Fragen die keiner beantworten kann...., oder WARUM


Kennt Ihr das, dass Ihr etwas tut und dabei sich unweigerlich Fragen aufdrängen, die fast schon philosophischen Charakter haben, weil es darauf keine Antworten gibt ?

Mein Beispiel von heute früh um 5 beim Nägellackieren:

Warum haben Nagellackpinsel immer so eine Form so dass es egal wie ich ihn halte, unweigerlich Streifen gibt ?

Sinnlos ? Ja !

Aber bin ich die einzige, die solche Momente hat ? Noch jemand da der sowas erlebt ?

Grüße
Murphy


Ich erlebe das gerade auch - ich frage mich wirklich:

wenn interessieren morgens um 5 Uhr Nagellack, Streifen und Pinsel? :wallbash:


Zitat (Regenbogen1965 @ 30.09.2005 - 18:53:56)
Ich erlebe das gerade auch - ich frage mich wirklich:

wenn interessieren morgens um 5 Uhr Nagellack, Streifen und Pinsel? :wallbash:

Naja, Toleranz für Frühaufsteher kann doch nicht so schwer sein....oder doch ?

Entschuldige bitte - so hatte ich das nicht gemeint.
Morgens um 5 würde ich meine Augen nicht so weit öffnen können um die Streifen zu sehen. :weissefahne:


solche situationen habe ich ständig...

>> wieso sind manche leute im icq online, wenn sie stundenlang gar nicht da sind...?!

>> wieso läuft bei meinem bruder den ganzen tag der fernseher, auch wenn er unten bei meinen eltern sitzt?!

>> wieso gibt die katze keine ruhe, obwohl man ihr ansieht, dass sie TOTAL müde ist?! <_<

hehe....ich glaube solche situationen werden uns sonst gar nciht so bewusst...!v :lol:


wieso muss ih 2 mal Täglich die Bausteine und Duplosteine meiner Tocher wegräumen und wieso mischt sie sie ständig schön durcheinander und verteilt sie in der Wohnung.

wieso sagen meine Eltern ich muss schnell nudelwasser aufsetzten da sie gleich kommen, und dann kocht das Wasser und keiner ist da


Zitat (Regenbogen1965 @ 30.09.2005 - 19:26:33)
Entschuldige bitte - so hatte ich das nicht gemeint.
Morgens um 5 würde ich meine Augen nicht so weit öffnen können um die Streifen zu sehen. :weissefahne:

Hat natürlich auch Vorteile ;)

Das kenn ich...

Wenn man stilles Wasser (das von Plus) ins Wasserglas eingießt... warum setzen sich am ganzen Glas lauter kleine Blubbeln ab und warum gibt es bei Volvicwasser keine Blubbeln...

Und hier meine ulimative Frage die ich mir schon seit ungefähr einem Jahr stell (nicht nur mir) aber leider konnte mir noch niemand eine mich zufriedenstellende Antwort geben...vielleicht sollte ich dazu ein Thema eröffnen... :wacko:

Bier ist ja meistens GELB... aber warum ist der Schaum der das Bier bedeckt WEISS??? Das quält mich so...

GLG *Daisy*


Und warum--- warum, zum Teufel, muß ich Woche für Woche dieselben verdammten Klamotten von denselben Leuten waschen, legen und bügeln???
:heul:


Zitat (Die Bi(e)ne @ 30.09.2005 - 20:35:35)
Und warum--- warum, zum Teufel, muß ich Woche für Woche dieselben verdammten Klamotten von denselben Leuten waschen, legen und bügeln???
:heul:

:trösten: Och Biene,da bist du nicht die Einzigste :trösten:

Das mit dem Bierschaum interessiert mich auch :P

Warum hat man immer einen Socken zu wenig in der Waschmaschine ? Oder ist das einer zuviel, der sich aus dem Nirvana in die Waschmaschine beamt ? :unsure: :wacko:

Bearbeitet von murphy am 30.09.2005 20:43:11


Für alle, die nach Antworten auf alle diese brennenden Fragen lechzen gibt es als Taschenbücher :" Handbuch des nutzlosen Wissens Bd 1 -???", erschienen im DTV.

Wollte Euch jetzt aber ned den Thread canceln, sondern nur den Buchtip loswerden

:)

LG Büchi :winkewinke:


Wieviele Seiten/Bände hat es ? Passt es in mein Wohnzimmer oder muss ich anbauen ?


Zitat (murphy @ 30.09.2005 - 20:52:13)
Wieviele Seiten/Bände hat es ? Passt es in mein Wohnzimmer oder muss ich anbauen ?

Hab nomma schnell geschaut :blink: 2 Bände gibts, das Handbuch des.... und das ultimative Handbuch des....

Schätze, die beiden Tbs passen noch in Dein WoZi :D Notfalls muß das Buch aus O. mit dem langmähnigen, brustbehaarten Herrn den Weg alles Irdischen gehen :lol:

Liebe Grüße
Büchi :blumen:

Dazu kommt mir gleich die nächste Frage: Wieso geht in diesen Kitschromane bei den Bänden mit dunkelhaarigen Männern angeblich mehr die Post ab als bei bloden Jünglichen auf der Titelseite :blink: :blink: ?

Da ich nur ein Buch gelesen habe, weiss ich das nicht aus erster hand, ob das tatsächlich so ist....weia, NOCH so ein Ding lesen packe ich nicht :rolleyes:


Zitat (murphy @ 30.09.2005 - 21:03:24)
Wieso geht in diesen Kitschromane bei den Bänden mit dunkelhaarigen Männern angeblich mehr die Post ab als bei bloden Jünglichen

mach zwei Pünktchen auf das o, und schon hast Du die Antwort rofl

warum fragen unsere Stammkunden, die jede Woche bei uns einkaufen, immer noch wo das Salz ist :heul:
Gruß Tulpe :winkewinke:


Zitat
Dazu kommt mir gleich die nächste Frage: Wieso geht in diesen Kitschromane bei den Bänden mit dunkelhaarigen Männern angeblich mehr die Post ab als bei bloden Jünglichen auf der Titelseite  ?


Also das ist doch verständlich - feurige Latinlover gegen blondes braves Nordlicht...
Feurig ist mir zumindest beim lesen lieber :sabber:

JJJJJUUUUUUUUUHHHHHHHHHHHUUUUUUUUUUUUUUUUUU

Ich hab gerad mal gegoogelt (das ich nicht schon früher auf die Idee gekommen bin... :wallbash: )

Hie ist die Lösung:

Warum ist der Bierschaum weiß?
Es klingt wie die Frage eines 2-jährigen Kindes, aber diesmal heißt es nicht: "Warum ist der Himmel blau?" sondern: "Warum ist der Bierschaum weiss?"

Bei genauerer Betrachtung bedarf es allerdings einer hochwissenschaftlichen Erklärung, um dieses Rätsel zu lösen. Verantwortlich für die Farbe des Bieres ist das Malz: Je höher die Temperatur beim Darren (Rösten) des Malzes, desto dunkler wird das Korn - und später das Bier, das daraus gebraut wird.

Doch egal, wie hell oder dunkel das Bier ist, sein Schaum ist immer weiß. Der Grund: Beim Einschenken wird die Kohlensäure im Bier freigesetzt. Sie steigt nach oben und reißt dabei Eiweißstoffe des Bieres mit, die die eigentlichen Schaumbläschen bilden. Eiweiß kann jedoch fast keine Farbstoffe an sich binden, sodass der Schaum weiß bleibt. Lediglich bei fast schwarzen Bieren kommt es gelegentlich vor, dass sich ein wenig Farbe durchsetzt und der Schaumkrone einen ganz leichten Schimmer verleiht.


Ich bin ja sooo glücklich... :D

GLG *Daisy*


Und warum fliegen Fliegen immer um, oder unter einer Lampe ???
Auch am Tag, wenn kein Licht eingeschaltet ist und die Lampe auch nicht in der Mitte des Zimmers hängt. ?

Hexe ;)


... und WIE zur Hölle kommen immer kleine Fliegen und Mücken IN meine Lichtleiste unter den Hängeschränken rein?!!! :wallbash:

Es ist so aasig, dieses Ding auseinanderzunehmen und sauberzumachen! Verdammtes Viehzeug!


@ Daisy Danke!

Ich glaub ich mach mal ne Eiweißdiät :D


Zitat (murphy @ 30.09.2005 - 20:42:51)
Warum hat man immer einen Socken zu wenig in der Waschmaschine ? Oder ist das einer zuviel, der sich aus dem Nirvana in die Waschmaschine beamt ? :unsure: :wacko:

YEAH! Heute beim socken sortieren mal wieder gefragt und morgen vermutlich wieder die selbe frage... oh, ich hasse socken sortieren... sollte das prinzip "kiste-> alles rein-> bei bedarf wuehlen" nomma antesten... obwohl ich dann vermutlich JEDEn vermaledeiten morgen 10 min mit socken suchen verbringen wuerde...

Hmmm... so fragen stell ich mir am liebsten morgens um 5, wenn ich durchgemacht habe... da werd ich richtig filoso-fisch *ggg* oder wenn ich en bissi angetueddelt bin oder mein wahn mal wieder komplett durchbricht... *ggggggg*

Mein Mann fragt sich grade, warum in manchen Texten anstatt eines Umlautes ein Fragezeichen oder Prozentzeichen steht. Da ich keine Antwort habe, gebe ich mal die Frage an euch weiter. :rolleyes:


Zitat (Karen @ 01.10.2005 - 17:10:01)
Mein Mann fragt sich grade, warum in manchen Texten anstatt eines Umlautes ein Fragezeichen oder Prozentzeichen steht. Da ich keine Antwort habe, gebe ich mal die Frage an euch weiter. :rolleyes:

Falscher zeichensatz ? :unsure:

@ Karen -
ich kann mich irren, glaube aber, daß z. B. Prozentzeichen anstatt von Umlauten gesetzt werden, wenn man eine amerikanische bzw. englische Tastatur benützt. Die kennen dort keine Umlaute.


und ich frage mich...warum beissen die katzen vor lauter wonne
immer direkt in eine ADER :heul: :heul:
das blut spritze nur so und ich sah mich schon verbluten :heul: :heul:
bin doch allein zu hause :heul: :heul:


nur für dich bonny!


Ich male mir meine Nägel nicht an, dafür darf ich dann eine Frage stellen. :pfeifen:

[color=#336666]Gäbe es die Farbe Glaubrün, die bis zum Nachmittag des 20. Februar des Jahres 2020 grün ist und danach blau ...
... um welche Farbe handelte es sich dann wirklich und welche Auswirkungen hat das auf Computerrbenutzeroberflächen?
[/code|

Bearbeitet von Syntronica am 17.10.2005 12:16:16


Zitat (bonny @ 02.10.2005 - 20:17:31)
und ich frage mich...warum beissen die katzen vor lauter wonne
immer direkt in eine ADER :heul: :heul:
das blut spritze nur so und ich sah mich schon verbluten :heul: :heul:
bin doch allein zu hause :heul: :heul:

Oh Himmel, Bonny- was für Mords-Schnurris hast Du denn? Eine Vampir-Abzüchtung? :huh:

@ aglaja vielen dank fürs pflaster...bist aber zu spät gekommen :wub: :wub:

@ biene...ich weiss auch nicht....die letze hat schon gebissen
und jetzt das muttertier auch wieder. aber nur, wenn ich sie
laaaange am bauch kraule und immer in die adern...ist wirklich zum :schnäuzen:
wahrscheinlich vor glückseligkeit rofl rofl ist keine vampirzüchtung rofl rofl


Wieso müssen gerade dann Umbauarbeiten bei der Bahn anstehen, wenn unser Semester beginnt und wieder mehr Leutchen Bahn fahren? :(


Zitat (bonny @ 02.10.2005 - 20:17:31)
und ich frage mich...warum beissen die katzen vor lauter wonne
immer direkt in eine ADER :heul:  :heul:
das blut spritze nur so  und ich  sah mich schon verbluten :heul:  :heul:
bin doch allein zu hause :heul:  :heul:

Das ist "Liebe bis aufs Blut" :rolleyes:

Bearbeitet von Bücherwurm am 02.10.2005 23:07:11

ha würmchen da könntest du recht haben. das rätsel ist somit gelöst :lol:


Zitat (bonny @ 02.10.2005 - 23:11:01)
ha würmchen da könntest du recht haben. das rätsel ist somit gelöst :lol:

:wub: :wub: :wub: :pfeifen:

Zitat (murphy @ 30.09.2005 - 20:42:51)
Warum hat man immer einen Socken zu wenig in der Waschmaschine ? Oder ist das einer zuviel, der sich aus dem Nirvana in die Waschmaschine beamt ?  :unsure:  :wacko:

Murphy, auch ich kenne dieses Problem. Ein Teil der Lösung, aber nur ein Teil, ist bei mir, daß ich beim Sockenkauf mehrere Paare der selben Sorte kaufe. Die Dinger verabschieden sich dann aber nicht paarweise sondern einzeln. Leider tendiere ich dazu, nur die kaputte Socke zu entsorgen und somit entwickeln sich "Überhänge". Ich habe auch schon versucht, die Dinger nur paarweise und in Netzen zu waschen. Das hat ganz gut funktioniert, absolut keine Verluste mehr. Bin aber irgendwann davon abgekommen, werde es demnächst aber wieder so machen. Wenn mir nur jemand sagen könnte, wo dieses verdammte Netz geblieben ist.

hä...wenn nur socken verschwinden geht es ja noch...
aber mein herr sohn hat mir gestern am tel. gesagt, ihm fehlen fixleintücher :lol: :lol: :lol: :lol:
wo gehen denn nur die hin...wohin bloss :lol: :lol: :lol:


Zitat (bonny @ 03.10.2005 - 09:38:44)
hä...wenn nur socken verschwinden geht es ja noch...
aber mein herr sohn hat mir gestern am tel. gesagt, ihm fehlen fixleintücher :lol: :lol: :lol: :lol:
wo gehen denn nur die hin...wohin bloss :lol: :lol: :lol:

Was für Tücher? Hab ich noch nie gehört.

Zitat (nettertyp @ 03.10.2005 - 09:51:17)
Zitat (bonny @ 03.10.2005 - 09:38:44)
hä...wenn nur socken verschwinden geht es ja noch...
aber mein herr sohn hat mir gestern am tel. gesagt, ihm fehlen fixleintücher :lol:  :lol:  :lol:  :lol:
wo gehen denn nur die hin...wohin bloss :lol:  :lol:  :lol:

Was für Tücher? Hab ich noch nie gehört.

auf was schläfst du? so heissen die bei uns :lol::lol: und bei euch
sicher auch :lol:
so wat....

bei uns heißen die Spannleintücher :pfeifen:


Zitat (Sammy @ 03.10.2005 - 10:14:24)
bei uns heißen die Spannleintücher  :pfeifen:

ach soooo...wieder was gelernt :lol: :lol:
EDIT: aber doch auch ....leintücher :lol:

Bearbeitet von bonny am 03.10.2005 10:16:07

bonnylein
sowas nennt man Spanntücher

:pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:


Zitat (Schnute @ 03.10.2005 - 10:16:23)
bonnylein
sowas nennt man Spanntücher

:pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

nein schnute du gute...BEI UNS eben fixleintuch...ich bin schweizerin :lol: :lol:

Bei uns ganz einfach Spannbetttücher ;)
Sind ja auch nicht mehr aus Leinen...


scho wieder zu spät
MIST,ich schaff des nie


doch schnute du warst zuerst... aber ich weiss es jetzt... bitte
keine belehrungen mehr rofl rofl ich spreche meine sprache und ihr eure...BASTA :lol:
kommen wir wieder zum eigentlichen thema zurück...
wie können solche verloren gehen...war die frage rofl rofl rofl rofl rofl


Vielen Dank Bonny für das Bild!
Kommt "lein" nun von Leinen oder ist das die schwäbische Form der Verniedlichung? Egal, ich sag mal Bettlaken oder Spannbettücher.
Das wichtigste aber ist, ich hab was dazu gelernt.
Aber wie so ne Waschmaschine die Dinger verschwinden lassen kann, keine Idee.


Ist dein Sohn eher ordnungsliebend oder eher chaotisch?
Wenn letzteres: vielleicht hat er die Dinger (wir auch immer wir sie nennen ^_^ ) versehendlich wo anderes hingeräumt.
Ich erinnere mich da an meinen GÖGA, der mal den Wäscheständer abgeräumt hat und die Geschirrtücher zu den Handtüchern in den Schlafzimmerkasten gestopft hat -_-


Und? Hat er erreicht, was er wollte?
Oder muss er immer noch den Wäscheständer abräumen?
:pfeifen:


Zitat
Kommt "lein" nun von Leinen oder ist das die schwäbische Form der Verniedlichung? Egal, ich sag mal Bettlaken oder Spannbettücher.

leintuch sagen wir im dialekt, hat aber absolut nichts mit leinen zu tun.
spannbettuch ist schon OK ! nein mein sohn ist kein chaot...ich war ja sein vorbild :lol: :lol: :lol: ist auch egal....wahrscheinlich will er nur neue rofl rofl rofl
hat ja übermorgen geburtstag....dieser "schlingel" rofl rofl rofl rofl rofl


Kostenloser Newsletter