Waffelrezept dringend gesucht! brauche eure hilfe...


Es ist Sonntag, wir liegen hier auf dem Sofa und haben irgendwie hunger auf was schnuckliges....:blumengesicht:

Da hatte ich die Idee, man könnte ja Waffeln machen, ein Waffeleisen habe ich mir irgendwann gekauft,noch nie benutzt und heute soll´s das 1.Mal sein!!!

Das Problem: Ich hab kein Rezept...:keineahnung: Kann mir jemand helfen???
Das wäre suuuuuuuuper!!!

Vielen Dank schonmal!

LG wormi :blumen:


Schau mal hier oder hier oder da ;)


Oh cool... Danke für die schnelle Antwort!!!

Mache die Vanille Waffeln...hab nämlich ne Nuss Allergie...
aber wieviel Milch muss da rein??? Wie dick/dünn muss der Teig sein??


Ich habe das Rezept selbst noch nicht probiert, aber bei der Menge der Zutaten würde ich so grob nen halben Liter Milch schätzen. Einfach mal testen.
Der Teig sollte dickflüssig sein.


Was mir gerade einfällt: Guck doch mal in dem Karton, in dem das Waffeleisen drin ist/war! Bei meinem waren ein paar Rezepte dabei!

Ich kann sonst auch gern nochmal gucken, hab ein Rezeptbuch für Waffeln. Sag bescheid, wenn du ein Rezept haben möchtest!


Vielen Dank Lion!!! :blumenstrauss:

Die erste Waffel ist schon fertig... Hmmm...legga!!!!und wie das riecht... hmmm... :daumenhoch:

Kann ich nur empfehlen!!!
Das mit der Milch hab ich so nach Gefühl gemacht, hat geklappt!!

Wünsche dir nen schönen Sonntag!!!

LG wormi :blumen:

Bearbeitet von Wormi am 04.02.2007 16:29:59


...Für neue Rezepte bin ich immer zu haben...

Würde mich freuen von euch Muttis zu lesen!!

Vielen Dank...
Lg :blumen: wormi

Zitat (Wormi @ 04.02.2007 16:27:02)
Vielen Dank Lion!!! :blumenstrauss:

Die erste Waffel ist schon fertig... Hmmm...legga!!!!und wie das riecht... hmmm... :daumenhoch:

Kann ich nur empfehlen!!!
Das mit der Milch hab ich so nach Gefühl gemacht, hat geklappt!!

Wünsche dir nen schönen Sonntag!!!

LG wormi :blumen:

Guten Appetit! :)

Zitat (jojomama @ 04.02.2007 16:26:08)
Was mir gerade einfällt: Guck doch mal in dem Karton, in dem das Waffeleisen drin ist/war! Bei meinem waren ein paar Rezepte dabei!

Ich kann sonst auch gern nochmal gucken, hab ein Rezeptbuch für Waffeln. Sag bescheid, wenn du ein Rezept haben möchtest!

ups...du hast recht, da stehen tatsächlich welche drin... :hihi:

ich glaub das ist typisch Frau-oder? Bloß keine Bedienungsanleitung lesen...
:pfeifen: :wacko:

Über deine Rezepte würde ich mich freuen....!

grüße von wormi :blumen:

Vanillewaffeln!!

4 Eigelb
125 ml Vanillesoße (Fertigprodukt)
abgeriebene Schale einer halben Zitrone
1EL Genever
150g Mehl
3 Eiweiß


Eigelb mit der Vanillesoße verrühren. Zitronenschale und Genever unterrühren. Das Mehl nach und nach dazugeben. Das steifgeschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben.
Jetzt nur noch backen.

Rezept ist ohne Gewähr, habs noch nicht ausprobiert!

Mandarinenwaffeln

3Eier
100g weiche Butter
1TL flüssigen Honig
1Prise Salz
100g Weizenmehl
150 ml Milch
200 g Mandarinenspalten aus der Dose
1 EL zitronensaft


Eier trennen, Die Butter mit dem Honig, dem Salz und dem Eigelb in einer Schüssel cremig rühren. Das Mehl und die Milch abwechselnd unterrühren.
Mandarinen abtropfen lassen. 150 g der Früchte pürieren und mit dem Zitronensaft unter den Teig rühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

Die Waffeln nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben und mit den restlichen Mandarinenspalten garnieren!

DAS hab ich schon getestet und die waren wirklich gut!! :sabber:


Zitat (Lion @ 04.02.2007 16:31:20)
Zitat (Wormi @ 04.02.2007 16:27:02)
Vielen Dank Lion!!! :blumenstrauss:

Die erste Waffel ist schon fertig... Hmmm...legga!!!!und wie das riecht... hmmm... :daumenhoch:

Kann ich nur empfehlen!!!
Das mit der Milch hab ich so nach Gefühl gemacht, hat geklappt!!

Wünsche dir nen schönen Sonntag!!!

LG wormi :blumen:

Guten Appetit! :)

Danke schön! :P

Zitat (jojomama @ 04.02.2007 16:37:55)


Mandarinenwaffeln

3Eier
100g weiche Butter
1TL flüssigen Honig
1Prise Salz
100g Weizenmehl
150 ml Milch
200 g Mandarinenspalten aus der Dose
1 EL zitronensaft


Eier trennen, Die Butter mit dem Honig, dem Salz und dem Eigelb in einer Schüssel cremig rühren. Das Mehl und die Milch abwechselnd unterrühren.
Mandarinen abtropfen lassen. 150 g der Früchte pürieren und mit dem Zitronensaft unter den Teig rühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

Die Waffeln nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben und mit den restlichen Mandarinenspalten garnieren!

DAS hab ich schon getestet und die waren wirklich gut!! :sabber:

Klingt gut! Werde ich das nächste Mal ausprobieren!!!! Jetzt sind wir Pappesatt von den Vanille Waffeln! ^_^


Hallo Wormi,
vor vielen Jahren hat eine gr. Partei mal dieses Rezept verteilt.
Schmeckt echt super - wenn auch sehr gehaltvoll.

350 g Mehl, 200 g Zucker, 250 g Butter, 250 g Quark, 1 P. Vanillinzucker, 1/2 P. Backpulver, 6 Eier

Gruß stöbermaus


Hallo!
Im Internet gibt es viele Rezepte, z.B. unter:

http://www.waffelbar.de/Waffelrezepte.html

Schau' doch mal dort. ;)

Liebe Grüße

Bearbeitet von kirinja am 10.03.2007 10:41:15


:D Hallo,danke für die Webseite.Bin auch für andere Rezepte zu habe.Klasse.Bin noch nicht auf die Idee gekommen.habe andere Webseiten mit Rezpten.


@ SCHNAUF
@ stöbermaus

Vielen Dank für Eure Hilfe!!! :bussi:

@ kirinja: Das ist ja ne hammer geile Seite!!! Vielen lieben Dank! :bussi: :bussi:

liebe grüße wormi :blumen:


https://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/categ...usswaffeln.html


Die Waffeln sind auch lecker. Hatte sie am WE mal ausprobiert. :sabber:

Zitat (Nightwish @ 06.02.2007 12:50:08)
https://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/categ...usswaffeln.html


Die Waffeln sind auch lecker. Hatte sie am WE mal ausprobiert. :sabber:

das glaub ich dir, darf sie nur nicht essen da ich eine Nuss Allergie habe :labern:

lg wormi :blumen:

Zitat (Wormi @ 06.02.2007 20:30:49)

das glaub ich dir, darf sie nur nicht essen da ich eine Nuss Allergie habe :labern:

lg wormi :blumen:

oh... das ist schlecht. Das du ne Allergie hast wußte ich leider nicht ... :( ;)


LG

Nightwish

Zitat (Nightwish @ 07.02.2007 13:12:05)
Zitat (Wormi @ 06.02.2007 20:30:49)

das glaub ich dir, darf sie nur nicht essen da ich eine Nuss Allergie habe :labern:

lg wormi :blumen:

oh... das ist schlecht. Das du ne Allergie hast wußte ich leider nicht ... :( ;)


LG

Nightwish

kein Problem!! Die einzigen Nüsse die ich essen kann sind Erdnüsse.. aber die schmecken glaub ich nicht wirklich in Waffelteig?! <_<

Ich hätte da auch noch eine Idee :blumen:
Falls noch Waffeln übrig bleiben, die kalten "Waffelherzen) aufteilen(einzelne Herzen)einen teil
mit Nussnougatcreme betreichen, die anderen darauflegen, mögen meine Kinder sehr gerne. (nicht nur die :D )


Rezepte gibt´s hier auch

http://www.marions-kochbuch.de/index.html

:P

Sammy D.


Ich hab gestern zum ersten mal in meinem Leben selbst Waffeln gemacht, früher war meine Mutter dafür zuständig, hatte aber irgendwann die Lust daran verloren, ergo gabs keine mehr :-)
Das Rezept ist uralt und irgendwann aufgekritzelt worden.
Das Waffeleisen hat auch seine 30 Jahre auf dem Buckel aber hat astrein funktioniert.

Den Teig hab ich aus
250 g Sanella (sehr weich)
175 g Zucker
2 Päckchen Vanillinzucker
6 Eier
1 Prise Salz
etwas Rum
500 g Mehl
3 TL gestr. Backpulver
ca. 1/2 Liter Milch
gebastelt. Und es war der absolute Hit.
Hab schon ewig nicht mehr so gute Waffeln gegessen.
Dazu heiße Kirschen und Sahne :D


@ Wormi,

das benutze ich immer!!!

200 g Butter
125 g Zucker
200 g Mehl
6 Eigelb
6 Eiweiß
1/4 l Sahne
1 Päckchen Vanillezucker

Süße Sahne zuerst schlagen!
Eiweiß auch getrennt schlagen!
Dann alle anderen Zutaten auch VZ = Vanillezucker zusammen rühren und anschließend Sahne und Eiweiß unter heben!!!

Guten Hunger wünscht Dir Alex


Ich mache schon seit Jahren leckere Waffeln, allerdings kann ich euch kein Rezept bieten, weil ich die Mengen nicht abmesse und einfach intus habe wie viel ich hinzufügen muss, sorry :(

Was aber sehr lecker ist, wenn man unter einen einfachen Waffelteig Schmand rührt und statt Milch einen Anteil Mineralwasser (mit Kohlensäure) nimmt, dann werde sie fluffiger :D :D

Und mein Waffeleisen stammt aus den 60ern tippe ich jetzt mal so, es hat einen uralten Stecker und ist chromglänzend, enorm schwer und hat keine Teflonbeschichtung :P :P aber es funktioniert super gut und ich würde es nicht tauschen, weil ich es mit viel Mühe auf dem Flohmarkt gefunden habe :wub:


Verhunz!!!
Musste gerade so lachen wegen der Nussallergie ......... eine Bekannte von mir kam zum Kaffee und fragte was ist das für ein Kuchen ..... ich: eine Mandelkuchen .... sie o lecker . und aß bestimmt 3 Stück .... eine halbe Stunde später bekam sie lauter Flecken im Gesicht und es juckte sie ........ da meinte sie nochmal .. bist du sicher dass es ein Mandelkuchen ist ...... ich wieder: ja absolut sicher ...... sie: verstehe ich jetzt nicht ich hab doch nur eine Nussallergie ........... wir haben schallend gelacht ......... der Spruch war dann immer ein Dackel ist auch kein Hund ;)


Zitat (grizzabella @ 22.03.2007 15:29:19)
Verhunz!!!
Musste gerade so lachen wegen der Nussallergie ......... eine Bekannte von mir kam zum Kaffee und fragte was ist das für ein Kuchen ..... ich: eine Mandelkuchen .... sie o lecker . und aß bestimmt 3 Stück .... eine halbe Stunde später bekam sie lauter Flecken im Gesicht und es juckte sie ........ da meinte sie nochmal .. bist du sicher dass es ein Mandelkuchen ist ...... ich wieder: ja absolut sicher ...... sie: verstehe ich jetzt nicht ich hab doch nur eine Nussallergie ........... wir haben schallend gelacht ......... der Spruch war dann immer ein Dackel ist auch kein Hund ;)

Im botanischen Sinne lag Deine Bekannte allerdings voll richtig!

Mandeln sind Steinfrüchte - botanisch Gesehen - keine Nüsse.

Was Deiner Bekannten allerdings gegen ihre Allergie leider garnix nützt *seufz* :blumen:


Kostenloser Newsletter