Geburtstagszeitung selbst entwerfen! ...hat wer Ideen?


Hallo Muttis und Vatis!

Der 60er meiner Tante und meines Vaters stehen an, und praktischerweise feiern beide gemeinsam, das heisst es wird eine riiiiesen Feier!

Ich hab mir gedacht eine Geburtstagszeituns selbst zu gestalten (mit alten Babyfotos usw) und wollt euch mal Fragen ob ihr ein paar Tipps oder lustige Ideen hättet für mich?

Danke schon mal im voraus

Liebe Grüße

Queen_Mum


So was finde ich am witzigsten wenn man die aufgaben verteielt und alle anderen gäste mit einbindet! Also einer macht die 5 jahre der andere die nächsten, ein anderer macht deine geburt ein anderer die hochtzeit deiner eltern! Ist bei uns super angekommen!!!


Bekommt bei euch jeder Gast ein Exemplar, oder nur das Geburtstagskind?
Wenn letzteres sind die Fotobücher zum selbstgestalten nicht schlecht, gibts viele Onlineangebote.

Ansonsten ist es immer ganz lustig wenn man so eine Art Zeittafel mit Fotos und lustigen Kommentaren macht. Dann natürlich lustige Erlebnisse, Pannen. Du kannst auch gute Freunde und Bekannte bitten Texte zu schreiben.
Das erste Auto, die liebsten Tiere... so etwas ist immer ganz interessant. Ich find es muss ein, als ob man wirklich in seinem eigenen Leben blättert und besonders schön ist es, wenn man Dinge schon fast vergessen hatte und wieder erinnert wird.
In meiner Geburtstagszeitung zum 18. (trotzdem schon recht dick *g*) waren z.B. auch Fotos die ich gar nicht kannte.

Du kannst auch mal googlen, im Netz gibts auch viele schöne Anregungen zu Geburtstagszeitungen.

Edit: Fotomontagen sind natürlich auch seeeehr gut.

Bearbeitet von Gift am 23.02.2007 01:25:03



Kostenloser Newsletter