Fugen reinigen


Hallo,

Habe in der Küche Salatöl verschüttet und bei meinem Glück ist es in die Fugen gelaufen.Da der Boden frisch gefliest ist und Fugen noch ganz neu sind,fällt das natürlich auf.Habe auch schon alles mögliche probiert abr ich bekomme die Fugen nicht sauber.Kann mir jemand einen Tipp geben was ich noch machen kann? Spüli und die ganzen Sprühmittel gegen Fett helfen nicht.

Gruß
Nadine


Hallo,

wie sieht es aus mit einem Dampfreiniger? Hast Du den schon probiert?

Gruß aus der Pfalz rofl


Verstreue mal etwas Mehl in die Fuge. Davon wird das Fett aufgesaugt. Kreide oder Backpulver gehen auch


Zitat (bine4386 @ 29.01.2007 13:48:33)
Verstreue mal etwas Mehl in die Fuge. Davon wird das Fett aufgesaugt. Kreide oder Backpulver gehen auch

Anschließend keine Sorge

Das Salatöl ist so dünnflüssig, das es zwar in die Mörtelfuge einzieht, dort aber keine Schäden verursacht.
Nach einiger Zeit (Je dicker das Öl, desto länger) verschwindet die Verunreinigung vollständig. Kann aber ein halbes Jahr oder länger dauern.
Keinesfalls alle Fuge mit Öl tränken (wg. optischen Gleichgewicht) !!!!
Dadurch bekommst Du ein sehr scheckiges Bild, da die Mörtelfuge das öl unterschiedlich aufnimmt und dadurch auch eine unterschiedliche "Verfärbung" aufweist.

LG
Master of Stone

Mit Backpulver habe ich es jetzt mal versucht,hat aber nicht geholfen.Werde mal den Dampfreiniger rausholen und mal damit probieren.

Danke für eure Tipps. :blumen:

Gruß



Kostenloser Newsletter