Symbol für Wohnzimmer: wer hat eine Idee?


Die Bauarbeiten an meiner neuen Wohnung nähern sich dem Ende und die Frage nach farblicher Gestaltung rückt immer mehr in den Vordergrund.
Meine letzte verrückte Idee: ein farbiger Streifen, der oben rund um den Flur läuft und neben den Zimmertüren runter geht, um zum Raum passende Symbole zu bilden.

Also ungefähr so:

Bad


Schlafzimmer


Küche


Die Farben sind noch nicht richtig (ein strahlenderes, helleres Gelb und Terracotta soll es werden) und die Formen sind auch noch nix Endgültiges. Ich habe das ganze eben schnell am Rechner zusammengeklatscht.

Zum Wohnzimmer will und will mir nichts Brauchbares einfallen. Hat wohl jemand von euch eine Idee?
Auch falls jemand eine bessere Idee für die Symbole der anderen Räume habt - immer her damit.

Bearbeitet von Hamlett am 26.03.2007 17:01:20


Ein Schaukelstuhl oder ein stilisiertes Chaiselounge oder ein Opa :hihi: - Ohrensessel? Aber zwing mich jetzt nicht dazu, auch noch kreativ zu werden und das zu malen ;)

Bearbeitet von Rausg'schmeckte am 26.03.2007 17:07:03


Hallo Hamlett, ein Bild habe ich leider nicht .Aber vielleicht wäre ein Kamin ein schönes Symbol für das Wohnzimmer ?


Zitat (Rausg'schmeckte @ 26.03.2007 17:06:23)
Aber zwing mich jetzt nicht dazu, auch noch kreativ zu werden und das zu malen ;)

:peitsche:

Kamin würde ich auch vorschlagen. Vielleicht noch mit Bücherregalen links und rechts daneben.


Eine Lampe vlt?


Lampe finde ich auch gut....oder einfach ne Glübirne....


vielleicht eine einladende hand die anzeigt...

lass dich hier nieder.... und sing mit
mir lieder :lol: :lol: :lol:


was hälst du davon:


Ich denke bei Wohnzimmer immer an den Fernseher, obwohl da bei mir gar keiner steht :wacko:


Zitat (Lion @ 26.03.2007 20:26:29)
Ich denke bei Wohnzimmer immer an den Fernseher, obwohl da bei mir gar keiner steht :wacko:

Wollt ich auch vorschlagen :lol:

Hmm.. aber ein Fernseher als Symbol sieht doch ziemlich bescheuert aus :hihi: :hihi: :hihi: und so unpassend zu den anderen.. vielleicht eine Pflanze?


Ein Sessel mit Stehlampe?


@Hamlett...

...wie wäre es denn mit den Umrissen von Hamlets Burg oder dem Staate Dänemark...

...was wäre mit dem Umriss des vergifteten Degens... ... ...

mit shakespeareen Gruß von hier an DICH...


Grisu...

(ich meine das durchaus ernst!!!)


Etwas "unspezieller" sollte es schon sein.
Danke euch allen für die Tipps :blumen: , mein bisheriger Favorit ist der Schaukelstuhl.
Vielleicht gestalte ich den Flur auch noch ganz anders, entscheiden werde ich mich erst, wenn in Grundfarbe gestrichen ist.


Wie machst du das Hamlett ...

Schneidest du dir dann eine Schablone ... :unsure:


Zitat (Pixies @ 28.03.2007 19:16:45)
Schneidest du dir dann eine Schablone

Wahrscheinlich, speziell für die nach unten gehenden Bögen (soll ja schön gleichmäßig bleiben).

Edit:
Bei den Motiven wird das mit Schablonen nicht so einfach, schließlich werden sie eine Höhe von ca. 60-70 cm haben.

Bearbeitet von Hamlett am 28.03.2007 19:23:36

Zitat (Hamlett @ 28.03.2007 19:20:43)


Bei den Motiven wird das mit Schablonen nicht so einfach, schließlich werden sie eine Höhe von ca. 60-70 cm haben.

Aber es soll doch ein sich wiederholendes Motiv werden, oder habe ich das falsch verstanden ...

Das ist ja ohne Schablone kaum möglich ... :hmm:

Nein, kein wiederholendes Motiv, nur jeweils neben der Tür ein passendes.


Ah ja, jetze kann ich mir das vorstellen ... das dürfte ja dann " Freihand " gemalt kein Problem sein ... ;)

lg Pixies


Ein Teppich ? ? Strahlt Wohnlichkeit aus


Yuki`s Sofasymbol, vielleicht mit `ner Stehlampe kombiniert ist für mich der Inbegriff für WoZi und Gemütlichkeit ;-)


Kaari


:lol: :lol: :lol: Hier, ein schönes Bild von "Hundertwasser" ist schön farbig und sieht auch noch gut aus!! Nur so eine Idee, weißt Du !! :pfeifen: :pfeifen: rofl


Zitat (Kati @ 29.03.2007 11:18:31)
:lol: :lol: :lol: Hier, ein schönes Bild von "Hundertwasser" ist schön farbig und sieht auch noch gut aus!! Nur so eine Idee, weißt Du !! :pfeifen: :pfeifen: rofl

sehe nichts :heul: :pfeifen:

Genial - der Hundertwasser! :lol:


Bequeme Sitzmöglichkeiten, sind in meinen Augen, das A und O für ein Wohnzimmer. Reicht die Raumgrösse aus, ist auch eine schöne Essecke, passend.


finde das ist eine schöne idee. der schaukelstuhl gefällt mir persönlich am besten.
hast du dich schon für was entschieden?


@Hamlett,
vielleicht überlegst Du einmal, was Du persönlich besonders mit dem Wohnzimmer in Verbindung bringst, was Du also in erster Linie im Wohnzimmer machst.

Ich könnte mir da für mich gut einen Ohrensessel vorstellen, auf dem ein Paar Kopfhörer liegt. ;)

Edit: oder ein aufgeschlagenes Buch....

Bearbeitet von Hilla am 30.03.2007 11:40:45


Ist einfach mal so eine Idee. Serviettentechnik. Gibt es ja unmengen Motive. Das habe ich in meiner Küche gemacht. Einfach ausschneiden und mit Serviettenkleber aufbringen.


Zitat (Felicia @ 02.04.2007 21:04:46)
Ist einfach mal so eine Idee. Serviettentechnik. Gibt es ja unmengen Motive. Das habe ich in meiner Küche gemacht. Einfach ausschneiden und mit Serviettenkleber aufbringen.


DAS ist ja genial :wub: . Ich hab jetzt ,nachdem ich die Wände gestrichen hab, auch überlegt, die Türen mit Serviettentechnik zu rahmen, aber ich war mir nicht sicher ob das geht!!

Sieht super aus, aber lässt sich das irgendwie überstreichen oder wieder entfernen, wenn mal ein Auszug oder ne Renovierung ansteht?? :unsure:

Das Wohnzimmer ist ja oft das Zentrum einer Wohnung, der Raum wo man die meiste Zeit verbringt. Man könnte auch sagen "Das Zentrum der Macht"! :lol:

Ok ok, ist ein wenig übertrieben dargestellt, aber wie wäre es mit einem (selbst gestalteten) Wappen? Da könnte man mehrere Dinge unterbringen ... z.B. irgendwelche Hobbys oder andere Vorlieben.

Nur so ein Gedanke von mir. ;)

MfG, Mischiko



Kostenloser Newsletter