Fragen die keiner beantworten kann...., oder WARUM

Was ist, wenn siamesische Zwillinge in die Schule gehen, und einer bleibt sitzen.....?? :blink:

Warum glauben einem Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel 400 Billionen Sterne gibt, aber wenn man ihnen sagt, dass die Bank frisch gestrichen ist, müssen sie draufpatschen?

Zitat (Daisy, 30.09.2005)
JJJJJUUUUUUUUUHHHHHHHHHHHUUUUUUUUUUUUUUUUUU

Ich hab gerad mal gegoogelt (das ich nicht schon früher auf die Idee gekommen bin... :wallbash: )

Hie ist die Lösung:
...
Ich bin ja sooo glücklich... :D



Schön recherchiert!
und verständlich erklärt! :blumen:
Zitat (Calendula, 29.07.2006)
Warum glauben einem Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel 400 Billionen Sterne gibt, aber wenn man ihnen sagt, dass die Bank frisch gestrichen ist, müssen sie draufpatschen?

Weil für 400 Billionen die Neugier nicht reicht? :(

Warum heißt der Bleistift Bleistift, obwohl er gar kein Blei enthält?

Zitat (carlos, 30.07.2006)
Warum heißt der Bleistift Bleistift, obwohl er gar kein Blei enthält?

Weil ursprünglich Blei drin war?
Zitat (Calendula, 30.07.2006)
Zitat (carlos, 30.07.2006)
Warum heißt der Bleistift Bleistift, obwohl er gar kein Blei enthält?

Weil ursprünglich Blei drin war?

Leider nein. :trösten:

Ich habe da auch mal eine Frage.


Wenn der Mond und die Sonne gleichzeitig am Himmel zu sehen sind, Steht die Erde doch nicht zwischen den beiden.
Wie kommt es dann, das der Mond trotzdem nicht voll zu sehen ist???

Warum heißt die Ostsee (Nordsee) See, wenn sie doch ein Meer ist?

Zitat (carlos, 30.07.2006)
Zitat (Calendula, 30.07.2006)
Zitat (carlos, 30.07.2006)
Warum heißt der Bleistift Bleistift, obwohl er gar kein Blei enthält?

Weil ursprünglich Blei drin war?

Leider nein. :trösten:

Leider doch!!! :P :P :P

Bereits Ende des Mittelalters schrieb man mit Legierungen aus Blei und Silber, die in Stiftform gepresst wurden, allerdings machte ihre Härte das Schreiben recht mühselig. Das Papier musste vorher präpariert werden, damit es den Beanspruchungen durch den Reißbley standhielt, zudem war der lange Kontakt mit Blei für den Schreiber sehr ungesund. Schon im 16. Jahrhundert soll vereinzelt mit Stäben aus Graphit geschrieben worden sein, die ersten gesicherten Hinweise datieren jedoch erst auf das Jahr 1658 bzw. 1664, als in Borrowdale (England) eine Graphitmine entdeckt wurde, die zur Verbreitung des Bleistiftes maßgeblichen Anteil hatte. Bereits in den sechziger Jahren des 17. Jahrhunderts wurden in Holz eingefasste Graphitstäbe aus Borrowdale-Graphit in vielen Ländern verwendet. Die Tatsache, dass man das entdeckte Graphit für Bleierz hielt, führte zu dem bis heute bestehenden und oftmals für Missverständnisse sorgenden Namen Bleistift.

Quelle:Wikipedia
Zitat (wurst, 30.07.2006)
Zitat (carlos, 30.07.2006)
Zitat (Calendula, 30.07.2006)
Zitat (carlos, 30.07.2006)
Warum heißt der Bleistift Bleistift, obwohl er gar kein Blei enthält?

Weil ursprünglich Blei drin war?

Leider nein. :trösten:

Leider doch!!! :P :P :P

Bereits Ende des Mittelalters schrieb man mit Legierungen aus Blei und Silber, die in Stiftform gepresst wurden, allerdings machte ihre Härte das Schreiben recht mühselig. Das Papier musste vorher präpariert werden, damit es den Beanspruchungen durch den Reißbley standhielt, zudem war der lange Kontakt mit Blei für den Schreiber sehr ungesund. Schon im 16. Jahrhundert soll vereinzelt mit Stäben aus Graphit geschrieben worden sein, die ersten gesicherten Hinweise datieren jedoch erst auf das Jahr 1658 bzw. 1664, als in Borrowdale (England) eine Graphitmine entdeckt wurde, die zur Verbreitung des Bleistiftes maßgeblichen Anteil hatte. Bereits in den sechziger Jahren des 17. Jahrhunderts wurden in Holz eingefasste Graphitstäbe aus Borrowdale-Graphit in vielen Ländern verwendet. Die Tatsache, dass man das entdeckte Graphit für Bleierz hielt, führte zu dem bis heute bestehenden und oftmals für Missverständnisse sorgenden Namen Bleistift.

Quelle:Wikipedia

Wikipedia irrt.
Bloß nicht alles glauben, was man lesen kann. :trösten:

Warum hieß zu DM -Zeiten ein 5 DM -Stück umgangssprachlich "Heiermann " ? -und das 50 Pfennigstück "Fuchs" ??? -also ich weiß es nicht ..

Warum sind Zahnschmerzen besonders Nachts so heftig ?? (ne,ne ich hab keine -kenne das aber von Göga).

Zitat (carlos, 30.07.2006)
Wikipedia irrt.
Bloß nicht alles glauben, was man lesen kann. :trösten:


Dann bin ich für meine Wenigkeit sehr auf deine Erklärung gespannt.

*summsumm*

Die Sendung mit der Maus erklärt´s!

http://www.wdrmaus.de/sachgeschichten/bleistiftmine/

LG

Snake

Zitat (Katrinchen, 30.07.2006)
Wenn der Mond und die Sonne gleichzeitig am Himmel zu sehen sind, Steht die Erde doch nicht zwischen den beiden.
Wie kommt es dann, das der Mond trotzdem nicht voll zu sehen ist???

Der Mond dreht sich um die Erde und wird von der Sonne angestrahlt.
Da nur der Teil für uns sichtbar ist, der von der Sonne angestrahlt wird, sehen wir den Mond in unterschiedlichen Formen.
Bei Vollmond steht die Erde genau zwischen Sonne und Mond, bei Neumond ist der Mond dazwischen.
Bei zu- bzw abnehmenden Mond bilden sie ein Dreieck und nur ein Teil des Mondes wird von der Sonne beschienen.

Selbst ausprobieren kannst du das folgendermaßen:
-eine Glühbirne ist die Sonne
-in einer Hand ein Ball (der Mond) , in der anderen Hand ein Ball (die Erde)
-der Mond dreht sich um die Erde, also den Mondball um den Erdenball kreisen lassen.
-die Glühbirne wird den Mondball unterschiedlich beleuchten.

Hoffe dies war verständlich genug.

Bearbeitet von zwiebelwurz am 10.10.2006 20:09:19
Zitat (snakedreadkitty, 30.07.2006)
*summsumm*

Die Sendung mit der Maus erklärt´s!


Versuch mal mit einen Stück Blei zu schreiben es geht!!! :P :P :P

:huh:

Bearbeitet von zwiebelwurz am 10.10.2006 20:10:03

Zitat (carlos, 30.07.2006)
Wikipedia irrt.
Bloß nicht alles glauben, was man lesen kann. :trösten:

@ carlos,
dann schreib mal schnell die Korrektur in Wikipedia.

Meine Frage: Was war zuerst da die Henne oder das Ei??? ;) ;) ;)

Da denke ich immer : die Henne. Jaja,ich weiß, es muss ja erstmal ein Ei da sein, wo die Henne rausschlüpft, aber irgendjemand muss das Ei ja gelegt haben.... Obwohl, muss ja nicht ne Henne das Ei gelegt haben, kann ja auch was anderes Vogelartiges sein und durch Evolution ist dann halt mal eine Henne bei rausgekommen. Also, dann war wohl doch eher das Ei da :wacko: :wacko: :wacko:

Warum sollte ich mich das fragen ??? Henne --Ei--? weiss sowieso noch keiner

Ich hatte Frühstücksei :sabber:

und Hähnchenbrust zu mittag :sabber:


Also war das -----EI--- zuerst----!!!!!!!

oder nicht :o

@ solylevante rofl rofl rofl Recht hast du rofl rofl

Zitat (solylevante, 30.07.2006)
Warum sollte ich mich das fragen ??? Henne --Ei--? weiss sowieso noch keiner

Ich hatte Frühstücksei :sabber:

und Hähnchenbrust zu mittag :sabber:


Also war das -----EI--- zuerst----!!!!!!!

oder nicht :o

Aber wenn du das Ei zuerst gegessen hast wo ist dann die Hühnerbrust hergekommen??? :lol:
Zitat (fiftyniner, 29.07.2006)
Was ist, wenn siamesische Zwillinge in die Schule gehen, und einer bleibt sitzen.....?? :blink:

dann muss einer dem anderen Nachhilfeunterricht geben und sie sparen sich ein halbes Schuljahr :lol:



gut gell rofl
Zitat (wurst, 30.07.2006)
Zitat (solylevante, 30.07.2006)
Warum sollte ich mich das fragen  ???    Henne --Ei--?  weiss sowieso noch keiner

Ich hatte Frühstücksei  :sabber:

und Hähnchenbrust  zu mittag  :sabber:


Also war das -----EI--- zuerst----!!!!!!!

oder nicht  :o

Aber wenn du das Ei zuerst gegessen hast wo ist dann die Hühnerbrust hergekommen??? :lol:

Wurst. du kannst Fragen stellen am Sonntagmittag :o wo ich grad meinen Eisbecher mit Eierlikör löffel


1. ich hab gestern Eier gekauft

2. und Hähnchenbrust

3 wo sich die Henne nun rumtreibt --- :keineahnung:

Bearbeitet von solylevante am 30.07.2006 14:06:22

Ich hätte da auch noch ein paar Fragen.

-Warum haben Einrichtungen, die 24 Stunden geöffnet haben, überhaupt Schlösser?

-Warum hat jener Blödmann Noah die beiden Mücken nicht erschlagen?

-Warum ist das Wort "ABKÜRZUNG" so lang?

Da fällt mir eben noch ein

-Warum gibt es kein Katzenfutter mit Mäusegeschmack?

-Warum gibt es Hundefutter "mit verbessertem Geschmack": Wer hat das getestet?
und
-Warum, muß man, um Windows schließen zu können, das Startprogramm benutzen?

Bearbeitet von Ludwig am 30.07.2006 14:18:37

Warum ist man am richtigen Ort ---nur zur falschen Zeit ------?????

mittags im Mittelmeer baden

um sich dann die Füsse im heisen Sand zu verbrennen :blink:

Zitat (Ludwig, 30.07.2006)
Ich hätte da auch noch ein paar Fragen.

-Warum haben Einrichtungen, die 24 Stunden geöffnet haben, überhaupt        Schlösser?

-Warum hat jener Blödmann Noah die beiden Mücken nicht erschlagen?

-Warum ist das Wort "ABKÜRZUNG" so lang?

Ohne Schloß wäre der Zustand geöffnet/geschlossen nicht definiert.

Die Mücken brauchen die Seelenfänger, um den Unglaubigen weismachen zu können, was sie in der Hölle erwartet.

Es ist nun mal ein Charakteristikum von alpha-numerischen Zeichenfolgen, eine Länge zu haben.

Da war dann noch

-Als der Mensch entdeckte, daß Kühe Milch geben, wonach suchte er eigentlich?

-Wenn im Wörterbuch ein Wort falsch steht, woher weiß man das?
und
-Warum tragen Kamikazepiloten einen Helm?

Wie heißt das Gegenteil von durstig?

Wenn eine Sau stirbt nennt mann das verenten,
warum heist es wenn eine Ente stirbt nicht versauen??? :o :o :o

Zitat (noodle, 30.07.2006)
Wie heißt das Gegenteil von durstig?

Nicht durstig? :P
Zitat (wurst, 30.07.2006)
Meine Frage: Was war zuerst da die Henne oder das Ei??? ;) ;) ;)

weder noch....entweder die WAMA oder die wurst!!! rofl
Zitat (anika26, 30.07.2006)
Zitat (noodle, 30.07.2006)
Wie heißt das Gegenteil von durstig?

Nicht durstig? :P


Googlet mal unter dem Begriff "sitt" :lol:


@ Wurst
Das Wort heißt verendet ;)
Zitat (Wecker, 30.07.2006)


@ Wurst
Das Wort heißt verendet ;)

Aber dann Stimmt der Vergleich nicht! :huh: :huh: :huh:
Zitat (wurst, 30.07.2006)
Aber dann Stimmt der Vergleich nicht! :huh: :huh: :huh:

Macht doch nix :trösten:
Zitat (noodle, 30.07.2006)
Wie heißt das Gegenteil von durstig?

nein danke ---ich bin nicht durstig rofl
Zitat (Ludwig, 30.07.2006)
Da war dann noch

-Als der Mensch entdeckte, daß Kühe Milch geben, wonach suchte er eigentlich?

-Wenn im Wörterbuch ein Wort falsch steht, woher weiß man das?
und
-Warum tragen Kamikazepiloten einen Helm?

----1 Milch?
----2 --Wurden da nicht mal Regeln aufgeschrieben-? und immer wieder erneuert
----3 -Weil der die ganze Ausrüstung neu bekam --sollten ihm nun die Ohren vor seiner letzten Landung abfallen-?
Zitat (noodle, 30.07.2006)
Wie heißt das Gegenteil von durstig?

also ich finde das wort erquickt kommt dem "nicht mehr durstig" am nächsten!
Zitat (aglaja, 30.07.2006)
Zitat (noodle, 30.07.2006)
Wie heißt das Gegenteil von durstig?

also ich finde das wort erquickt kommt dem "nicht mehr durstig" am nächsten!

Oder Betrunken!!! :lol: :lol: :lol:
Zitat (noodle, 30.07.2006)
Wie heißt das Gegenteil von durstig?

Ich hab dazu mein eigenes Wort kreiert: kedu...(heißt soviel wie "kein Durst") :ph34r:

hier gehts übrigens um echte fragen und nicht um welche, die mans ich von irgendwo kopiert.

Zitat (pepsi, 30.07.2006)
hier gehts übrigens um echte fragen und nicht um welche, die mans ich von irgendwo kopiert.

:verwirrt: :verwirrt: :verwirrt:
Zitat (wurst, 30.07.2006)
Zitat (pepsi, 30.07.2006)
hier gehts übrigens um echte fragen und nicht um welche, die mans ich von irgendwo kopiert.

:verwirrt: :verwirrt: :verwirrt:

ging so in richtung ludwig.
die fragen kann man ja selbst lesen.

Hab da auch mal ne Frage, Rubrik "Dinge ohne Namen":

Wie heisst eigentlich das Ding, welches man beim Bezahlen an der Kasse aufs Band packt, um die Waren vom nächsten Kunden zu trennen?

Zitat (Jaxon, 30.07.2006)
Hab da auch mal ne Frage, Rubrik "Dinge ohne Namen":

Wie heisst eigentlich das Ding, welches man beim Bezahlen an der Kasse aufs Band packt, um die Waren vom nächsten Kunden zu trennen?

Steht doch drauf:NÄCHSTER KUNDE

q Wurst:
Steht nicht drauf.


Außerdem kann ma ja keinen bitten, einem den "Nächster Kunde" zu geben.
:D

Zitat (Karen, 29.07.2006)
Wo befestigt man die Wäscheklammer an einem 36er Tanga??

Mann(!) braucht keine:

Mit einem der Bändsel eine Schlaufe um die Wäscheleine legen, den Rest des Slips durchziehen.

Tss, dass ich euch das sagen muss.

Bearbeitet von Jaxon am 30.07.2006 17:34:11
Zitat (Jaxon, 30.07.2006)
Hab da auch mal ne Frage, Rubrik "Dinge ohne Namen":

Wie heisst eigentlich das Ding, welches man beim Bezahlen an der Kasse aufs Band packt, um die Waren vom nächsten Kunden zu trennen?

(IMG:https://666kb.com/i/ag87eh01ncjvda5gb.gif)

laut google warentrenner

Bearbeitet von bonny am 30.07.2006 17:35:32
Zitat (Jaxon, 30.07.2006)
Wurst:
Steht nicht drauf.


Bei uns schon!!! :P :P :P

Edit sagt:das auch noch
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter