Haarfarbe-welche habt Ihr? Echt oder nachgeholfen ;-)


 
  Wie ist eure Haarfarbe?  
  hell-/dunkelblond-echt? [40] [24.54%]  
  hell-/dunkelblond-nachgeholfen [23] [14.11%]  
  hell-/dunkelbraun- echt [38] [23.31%]  
  hell-/dunkelbrau-nachgeholfen [21] [12.88%]  
  rothaarig-echt [14] [8.59%]  
  rothaarig-nachgeholfen [12] [7.36%]  
  schwarzhaarig-echt [5] [3.07%]  
  schwarzhaarig-nachgeholfen [10] [6.13%]  
  Stimmen Gesamt: 163  
Gäste können nicht abstimmen, 'Die Registrierung dauert nur eine Minute 

Hallo Ihr Lieben....

Wie einige von Euch wissen bin ich Friseurin und möchte deshalb mal von Euch wissen was für eine Haarfarbe Ihr habt?! Alles echt? oder doch nachgeholfen?

Freue mich auf Eure antworten!

Vielen Dank

Wormi :blumen:


Ähm...nix von deiner Auswahl :huh:

Eigentlich braun und mit Intensivrot wird nachgeholfen :pfeifen: :)



Meine ursprüngliche Haarfarbe ist Strassenköter Blond...habs mit Rot in verschiedene Tönen.


Meine ursprüngliche Haarfarbe ist Strassenköter Blond...habs mit Rot in verschiedene Tönen. Versuche jede verschiedene Rottöne aus!


Zitat (bonny @ 24.02.2007 23:21:56)
hatten wir auch schon :( :( :( :(
https://forum.frag-mutti.de/index.php?showt...88&hl=haarfarbe

...ist aber schon 2 Jahre her :augenzwinkern:

brauche für meine Arbeit aktuelle Werte! hatte schon bei "suche" geschaut aber nichts gefunden gehabt.. :hmm:

würde mich sehr über Eure antworten freuen...

Von Natur aus straßenköterfärbig <_<
Jetzt dunkelblond dank wasserstoff :D
Hatte aber schon alle Farbschattierungen. Von schwarz bis rot. Von rot bis braun. Und nun mal dunkelblond. :rolleyes:


Meine Haarfarbe gibts bei deiner Auswahl nicht -_-
Bin von Natur aus dunkelbraun mit leichtem Rotstich :D


Ich hab dunkelbraune Haare -töne sie aber je nach Lust und Laune mal in "Schwarze Kirsche" oder "Blue Velvet" etc.........

Bearbeitet von janice am 24.02.2007 23:40:13


Zitat (janice @ 24.02.2007 23:39:52)
Ich hab dunkelbraune Haare -töne sie aber je nach Lust und Laune mal in "Schwarze Kirsche" oder "Blue Velvet" etc.........

:D hab ich vergessen, ich töne auch ab und zu :rolleyes:
Vorzugsweise schwarz, dunkle Kirsche oder ähnliches ;)

Meine straßenköterdunkelblonden (dunkelaschblond) Haare färbt der Friseur alle 3Monate mit Strähnchen in 3Farben:rotblond,kupfer und hellblond.


Blond.. normal, ohne nachhelfen :) rofl


Ich habe hellblonde Haare, die im Sommer aber stark durch die Sonne gebleicht werden - im Winter töne ich mir daher meine Haare meist, der Ansatz lässt die Haare sehr blondiert aussehen. Aus diesem Grund sind die Haare gerade dunkelbraun, Strähnen kommen in meine Haare nicht, weil sie naturgesträhnt sind (logisch irgendwie :D )


Die vorderen Zweidrittel ganz hellgrau (in Ehren grau geworden? :rolleyes: ), am unteren Hinterkopf noch einen kleinen Teil dunkelbrauner (?) Haare.
Frueher oefter gewechselt, erst schwarz und spaeter dann mit blonden Straehnen.


hatte immer dunkelblonde haare die im sommer ausgeblichen sind. habe mit straehnen aber auch nachgeholfen. habe auch mit nr.1 abgestimmt.
habe im moment keine haare, aber wenn sie wiederkommen...... mal sehen. vielleicht kriege ich ja meine haare womit ich geboren wurde . und das waren feuerrote locken :hihi:

fledi :rolleyes:


Hatte immer dunkelbraune Haare. Nun werde sie langsam grau und ich helfe mit der Chemie wieder auf mittelbraun nach.


Dunkelbraun (echt) mit inzwischen einigen "Grauen" (auch echt :lol: ). Wenn ich meine "5 Minuten" kriege und das Grau nicht mehr sehen kann, helfe ich mit Schokobraun- oder Kastanientönung nach. :)


Ich habe da ein Problem:

rötliches Blond mit grauen, einzelnen Haaren und das auch noch 45 Jahre alt... ... ...ich glaube ich habe keinen "Button" zum abstimmen gefunden... ... ... Bin ich damit dann "Sonstiges"????

na danke....


Grisu1900...


...dann sieht das wohl eher nach "rot-echt" aus, würde Dir zu diesem Button raten ^_^ .


Die Leute, mit einzelnen, oder mehr grauen Haaren sind hier wohl nicht mehr gefragt ? :angry:
Bin überzeugte und stolze Trägerin einiger, grauer Strähnen in dunklbraunem Haar und einzelner grauer Haare im Rest. :rolleyes: Aber ich betone, in echt nicht gefärbt !! :schlaumeier:


Ich habe dunkelblondes Haar mit blondierten Strähnen.
Ich hab die Haare schön, die Haare schön. :pfeifen:roflroflroflrofl
Sorry! Sonntag-Morgen und der Wahnsinn nimmt kein Ende :pfeifen:roflroflrofl


:P ...ich hab auch die Haare schön...ich hab die Haare schön...*sing* :pfeifen: rofl rofl rofl ...mittelblond (echt)...mit blonden Strähnchen......Chemie... :P

...2,3,4...silbergraue :ph34r: :pfeifen: ...auch echt... rofl :hihi: :ohgrosserbernhard: :daumenhoch:


Ich bin naturblond :lol:


Meine braunen Haare sind vorne schon sehr angegraut.
Habe sie mit blonden Strähnchen aufpeppen lassen.


dunkelbraun mit ein paar grauen Häärchen - alles echt :)


Meine haare sind dunkelrot, auf dem weg zu meinem geliebten schwarz, das ist nur mit pflanzenhaarfarbe nicht so einfach... *ueber sich selbst lach* hab mir die woche schon am indigo die kopfhaut verbrannt, aber immerhin ist das ergebnis mit ein wenig tricksen echt gut dunkel geworden *froi* Wenn ich dran bleibe, bin ich zumindest rotschwarz irgendwann...


Tante edith sagt, dass ich ja noch meine naturhaarfarbe erwaehnen sollte... hmm, ich schaetze mal, dass das sons strassenkoeterblondbraun ist... hab die jetzt seit ueber 10 jahren nur als ansatz gesehen...

Bearbeitet von Sterni am 25.02.2007 13:30:52


Ich bin dunkel.Gehe so langsam ins Grau über.Steh aber dazu.Färben? Nicht mehr. ;)

Sammy D.


Kann nicht abstimmen. Hab keine Haare. :P
Früher waren sie dunkelbraun und ab und zu kam was Rotes rein. :rolleyes:


Zitat (April @ 25.02.2007 12:08:00)
dunkelbraun mit ein paar grauen Häärchen - alles echt :)

:P April, da passen wir gut zusammen. Genau wie Du, bin ich auch. LG von Blumenmaus :blumen:

Zur Zeit Feuerrot mit schwarzen Strähnchen.
Natur dunkelblond glaube ich


Schwarz gefärbt, normal mittel- bis dunkelbraun.


Früher von Natur straßenköterblond und ohne Färben bereits mit 28 Jahren grau.
Seither blond gefärbt.

tante ju


ganz einfach und schlicht: straßenköterblond


in der Jugend blond, jetzt grau.

Dank renature habe ich meine alte Haarfarbe blond wieder... :D


Labens


Rauswachsendes blond :ph34r:

Naturhaarfarbe rot-bräunlich, mittlerweile sind nur noch die Spitzen blond, bald hat das blond sein ein Ende :rolleyes:


:mellow:

Bearbeitet von LaLa am 30.03.2007 17:02:03


Aschblond.

Ich habe doch gerade woanders das gleiche geschrieben?? :hmm:


:) kastanienbraun.

mal heller, mal dunkler: dank auswaschbarer tönungen und strähnchen ;)


Mittel- bis Dunkelbraun, etwas mit chocolatefarbener Tönung aufgepeppt ;)


Auch mittel- bis dunkelbraun mit ein paar blonden feinen Strähnchen

Bearbeitet von usch am 25.02.2007 16:14:31


ich bin hellbraun von natur,
aber jetzt (53) habe ich mir hellbraun von Garnier geholt und aufgefrischt.
da werden auch graue haare wieder braun rofl

aber
bis vor einigen jahren habe ich alles ausprobiert.
von hellblond über rot bis dunkelbraun
hatte ich schon so gut wie jede farbe auf dem kopf.

eine kleine geschichte dazu.
ich ging eines freitags mal wieder zum friseur.
am abend kam mein damaliger freund
(fernfahrer, also wochenendbeziehung)
nach hause.
kommt in die küche, schaut mich an
und hat bis samstag nachmittag kaum noch den mund aufgemacht.
da habe ich ihn nämlich gefragt was ihm denn nun schon wieder über die leber gelaufen ist.
und er meint ganz sauer:
warum hast du mir denn am telefon nicht gesagt das du dir die haare blond färbst ?
ich daraufhin:
ach weißt du,
wenn ich zum friseur gehe, kann ich vorher nie sagen wie ich danach aussehen werde. :pfeifen: basta.

Bearbeitet von InJa am 25.02.2007 17:18:07


Ich bin von Natur dunkelbraun mit jetzt vereinzelten grauen Haaren dazwischen. Aber seit einigen Jahren habe ich blonde und rote Strähnen, nicht grell sondern eher dezent. Mir gefällt das recht gut an mir und die grauen fallen da auch nicht auf.


Meine Naturfarbe ist auch dunkelblond (bzw. "aschgrau" langweilig) - deswegen gehe ich regelmäßig zum Färben - momentan kupferfarbene Strähnchen und braune Haare.


Zitat (Fidelio @ 25.02.2007 05:05:41)
Die Leute, mit einzelnen, oder mehr grauen Haaren sind hier wohl nicht mehr gefragt ?  :angry:
Bin überzeugte und stolze Trägerin einiger, grauer Strähnen in dunklbraunem Haar und einzelner grauer Haare im Rest.  :rolleyes: Aber ich betone, in echt nicht gefärbt !!  :schlaumeier:

Stimmt :hirni: , die habe ich wohl vergessen... :pfeifen:

oops

Ich bitte hiermit in aller Form um Entschuldigung!!!!
und ich gelobe nie wieder die "Platin-blond-,oder braunen" zu vergessen! :gnade:

naturhaarfarbe dunkelblond für mich straßenköterfarbe :blink: ,ich färbe sie schon lange dunkelbraun wird bei mir aber fast schwarz. ;)


:pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

Meine Naturfarbe ist dunkelblond! Da mir diese aber zu triste ist, färbe ich sie seit ca 10 Jahren.
Ich hatte sie schon richtig knallrot, Mahagoni, Pflaume!!!
Zur Zeit habe ich sie mal wieder schwarz,
mit einigen rostbraunen Strähnchen! :D


Da sich mein dunkelbraun-echt für meinen Geschmack viel zu früh stellenweise versilbert hat, bin ich seit einiger Zeit rubinrot-unecht :)


Rotbraun, echt. Hab ich nicht zum Anklicken gefunden.

Gutemine


Zwischen braun und dunkelbraun... Kommt auf die Lichteinstrahlung an :D


Aaaaalso :)

Von Natur aus habe ich so ein Strassenköter Braun... So hell mit dunkel drinne... komisch zu beschreiben :D

Ich tu sie mir schon ewigkeiten Färben. Am Anfang war es immer Blau-Schwarz, danach ne zeitlang rot (Werd ich nie wieder machen, denn steht mir nicht ;) )
Danach nur Schwarz gefärbt.

Mitlerweile bin ich auf dem Trip, meine echte Haarfarbe zu bekommen...

Das ist echt momentan ein blöder Übergang... Die wachsen viel zu langsam, und ich seh aus wie ein Paradiesvogel... 3 verschiedene Haarfarben :blink:


LG :blumen:



Kostenloser Newsletter