Maultaschen: Selbst gemacht


War ein Gefiesel aber gut!!! :sabber:

Rezept
Teig:
400 g Mehl 4 St Eier 1/4 TL Salz
Aus Mehl, Eiern und Salz einen weichen Nudelteig bereiten und zugedeckt in einer Schüssel 30 Minuten ruhen lassen.
In der zwischenzeit die Füllung machen:
50 g Speck; durchwachsen 2 St Zwiebeln; gewürfelt 1 St Knoblauchzehe; gewürfelt
150 g Spinat; tiefgekühlt 350 g Hackfleisch halb und halb
4 EL Semmelbrösel 2 Eier
1/2 TL Muskatnuß; frisch gerieben
1/2 TL Pfeffer 1/2 TL Salz

Speck würfeln und auslassen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig andünsten. Unaufgetauten Spinat zufügen und so lange dünsten, bis keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Die Masse etwas abkühlen lassen und mit Hackfleisch Semmelbröseln und Eiern mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß abschmecken.
Teig in zwei Portionen auf einem dünn bemehlten Küchentuch 2mm dick ausrollen. Auf einem Teigstück etwa 8cm große Quadrate markieren und in der Mitte jeweils einen Eßlöffel Füllung geben. Die Zwischenräume mit Eiweiß bestreichen.
Das zweite Teigstück darüberlegen und die Zwischenräume festdrücken. Die Quadrate ausschneiden.
Die Fleischbrühe in einem großen zum Kochen bringen, die Maultaschen einlegen und ca. 10 Minuten leise siedend garen.
Dazu gab,s in Butter braun gebratene Zwiebeln und geriebenen Bergkäse! :sabber: :sabber: :sabber:


Mjam! :sabber:


habe letzte woche im e-center maultaschenteig gesehen also so wie blätterteig oder pizzateid aufgerollt. so gut wie selbst gemacht ist es bestimmt nicht aber schnell selber probiert hab ich es allerdings nicht


Wurst, mal wieder ein gutes Rezept reingestellt.

Aber russische Pemeni sind mir da noch lieber. Auch schon selbst bereitet.

Gruß

Abraxas


Russische Pemeni habe ich auch schon gemacht,aber diesmal mussten es Maultaschen sein! :P :P :P


Maultaschen sind lecker, aber das ist mir zuviel Aufwand die selber zu machen für die paar wo ich brauche :keineahnung:


Einem Hobbykoch ist nichts zu aufwendig (alte Rechtschreibung). Ich koche nicht, um täglich eine Familie satt zu machen (neue Rechtschreibung), sondern zum Spass und um meine Gelüste zu befriedigen. Und darum ist es mir ganz bestimmt nicht zuviel Arbeit. Aber jeden Tag fünf oder mehr unleidliche, hungrige Mäuler zu stopfen, da würde ich auch mehr auf fertige Produkte zurückgreifen. Wenn´s schon nicht schmeckt, dann wäre ich wenigstens nicht auch noch schuld daran........


Gruß

Abraxas



Kostenloser Newsletter