kann mir keiner erzählen, dass die den nicht gesehen haben. *schüttel*


...da lob ich mir doch die Dönerbuden, bei denen seh ich wenigstens, wie mein Essen gemacht wird :schrei:


Zitat (Trulli @ 11.01.2007 21:15:13)
und vor einigen jahren war im brot sand und kleine steinchen drin, hätt mir fast nen zahn kaputtgebissen.

Das passiert glaub ich öfter mal. Das knirschen beim raufbeissen. Da krieg ich eine Gänsepelle auf dem Kopf. BUAHHH!!!

Zitat (JaJa @ 12.01.2007 12:43:14)
...da lob ich mir doch die Dönerbuden, bei denen seh ich wenigstens, wie mein Essen gemacht wird :schrei:

Ich sag nur Ekelfleisch??? :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

Zitat (wurst @ 12.01.2007 13:20:44)
Zitat (JaJa @ 12.01.2007 12:43:14)
...da lob ich mir doch die Dönerbuden, bei denen seh ich wenigstens, wie mein Essen gemacht wird  :schrei:

Ich sag nur Ekelfleisch??? :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

hast da noch was vergessen...bse, vogelgrippe,... :P

Ich hab mal vor vielen Jahren eine Büchse mit Kohlrouladen gekauft. Ausser 4 Kohlrouladen war da noch eine Zigarettenkippe drin. Schüttelundigitt :angry:


Zitat (JaJa @ 12.01.2007 13:22:40)
Zitat (wurst @ 12.01.2007 13:20:44)
Zitat (JaJa @ 12.01.2007 12:43:14)
...da lob ich mir doch die Dönerbuden, bei denen seh ich wenigstens, wie mein Essen gemacht wird  :schrei:

Ich sag nur Ekelfleisch??? :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

hast da noch was vergessen...bse, vogelgrippe,... :P

Oder noch schlimmer - WURST-Buden :o :o :mussweg: :lol: :lol: :lol: :lol:

Zitat (Die Schottin @ 12.01.2007 13:28:09)
Zitat (JaJa @ 12.01.2007 13:22:40)
Zitat (wurst @ 12.01.2007 13:20:44)
Zitat (JaJa @ 12.01.2007 12:43:14)
...da lob ich mir doch die Dönerbuden, bei denen seh ich wenigstens, wie mein Essen gemacht wird  :schrei:

Ich sag nur Ekelfleisch??? :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

hast da noch was vergessen...bse, vogelgrippe,... :P

Oder noch schlimmer - WURST-Buden :o :o :mussweg: :lol: :lol: :lol: :lol:

:D :D :D :D :D ............. :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

Zitat (Die Schottin @ 12.01.2007 13:28:09)
Zitat (JaJa @ 12.01.2007 13:22:40)
Zitat (wurst @ 12.01.2007 13:20:44)
Zitat (JaJa @ 12.01.2007 12:43:14)
...da lob ich mir doch die Dönerbuden, bei denen seh ich wenigstens, wie mein Essen gemacht wird  :schrei:

Ich sag nur Ekelfleisch??? :pfeifen::pfeifen::pfeifen:

hast da noch was vergessen...bse, vogelgrippe,... :P

Oder noch schlimmer - WURST-Buden :o:o:mussweg::lol::lol::lol::lol:

Da sag ich nur:Klick!!! :lol::lol::lol:


Kostenloser Newsletter