meine fragen zum copyright: lauter skurile rechtsauffassungen


liebe admins,

gestern wollte ich in einem anderen forum ein fressbildchen von mir posten, nämlich dieses hier:



darauf abgebildet ist milchreis mit banane, sahne und pistazien.

sofort wurde mein bild von den admins wieder gelöscht, und zwar mit der begründung:

1. es genügt nicht mein copyright auf dem foto
sondern es muss auch noch dazu:
2. herkunft des rezeptes :wallbash:
3. herkunft der verwendeten materialien :wallbash:
4. herkunft meines tellers :wallbash:
5. herkunft meines tischsets :wallbash:
6. herkunft meiner tischdecke

so hätte das dann beim bild stehen müssen:
© gwen, das rezept für den milchreis habe ich von der milchreispackung, diese habe ich bei lidl gekauft und ist von der firma xy, die banane habe ich bei lidl gekauft, herkunftsland marokko, die light-sahne habe ich bei edeka gekauft, hersteller war xyz, die pistazien habe ich bei xyz gekauft und der hersteller ist die fa. schwartau, der teller ist von seltmann/weiden, herkunft unbekannt, weil ein geschenk, das tischset habe ich von meiner oma geerbt, hersteller deswegen unbekannt, tischdecke selbst genäht, stoff aus dem stoffladen xyz.

roflroflroflroflrofl

die admins haben allen ernstes auf der einhaltung dieser attribute bestanden und mit mir geschimpft, dass wenn ich das nicht mache, ich bei einer abmahnung den schaden tragen müsse. :o:wacko:

deswegen habe ich dankend abgelehnt nochmal ein fressbildchen von mir in ihr forum zu stellen. das wäre mir dann doch zu heikel.

man stelle sich vor, jemand fotografiert die kölner fußgängerzone...... :heul::wallbash:

hatten die admins dieses forums recht? muss man wirklich solche skurilen angaben zum bild machen?

lg gwen

Bearbeitet von gwendolyn am 16.02.2007 17:42:39


Also ich halte das ja für einen schlechten Scherz :blink:


Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob man wirklich ein Urheberrecht hat, wenn man nur einen Stempel auf sein Bild macht.
Wobei, irgendwie ist man ja der Urheber...

EDIT: Uuups, bin ja garkein Admin.

Bearbeitet von Eisbär am 16.02.2007 19:27:17


Zur Zeit gibt es ein paar "findige" Rechtsverdreher, deren Aufgabe aus nichts anderem besteht, als nach genau solchen Urheberrechtsverletzungen zu suchen. Die verdienen sich eine goldene Nase mit den dann entstehenden Verwarnungsgeldern etc. Solange bei den selbst fotografierten Bildern allerdings keine Personen abgebildet sind, deren Einverständnis nicht vorliegt, keine Markenartikel oder sonstige geschützte Warenzeichen abgebildet sind, werden sie sich sehr schwer tun. In deinem Fall würde ich fast behaupten wollen, dass sie an einer Milchreisallergie leiden, und das Bild ihnen den Appetit verdorben hat.

Bearbeitet von Rausg'schmeckte am 16.02.2007 19:30:52


ich hab mich jetzt mal zu der ganzen thematik schlau gemacht.

wenn ich ein foto von meinem essen einstelle, dann ist das foto mein werk und als solches nach §2(1), 5 urhg geschützt.
dazu müsste ich nicht mal ein ©-zeichen reinsetzen, weil es in deutschland kein copyrightgesetz gibt.

nach der definition "werk"( §2(2) urhg) bin ich der schöpfer meines werkes, d.h. ich bin der schöpfer meines fotos.
irrelevant dabei ist das was auf dem foto zu sehen ist, wenn es nur "unwesentliches beiwerk"(§57 urhg) ist.
"unwesentliches beiwerk" bei meinem foto sind teller, tischset, tischdecke.
und überhaupt kein beiwerk von meinem foto ist das rezept nach dem es gekocht wurde.das rezept habe ich ohnehin nicht dazu gepostet.
nach §2 urhg sind rezepte keine zu schützenden werke, sondern allgemeingut und dürfen beliebig verbreitet werden.

wenn ich also meinen neffen fotografiere, der zufällig den selbstgestrickten pulli anhat, den ich aus der xy-zeitung nachgestrickt habe, so ist der pulli das unwesentliche beiwerk und überhaupt kein beiwerk ist die frage nach der herkunft des strickmusters.
fotos müssen nicht hinterfragt werden, sondern sind in ihrer darstellung eigene schöpfungen von mir, die nach keiner rechtfertigung verlangen. ich darf meine werke, also meine fotos, weltweit nach belieben verteilen respektive im internet posten.

quelle:UrhG - Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte


Ich muß Dich mal was fragen, gwendolyn, wieso zum Teufel fotografierst Du Deine Essen immer? :unsure:


Es gibt übrigens einige Ausnahmen, was die Veröffentlichung von eigenen Fotos betrifft. Fotos vom Eiffelturm z.B. dürfen nur dann veröffentlicht werden, wenn diese bei Tag aufgenommen wurden. Nachtaufnahmen nur nach Genehmigung der Société Nouvelle d'Exploitation de la Tour Eiffel, an die dann eine Gebühr zu entrichten ist. Die Beleuchtung des Turms ist nämlich copyrightgeschützt. In wie weit dies rechtlich tatsächlich durchsetzbar ist, weiß ich nicht.


Zitat (VincentVega @ 16.02.2007 19:44:19)
Ich muß Dich mal was fragen, gwendolyn, wieso zum Teufel fotografierst Du Deine Essen immer? :unsure:

weil es mein hobby ist :rolleyes:
ich finde das kochen dauert immer so lange und dann wirds ruckzuck aufgegessen und so hab ich noch länger was davon.
und manche hier mögen meine fressfotos auch. :wub: ;)

Zitat (Rausg'schmeckte @ 16.02.2007 19:52:12)
Es gibt übrigens einige Ausnahmen, was die Veröffentlichung von eigenen Fotos betrifft. Fotos vom Eiffelturm z.B. dürfen nur dann veröffentlicht werden, wenn diese bei Tag aufgenommen wurden. Nachtaufnahmen nur nach Genehmigung der Société Nouvelle d'Exploitation de la Tour Eiffel, an die dann eine Gebühr zu entrichten ist. Die Beleuchtung des Turms ist nämlich copyrightgeschützt. In wie weit dies rechtlich tatsächlich durchsetzbar ist, weiß ich nicht.

:o

Nee oder? :wallbash:

Ich habe auch Fotos vom Eiffelturm bei Nacht. Naja, absolut beschissene Qualität :pfeifen: rofl Sieht aber in Natura sowas von geil aus. Wie pures Gold im schwarzen Nachthimmel :wub: Als wir in Paris waren, haben die Lichter nicht geblinkt, sondern er war nur beleuchtet.

Wahrscheinlich steh ich mit einem Fuß schon im Knast, weil ich den Turm überhaupt bei Nacht fotogafiert habe :ph34r: ...

So langsam nimmt das mit dem Urheberscheiß echt krasse Formen an...Das geht doch gegen jeden vernünftigen Menschenverstand :labern: :wallbash:

Mellly, solange du deine grottenschlechten Nachtbilder nicht veröffentlichst dürfte dir nichts passieren :lol: .


Zitat (Rausg'schmeckte @ 16.02.2007 19:52:12)
Es gibt übrigens einige Ausnahmen, was die Veröffentlichung von eigenen Fotos betrifft. Fotos vom Eiffelturm z.B. dürfen nur dann veröffentlicht werden, wenn diese bei Tag aufgenommen wurden. Nachtaufnahmen nur nach Genehmigung der Société Nouvelle d'Exploitation de la Tour Eiffel, an die dann eine Gebühr zu entrichten ist. Die Beleuchtung des Turms ist nämlich copyrightgeschützt. In wie weit dies rechtlich tatsächlich durchsetzbar ist, weiß ich nicht.

Ich würde mich auch aufregen wenn Fotos von mir, Nachts aufgenommen, veröffentlicht werden.

Zitat (VincentVega @ 16.02.2007 21:01:53)
Zitat (Rausg'schmeckte @ 16.02.2007 19:52:12)
Es gibt übrigens einige Ausnahmen, was die Veröffentlichung von eigenen Fotos betrifft. Fotos vom Eiffelturm z.B. dürfen nur dann veröffentlicht werden, wenn diese bei Tag aufgenommen wurden. Nachtaufnahmen nur nach Genehmigung der Société Nouvelle d'Exploitation de la Tour Eiffel, an die dann eine Gebühr zu entrichten ist. Die Beleuchtung des Turms ist nämlich copyrightgeschützt. In wie weit dies rechtlich tatsächlich durchsetzbar ist, weiß ich nicht.

Ich würde mich auch aufregen wenn Fotos von mir, Nachts aufgenommen, veröffentlicht werden.

Ja und vor allem kann sich der Eifelturm nichtmal verstecken!

Ausser Christo und Jeanne-Claude kommen und packen ihn ein :lol:

Zitat (Lion @ 16.02.2007 20:56:35)
Mellly, solange du deine grottenschlechten Nachtbilder nicht veröffentlichst dürfte dir nichts passieren :lol: .

Die Qualität ist so schlecht, ich würde sogar anzweifeln, daß dies der Eiffelturm wäre :ph34r: :pfeifen: rofl

@gwendolyn

War das denn von dein eigen HP passiert oder einen Koch www wo du die Rezepte mit Bilder einfügst?

Ich bin immer von Meinung das die mit einen Eigen HP doch so schnell nichts passieren kann.
Aber es ist neu das Internetjäger auf den kleinsten Details spionieren.
Doch Interessantes Thema.


Vergessen.

Ich mache neuerdings so wenn eine Interesse an Bilder von Rezepte hat schicke ich es zu.
So schreibe ich drunter Foto vorhanden.

http://www.catharinabertram.online.de/seite1.htm


internetkaas, ich hab dich jetzt glaube ich nicht so richtig verstanden. :wub:

es ging einfach nur um mein eigenes foto, das ich von meinem essen angefertigt habe, ohne rezept. das foto als solches ist mein (künstlerisches) werk, das geschützt ist, aber ich darf das so oft verbreiten wie ich will. es sei denn da wären personen drauf, die nicht einverstanden sind oder der eiffelturm bei nacht. :D


Ich denke einfach die so zu nörgeln und suchen nach was darf und nicht sind arm dran.
Selber denke ich auch eigen Foto, eigen Rezept dass bei ein selber © liegt.
Nicht verrückt machen es dauert nicht lange dann fragen die von meinen HP ob die Krokussen von mir sind ob vom Nachbar. rofl


internetkaas, genauso ist es!


Wäre es nichts fur dich ein eigen Rezepte Seite zu öffnen.


Zitat (internetkaas @ 17.02.2007 16:20:11)
Wäre es nichts fur dich ein eigen Rezepte Seite zu öffnen.

internetkaas, ich habe schon eine eigene seite, aber ich mache hier keine schleichwerbung für meine seite.

Zitat (gwendolyn @ 17.02.2007 18:37:21)
Zitat (internetkaas @ 17.02.2007 16:20:11)
Wäre es nichts fur dich ein eigen Rezepte Seite zu öffnen.

internetkaas, ich habe schon eine eigene seite, aber ich mache hier keine schleichwerbung für meine seite.

Besser ist das habe nämlich Hunger :lol: :lol:


Der onkel aus Dendermonde :pfeifen:

Zitat (gwendolyn @ 17.02.2007 18:37:21)
Zitat (internetkaas @ 17.02.2007 16:20:11)
Wäre es nichts fur dich ein eigen Rezepte Seite zu öffnen.

internetkaas, ich habe schon eine eigene seite, aber ich mache hier keine schleichwerbung für meine seite.

warum schleichwerbung :huh: :huh:
für was steht denn im profil die hompage angabe :huh: :huh:

Zitat (bonny @ 17.02.2007 18:43:20)
Zitat (gwendolyn @ 17.02.2007 18:37:21)
Zitat (internetkaas @ 17.02.2007 16:20:11)
Wäre es nichts fur dich ein eigen Rezepte Seite zu öffnen.

internetkaas, ich habe schon eine eigene seite, aber ich mache hier keine schleichwerbung für meine seite.

warum schleichwerbung :huh: :huh:
für was steht denn im profil die hompage angabe :huh: :huh:

ich möchte gerne inkognito bleiben.

Zitat (gwendolyn @ 17.02.2007 19:01:36)
Zitat (bonny @ 17.02.2007 18:43:20)
Zitat (gwendolyn @ 17.02.2007 18:37:21)
Zitat (internetkaas @ 17.02.2007 16:20:11)
Wäre es nichts fur dich ein eigen Rezepte Seite zu öffnen.

internetkaas, ich habe schon eine eigene seite, aber ich mache hier keine schleichwerbung für meine seite.

warum schleichwerbung :huh: :huh:
für was steht denn im profil die hompage angabe :huh: :huh:

ich möchte gerne inkognito bleiben.

das ist natürlich verständlich :lol:
aber dann dürftest du dich nicht in andern foren
mit dem selben nick anmelden....google findet alles :pfeifen: :pfeifen:

ach du liebes Lischen :wacko:

ich hab hier auch schon Fotos gepostet, z.B. von Cappus,
die waren natürlich in einer Tasse, die ich irgendwo gekauft hab u. die irgendjemand hergestellt hat
ich hab auch schon mal Erdbeeren mit Sahne gepostet u. den anderen Muttis angeboten
die waren in einem Glasschälchen, das hat auch ein anderer gemacht

ich war das nich, ich gebe nix zu, ohne meinen Anwalt sach ich nix mehr :ph34r:


Zitat (Die Außerirdische @ 17.02.2007 19:30:07)
ach du liebes Lischen :wacko:

ich hab hier auch schon Fotos gepostet, z.B. von Cappus,
die waren natürlich in einer Tasse, die ich irgendwo gekauft hab u. die irgendjemand hergestellt hat
ich hab auch schon mal Erdbeeren mit Sahne gepostet u. den anderen Muttis angeboten
die waren in einem Glasschälchen, das hat auch ein anderer gemacht

ich war das nich, ich gebe nix zu, ohne meinen Anwalt sach ich nix mehr :ph34r:

da gibts so ein "brötchen"-urteil, wonach jemand das foto von einem rezepte-forum verwendet hat. darauf war nur ein brötchen zu sehen, aber die seitenbetreiberin ließ den dieb abmahnen. anwaltskosten wurden fällig. siehe:Az.:I-20 U 138/05
ich kann aber beweisen, dass meine fotos aus meiner kamera sind. :P

Zitat (bonny @ 17.02.2007 19:30:01)
Zitat (gwendolyn @ 17.02.2007 19:01:36)
Zitat (bonny @ 17.02.2007 18:43:20)
Zitat (gwendolyn @ 17.02.2007 18:37:21)
Zitat (internetkaas @ 17.02.2007 16:20:11)
Wäre es nichts fur dich ein eigen Rezepte Seite zu öffnen.

internetkaas, ich habe schon eine eigene seite, aber ich mache hier keine schleichwerbung für meine seite.

warum schleichwerbung :huh: :huh:
für was steht denn im profil die hompage angabe :huh: :huh:

ich möchte gerne inkognito bleiben.

das ist natürlich verständlich :lol:
aber dann dürftest du dich nicht in andern foren
mit dem selben nick anmelden....google findet alles :pfeifen: :pfeifen:

:lol: :lol: :lol:
Bonny bitte nicht nach dem Francis "Suchen" :heul: :heul:

Francis :blink: :blink:

@bonny,
ich habe jetzt grade selbst gegoogelt, aber nichts von mir gefunden.
das hier bin ich nicht! :o:o:o
http://oui-ja.de/section.php?c=5



Zitat (Eifel (Rursee) @ 17.02.2007 19:41:11)



Bonny bitte nicht nach dem Francis "Suchen" :heul:  :heul:

Francis :blink:  :blink:

Francis

Bearbeitet von bonny am 17.02.2007 22:58:22

Zitat (bonny @ 17.02.2007 22:57:33)
Zitat (Eifel (Rursee) @ 17.02.2007 19:41:11)



Bonny bitte nicht nach dem Francis "Suchen" :heul:  :heul:

Francis :blink:  :blink:

Francis

:o:o:o

OHNE Worte :pfeifen:

Eifel :blink:

Zitat (gwendolyn @ 17.02.2007 18:37:21)
internetkaas, ich habe schon eine eigene seite, aber ich mache hier keine schleichwerbung für meine seite.

Ok bist du ja eigen Herr was du machst. ;)
Machen wir per pN weiter mich interessiert es schon.

Bearbeitet von internetkaas am 18.02.2007 08:18:20


Kostenloser Newsletter