Antivirus/Anti-Spam: wenn möglich kombiniert


Hallo!


Hab da mal ne Frage.

Wer kennt ein gutes Antivieren-Programm, das, wenn möglich, auch einen Spamfilter für Outlook mit dabei hat?

Soll stabil laufen und zuverlässig sein. Die mails, die über den Account laufen sind sehr wichtig.


Von mir aus, auch getrennt ein antispam für den outlook. Darf auch was kosten, aber am besten für umsonst.

Und es soll nicht erst kompliziert einzurichten und einzulernen sein, wenn möglich.

Bearbeitet von Eisbär am 28.03.2007 23:30:40


Also kostenlos fällt mir nur die Avira Suite ein. Die ist in der Personal Edition gratis.

Ich arbeite mit der aktuellen McAfee Suite und bin sehr zufrieden damit.


Spamschutz überall dabei?

Was hälst du von Kaspersky?


Ich benutze seit fast 3 Jahren GData InternetSecurity.
Jede Mail die im Outlook ankommt wird vorher auf Spam und Viren geprüft.
Ich bin absolut zufrieden. Für das erste Paket hatte ich um die 49 Euro im Angebot bezahlt, für die Lizenzverlängerung 29,95 Euro.

Am Anfang meiner Internet-Zeit hab ich den kostenlosen von AV-Personal benutzt, den kann man aber vergessen, wenn man mitbekommt, was der GData alles findet.
Vor allem, wenn man den ersten Scan laufen lässt, haha, da kommt so einiges zum Vorschein, das AVPersonal gar nicht gejuckt hat.
:blumen:


@Eisbär:

Spamschutz ist bei McAfee dabei. Ja.

Von Kaspersky halte ich nicht allzu viel. Hatte Probleme mit dem ständigen Update dabei. Alternative wäre noch ZoneAlarm. Ist auch sehr gut und Updates gehen reibungslos. Preislich sind McAfee und ZoneAlarm so ziemlich gleich.


Zonealarm läuft dort grad in der testversion und der internetzugriff funktioniert nichtmehr auf alle seiten, wenn man die sicherheitsstufe nicht zu lasch einstellt.


Es geht wirklich darum, dass das Problemlos funktionieren muss. Es kommen dort täglich sogar bis zu 100 Spam-Mails an und die müssen einfach von den wichtigen Dingen getrennt werden. Es geht sogar eher hauptsächlich um die Mail-sache, nur sekundär um ein Antivierenprogramm für den ganzen PC, soll aber halt auch vorhanden sein.

Werde mir dann mal das McAfee ansehen.

Achso und das GData, filtert das die mails auch raus und schiebt sie in irgend nen spam-ordner, oder durchsucht es nur nach vieren? Gibt es da eine Testversion? Gut, kann ich auch selber kucken.

Bearbeitet von Eisbär am 29.03.2007 00:58:34


GData schiebt automatisch die Mails in den AntiSpamKit-Ordner im Outlook.
Man kann es individuell einrichten...Filter setzen...Whitelist und Blacklist erstellen.
Ob es eine Testversion gibt, kann ich Dir leider nicht sagen.

Vielleicht reicht es ja auch aus, wenn Du lediglich bei Outlook - Extras - Optionen auf die Karteikarte Einstellungen - E-Mail - Junk-E-Mail gehst und dort 'Hoch' (es werden die meisten Junk-E-Mail-Nachrichten erkannt, es können aber auch ab und zu normale Nachrichten als Junk-E-Mail behanldelt werden. Der Junk-E-Mail-Ordner sollte regelmäßig überprüft werden) anklickst.
Nach und nach kann man noch 'sichere/blockierte Absender' erstellen.

Meine Haupt-E-Mail-Addy hab ich bei GMX. Dort kann man unter seinen persönlichen Einstellungen schon viele Spamvarianten blockieren.
:blumen:


@Eisbär:

Schreib mich mal per PN an. Ich kann Dir ne Testversion von McAfee geben.


:o :o Hallo, ich habe über Outlook z.B. bei web.de einen Spamfilter. Die ganzen unerwünschten und unbekannten Mails werden in einen Ordner verschoben, den ich dann einsehe und lösche. Komme ich nicht dazu, habe ich konfiguriert, dass web.de die Ordner nach 7 Tagen löscht. Das ist eigentlich das Einfachste!!!

Das wird bei anderen genauso gehen.

Außerdem ist es ganz wichtig, dass man regelmässig AntiVir-Updates macht.
Dann mache ich noch regelmässige Systemscanns mit Lavasoft "Ad-Aware SE"
Dann Tuneup Utilities Clean-Programme, die auch das Internet säubern.

Über Microsoft läuft bei mir eine automatisches Update.

:pfeifen: :pfeifen:

rofl rofl Übrigens, alles ist free :applaus:

Bearbeitet von Kati am 29.03.2007 11:14:49


@Kati: Jep, die meisten e-mail anbieter können das, dieser anbieter kann das aber nicht ^_^
Und ein wechsel ist nicht möglich, da die e-mail adresse dann zu vielen neu mitgeteilt werden müsste, das gäbe nur Probleme.


:huh: :huh: Tut mir leid, habe ich nicht gewußt :heul:


Anti-Spam OE

Anti - Vir

feine Signatur, Bärchen *froi B)

Kann (wenn ich auch keine Ahnung von Mainboards habe *Eisbär zuzwinker*) ebenfalls nur wärmstens McAfee empfehlen.Lief bei mir jahrelang sehr zuverlässig,auch im Hinblick auf das von Dir Gewünschte. :)


Danke nochmal an alle (auch Kati, kannst du ja nicht wissen ^_^ )




Jetzt hab ich ja dann genug zum durchtesten :lol:


Ein gutes Antivirenprogramm halte ich für unverzichtbar. So teuer sind verlässliche Virenscanner nicht.
Wer sich für das Thema interessiert, kann bei [email]http://www.netzsieger.de/software/antivirus-programme [/email] vorbeischauen. Ich habe dort nicht nur eine Vergleichsmöglichkeit, sondern auch wichtige Informationen zur Antivirus Software erhalten. Hoffe, ich konnte helfen. Beste Grüße und noch einen schönen Tag. B)


Wenig seriöse Seite, wenn alle 5 getesteten Programme eine Bewertung von > 4,89 von 5 haben :pfeifen: rofl
Da ist dann wohl die Skala bewusst falsch gewählt...

Kein Antivirenprogramm ist so perfekt, dass es eine Bewertung von 98% (umgerechnet) oder höher hat.



Kostenloser Newsletter