Aktion von Ariel Kaltaktiv Sommer 2006: Empfänger Werbebrief von Ariel gesucht


Hallöchen zusammen,

habe ein kleines Problem! Von Procter und Gamble habe ich einen Werbebrief in Form eines schwarzen Umschlages und ein Stück Stoff bekommen. Leider ist der Werbegag nach hinten losgegangen. Wer auch einen bekommen hatte, bitte melden! https://forum.frag-mutti.de/style_images/1/icon5.gif

Problem: das Stückchen Stoff sollte man waschen und dann könnte man die Werbebotschaft lesen, doch mein Sohn hat leider das Ding in die geschmissen und die restliche Wäsche war dann grau! Leider bekomme ich die graue Farbe mit keinem Fleckentferner raus! (habe schon alles ausprobiert)

So und evtl. hat ja jemand auch dieses "tolle" Mailing erhalten und ähnliche Erfahrung gemacht!

Bearbeitet von Hotel Mama am 28.03.2007 18:21:57


tja... und was willst Du uns jetzt konkret damit sagen? :blink:


Zitat (Apsyrtides @ 28.03.2007 18:13:53)
tja... und was willst Du uns jetzt konkret damit sagen? :blink:

bitte lösch mich bitte lösch mich *wisper*

Versteh nur Bahnhof, wo ist das Problem? :o


Zitat (Nobody @ 28.03.2007 18:14:54)
Zitat (Apsyrtides @ 28.03.2007 18:13:53)
tja... und was willst Du uns jetzt konkret damit sagen?  :blink:

bitte lösch mich bitte lösch mich *wisper*

*zurückwisper* ich wills aber wissen B)

Zitat (Sparfuchs @ 28.03.2007 18:15:17)
Versteh nur Bahnhof, wo ist das Problem? :o

Das Problem ist, das der dunkle Fetzen die Wäsche verfärbt hat. :pfeifen:

nö das Problem ist "Wie mache ich eine Aktion noch bekannter"


Zitat (Nobody @ 28.03.2007 18:27:15)
nö das Problem ist "Wie mache ich eine Aktion noch bekannter"

Klar, indem man schreibt, dass der Fetzen die ganze Wäsche ruiniert? Das nenn ich doch mal die Werbetrommel rühren rofl rofl

Na, dann würde ich mich mal an die Firma wenden, mal sehen was die dazu sagen.


Also, die genannte Firmal ist ja hier ganz in der Nähe...

...war denn wenigstens Waschpulver mit dabei???

DANN wäre das ja interessant, so um die 10.000 Werbepakete abholen und dann die nächsten Jahre mit Probewaschpulver waschen... rofl rofl rofl

...mit Geldspargeilem Gruß von hier an da...


Grisu...


So, hier nochmal das Problem:

Zitat (Hotel Mama @ 28.03.2007 18:10:42)
Problem: das Stückchen Stoff sollte man waschen und dann könnte man die Werbebotschaft lesen, doch mein Sohn hat leider das Ding in die Waschmaschine geschmissen und die restliche Wäsche war dann grau! Leider bekomme ich die graue Farbe mit keinem Fleckentferner raus! (habe schon alles ausprobiert)

So und evtl. hat ja jemand auch dieses "tolle" Mailing erhalten und ähnliche Erfahrung gemacht!

...und jetzt bitte keine Spekulationen mehr sondern beim Thema bleiben.

Zitat (Hotel Mama @ 28.03.2007 18:10:42)


Problem: das Stückchen Stoff sollte man waschen und dann könnte man die Werbebotschaft lesen, doch mein Sohn hat leider das Ding in die Waschmaschine geschmissen und die restliche Wäsche war dann grau! Leider bekomme ich die graue Farbe mit keinem Fleckentferner raus! (habe schon alles ausprobiert)


Also nachdem du deinen Beitrag nochmal bearbeitet hast, verstehe ich nun auch das Problem!! :pfeifen: rofl

Ich an deiner Stelle würde eine Mail an Procter & Gamble schicken und ihnen das Problem schildern. Doof nur, wenn im "Kleingedruckten" irgendwas steht von "Nur mit der Hand waschen, auf keinen Fall zur Schmutzwäsche in die Maschine geben!"

Vielleicht schicken die dir ja eine Entschädigung oder ein Mittelchen, mit dem du die Sauerei wieder weg bekommst??!?!?!Möglich wäre es, denn aus eigener Erfahrung weiß ich,dass so große Unternehmen sehr um ihren Ruf bemüht sind und häufig eine Entschädigung schicken!!

Viel Glück!! :)

schreib die Firma an und verlang Kostenersatz :D

http://www.procterundgamble.de/index.shtml

wenn das überhaupt von denen ist .,......... was ich fast nicht glaub ...... aber die Idee gefällt mir ...... so statt Kresse auf den Teppich roflrofl


Ich will auch mal einen Werbebrief von Ariel haben..... wo gibts die???


;) ;) schreib doch mal, wie es von hinten losgegangen ist... was ist damit passiert??


Also eigentlich will sie doch erstmal wissen, wie sie die restliche Waesche "retten" kann. Hotel Mama, gibt es nicht so ein spezielles Waschmittel fuer verfaerbte Waesche bei Euch?


rofl rofl rofl rofl rofl find ich voll cool, die aktion.
aber zu thema: nimm doch einfach entfärber, wenn es weißwäsche war.


Ich finde die Idee auch super. Allerdings bin ich mir sicher, dass irgendwo auf dem Zettel gestanden hat, dass man das Stoffteil nicht zusammen mit anderen Waeschestuecken waschen soll. Oder auch nur unter den Wasserhahn halten soll.


warum steckt man ein schwrazes stück stoff zu heller wäsche?! :blink:

oder is die andere dunkle wäsche entfärbt und deshalb grau? (wäre auch gut zu wissen)



Kostenloser Newsletter