Reifengrösse: Opel Vectra A


Hallo an alle
Hab mal ne Frage und zwar: ich fahre nen Opel Vectra ,mit Alufelgen 6Jx15, Reifengrösse ist gerade 195/60R15 87H.
Was bitte ist die breiteste Grösse die ich auf die Felgen draufmachen darf bzw. kann?
Für Antworten wäre ich sehr dankbar, da ich das Auto ein bisschen aufmotzen will, dass es ein bissle schicker aussieht.
Grüsse aus Stuttgart


Felgen sind für eine Reifengröße bestimmt, da kann man nicht mal eben größere oder kleinere Schlappen draufziehen. Die erlaubten Reifengrößen findest du in deinem KFZ Schein. Aber mal ganz nebenbei.. einen Vectra aufmotzen...? Na, ich weiß nicht.....


Ne Kollegin von mir fährt auch so n aufgemotzten Angeber-Vecci. Die hat 245er drauf...... ich weiß aber net, was für ne Felgengröße.


Gruß

Abraxas


Hier findest du so einiges an Info über das Thema.

Oder du fragst einfach mal bei einer technischen Prüfstelle nach (TÜV, Dekra usw.)

Und wenn schon breitere Schlappen, dann auch breitere Felgen ;)

Wenn mich nicht alles täuscht,darf man nur die Reifengröße die in den Zulasssungspapieren steht drauf machen.Oder man hat ein gutachten vom TÜV.So war es bei der Freundin meines Sohnes,die Sclappen waren zu groß und nicht eingetragen. jackie


Am besten fragst du mal einen Fachmann (deine Werkstatt oder bei ATU).

;)


Sammy D.


Hallo,

...habe gerade mal gegooglt...

"Vectra Reifen"

...nimm DIR Zeit...zum lesen und suche mal...

Letztes Wort hat dann, wie schon mehrfach erwähnt, TÜV, DEKRA oder jemand, der Dir eine ABE ausstellen kann, mit der Du dann eintragen lassen mußt...

Was DU wahrscheinlich meinst, gab es mal bei Motorrädern, da konnten die Metzeler 310 oder 320 auf kleiner Felgen gezogen werden. Dadurch wurde die Lauffläche vergrößert; Felge wurde auf größeren Reifen geschrieben, in einer Tuningwerkstatt z. B.


mit abgefahrenem Gruß von hier an da...


Grisu...


So,das mit den Reifen hat sich erledigt. Darf nur die 195 draufmachen. Das ich das eintragen muss war mir schon klar.
Gruß :peace:



Kostenloser Newsletter