Fragen die keiner beantworten kann...., oder WARUM

Neues Thema Umfrage
Zitat (shewolf, 16.11.2007)
Zitat (Unersetzliche, 16.11.2007)
Wieso kribbelt es im Bauch wenn man verliebt ist ?

na wegen der schmetterlinge :rolleyes:

Und wie kommen die da rein?????

dasis die naechste frage..........und darauf weiss ich keine antwort :pfeifen:


Zitat (Renate54, 16.11.2007)
Zitat (shewolf, 16.11.2007)
Zitat (Unersetzliche, 16.11.2007)
Wieso kribbelt es im Bauch wenn man verliebt ist ?

na wegen der schmetterlinge :rolleyes:

Und wie kommen die da rein?????

Das sind Larven die Du mit dem Sauerstoff einatmest.

:schlaumeier:
Larven...? Ein komplexes Wechselspiel auf vielen Ebenen dachte ich eher...


Larven :o ? Pfui :ichversteckmich:


Schaut doch mal hier


Zitat (Joan, 16.11.2007)

Das sind Larven die Du mit dem Sauerstoff einatmest.

aber wenn ich die dinger einatme........dann muessts doch in den lungen kribbeln, nicht im bauch :unsure:
und dann gaebs statt kribbeln einen gewaltigen hustenanfall :blink:

Ist doch klar um Schmetterlinge im Bauch zu kriegen,muß Mann/Frau das Essen:Klick! :P:P:P


;) wo bleiben die medizinischen Erklärungen...


Zitat (wurst, 16.11.2007)
Ist doch klar um Schmetterlinge im Bauch zu kriegen,muß Mann/Frau das Essen:Klick! :P:P:P

LECKER :sabber:
Wobei den Kohlweißling würde ich unbedingt vorher eine Nacht lang in leicht gesalzenes Wasser einlegen, und später gut durchbraten, der hat nämlich so viele Bitterstoffe!
...aber dann klappts nimmer mit dem Verliebtsein :(

Zitat (Unersetzliche, 16.11.2007)
;) wo bleiben die medizinischen Erklärungen...

Dafür gibt es leider keine, genau so wenig wie:

"Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei" ???????????

Das Ei!


Zitat (Kati, 16.11.2007)
Zitat (Unersetzliche, 16.11.2007)
;)  wo bleiben die medizinischen Erklärungen...

Dafür gibt es leider keine, genau so wenig wie:

"Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei" ???????????

Das Ei war VOR dem Huhn da. :P

Hier!!! :lol::lol::lol:

Zitat (Kati, 16.11.2007)
Zitat (Unersetzliche, 16.11.2007)
;)  wo bleiben die medizinischen Erklärungen...

Dafür gibt es leider keine, genau so wenig wie:

"Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei" ???????????

Och ich denke, das könnte man mit den Hormonen und dem vegetativen Nervensystem erklären :hihi:

Aber das klingt so unromantisch :grinsen:

Auf die zweite Frage haben sich wohl mal verschiedene Wissenschafter geeinigt. Das saßen wohl Philosophen, Biologen und weiß der Geier noch zusammen und haben sich wohl auf eine Antwort geeinigt...So hab ich das mal im Radio gehört

allerdings hab ich die vergessen :grinsen:

Zitat (Mellly, 16.11.2007)
Zitat (Kati, 16.11.2007)
Zitat (Unersetzliche, 16.11.2007)
;)  wo bleiben die medizinischen Erklärungen...

Dafür gibt es leider keine, genau so wenig wie:

"Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei" ???????????

Och ich denke, das könnte man mit den Hormonen und dem vegetativen Nervensystem erklären :hihi:

Aber das klingt so unromantisch :grinsen:

Auf die zweite Frage haben sich wohl mal verschiedene Wissenschafter geeinigt. Das saßen wohl Philosophen, Biologen und weiß der Geier noch zusammen und haben sich wohl auf eine Antwort geeinigt...So hab ich das mal im Radio gehört

allerdings hab ich die vergessen :grinsen:

so jung und schon vergesslich :trösten:

Ja immer rein in die Wunde....Es hieß heute morgen schon im Seminar, daß die fluide Intelligenz mit 25 ihren Höhepunkt hat und dann rapide sinkt :heul:

Ab 30 beginnt das Siechtum :ph34r: :pfeifen: :grinsen: :mussweg:


Zitat (shewolf, 16.11.2007)
Zitat (Joan, 16.11.2007)

Das sind Larven die Du mit dem Sauerstoff einatmest.

aber wenn ich die dinger einatme........dann muessts doch in den lungen kribbeln, nicht im bauch :unsure:
und dann gaebs statt kribbeln einen gewaltigen hustenanfall :blink:

Wenns beim atmen in der Lunge kribbelt, biste krak; in einer gesunden Lunge kribbelt nix ;) im Bauch kribbelt es wegen der Druckveränderung und die ewegung des Zwerchfells.

Zitat (Mellly, 16.11.2007)
Ja immer rein in die Wunde....Es hieß heute morgen schon im Seminar, daß die fluide Intelligenz mit 25 ihren Höhepunkt hat und dann rapide sinkt  :heul:

Ab 30 beginnt das Siechtum :ph34r:  :pfeifen: :grinsen: :mussweg:

Dann müßte Herr Heesters ja schon total gaga sein. Oder kommt die Intelligenz irgendwann mal wieder ? *hoff*

Zitat (Dena, 16.11.2007)
Zitat (shewolf, 16.11.2007)
Zitat (Joan, 16.11.2007)

Das sind Larven die Du mit dem Sauerstoff einatmest.

aber wenn ich die dinger einatme........dann muessts doch in den lungen kribbeln, nicht im bauch :unsure:
und dann gaebs statt kribbeln einen gewaltigen hustenanfall :blink:

Wenns beim atmen in der Lunge kribbelt, biste krak; in einer gesunden Lunge kribbelt nix ;) im Bauch kribbelt es wegen der Druckveränderung und die ewegung des Zwerchfells.

also wenn ich in eine gesunde lunge irgendwas einatme......z.b.mich an meiner eigenen spucke verschluck weil ich wiedermal schneller denke als reden kann........dann krieg ich sehr wohl nen hustenanfall, bin deswegen aber nicht krank.
ist aber vielleicht nur bei mir so....... :blink:

Zitat (Kati, 16.11.2007)
"Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei" ???????????

Das Huhn.
.
.
.
:schlaumeier: Weil der Herrgott die Tiere zuerst erschaffen hat. :engel:

Zitat (Onkel Robert, 16.11.2007)
Zitat (Kati, 16.11.2007)
"Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei" ???????????

Das Huhn.
.
.
.
:schlaumeier: Weil der Herrgott die Tiere zuerst erschaffen hat. :engel:

wenn man rein nach der evolution geht war zuerst das ei da!!

kuckst du!
:schlaumeier::schlaumeier::schlaumeier::pfeifen::pfeifen::pfeifen:

Bearbeitet von Nayka am 16.11.2007 18:44:21

NEIN, ich habe nicht alles durhgelesen, aber was ich mich schon laaaange frage: warum ist gähnen ansteckend???


*sternchen*


Zitat (elka, 16.11.2007)
Zitat (Mellly, 16.11.2007)
Ja immer rein in die Wunde....Es hieß heute morgen schon im Seminar, daß die fluide Intelligenz mit 25 ihren Höhepunkt hat und dann rapide sinkt  :heul:

Ab 30 beginnt das Siechtum :ph34r:  :pfeifen: :grinsen: :mussweg:

Dann müßte Herr Heesters ja schon total gaga sein. Oder kommt die Intelligenz irgendwann mal wieder ? *hoff*

Wenn man sich mal so anhört, was der Heesters von sich gibt, wohl eher nicht! :mussweg:

Zitat (*sternchen*, 18.11.2007)
NEIN, ich habe nicht alles durhgelesen, aber was ich mich schon laaaange frage: warum ist gähnen ansteckend???


*sternchen*

Gähnen ist ansteckend

Gähnen wird häufig als ansteckend beschrieben. Gähnt eine Person, gähnen alle anderen mit. Eine andere Person gähnen zu sehen, regt schon zum Mitgähnen an, besonders wenn die Augen der Person zu sehen sind. Dieser Mechanismus ist auch dann wirksam, wenn die Person nicht physisch anwesend und beispielsweise nur auf Video sichtbar ist. Bei ähnlichen Versuchen, bei denen Probanden zum Mitlächeln animiert werden sollten, war der Response bei weitem geringer. Sogar schon über das Gähnen zu lesen, kann zum Gähnen anregen. Versuche von Provine, eine ähnliche Resonanz auf schriftlich beschriebenen Schluckauf zu erhalten, misslangen.

Ergebnisse der Forschung über Spiegelneuronen weisen daraufhin, dass sie an dem Prozess des Gähnens zumindest beteiligt sind. Da Spiegelneuronen als treibende Kraft hinter der Nachahmung und damit als Grundlage menschlichen Lernens gesehen werden, liegt diese Vermutung nahe. Anderson & Meno fanden bei Experimenten allerdings kein ansteckendes Gähnen bei Kindern bis zu einigen Jahren.. Daraus kann man schließen, dass dem ansteckenden Gähnen zumindest noch eine andere Komponente zugrunde liegt und es relativ jungen evolutionären Ursprungs ist.

Eine weitere Vermutung zu den Ursachen der Ansteckung besteht in der Notwendigkeit einer in Gruppen lebenden Spezies, diese Gruppe zu synchronisieren. Bereits 1894 schrieb der Mülheimer Völkerkundler Karl von den Steinen (1855–1929), der als erster Europäer in Zentralaustralien den Kontakt mit den Bakiri aufnahm: Wurde es ihnen mit dem Geplauder zuviel, so gähnte alles aufrichtig und ohne die Hand vor den Mund zu halten. Dass der wohltuende Reflex auch hier ansteckte, ließ sich nicht verkennen. Dann stand einer nach dem anderen auf, und ich blieb allein mit meinem Dijour. Die Ansteckung führt dazu, dass alle Personen etwa gleichzeitig müde werden und schlafen gehen. Eine solche Synchronisation des Alltags ist durchaus wichtig. Denn würden nur einzelne schläfrig, um schließlich vor Müdigkeit umzufallen, andere dagegen zum Beispiel weiterziehen, wäre der Zusammenhalt der Gruppe gefährdet.

Platek konnte einen Zusammenhang zwischen Empathie und Nachahmungsverhalten herstellen. Personen, die sich nicht oder nur schwer vom Gähnen anderer anstecken lassen, haben danach eine geringere Fähigkeit, sich in andere Menschen hineinzuversetzen. Diese These konnte von Iacaboni insofern bestätigt werden, als dass Beobachten und Nachahmen von Emotionen von anderen fast dieselben Erregungsmuster im Gehirn wachrufen. Bei Schimpansen konnte beobachtet werden, dass sie sich ebenso vom Gähnen ihrer Artgenossen anstecken lassen. Britische und japanische Wissenschaftler sehen darin einen Beleg, dass Schimpansen ebenfalls über Einfühlungsvermögen verfügen.

Die genauen neuronalen Abläufe bei der Ansteckung des Gähnens sind noch unklar.


Quelle: Wikipedia

Bearbeitet von Katzenhaar am 18.11.2007 19:15:19

Zitat (Katzenhaar, 18.11.2007)

Sogar schon über das Gähnen zu lesen, kann zum Gähnen anregen.

*löl* bevor ich bei diesem Satz angelangt war, habe ich schon gegähnt, während dem Weiterlesen dreimal und gerade beim Schreiben nochmal...

Dabei bin ich nicht mal müde...Habe den ganzen Tag noch nicht gegähnt, und eben gerade wieder....

Geniales Phänomen...

Jetzt verlasse ich den fred aber mal lieber wieder schnell, sonst bekomme ich ne Maulsperre rofl

Wozu gibt es einen Welttoilettentag?
Meine Güte, was es nicht alles gibt.


Zitat (Cambria, 19.11.2007)
Wozu gibt es einen Welttoilettentag?
Meine Güte, was es nicht alles gibt.

Das habe ich ja noch nie gehört, was es so alles gibt ^_^

Zitat (Cambria, 19.11.2007)
Wozu gibt es einen Welttoilettentag?
Meine Güte, was es nicht alles gibt.

Also ich finde, die Toilette bzw das Wasserklosett hat schon nen Tag verdient...Dafür daß es uns so tolle Dienste leistet, wird es kaum gewürdigt... :ph34r:

Stell mal vor, du hättest so ein Teil nicht...

Eine aus der Uni, die war mit ihrem Kurs drei Wochen in China, aber mehr so das ländliche China, glaub mir, die würdigt seit dem diese Erfindung ungemein :wacko::D

Was die von ihrer Reise so erzählt hat..... :wacko: Ich wäre garantiert an Verstopfung und Blasenexplosion gestorben, weil ich drei Wochen eingehalten hätte :grinsen:

Zitat (Katzenhaar, 18.11.2007)

Gähnen ist ansteckend

gähnial!

Meine Frage:

Wenn der Bauleiter den Bau leitet, faltet dann der Zitronenfalter Zitronen?

Noch eine:

Wenn Jesus ertrunken wäre, würde dann in "gut katholischen Gegenden" über jeder Tür ein Aquarium hängen anstatt einem Kreuz?

Wie kommt das Schild "Rasen betreten verboten" mitten auf dem Rasen?

lg
Helferlein :hmm: :hmm:


Zitat (Mellly, 19.11.2007)
Was die von ihrer Reise so erzählt hat..... :wacko:  Ich wäre garantiert an Verstopfung und Blasenexplosion gestorben, weil ich drei Wochen eingehalten hätte :grinsen:

Sie hat nicht übertrieben. Aber auch in Peking gibts noch solche wundervolle Orte der Gemütlichkeit. :pfeifen:
Ist wirklich heftig. :wacko:

Bearbeitet von Catweazle am 21.11.2007 09:26:29

Wenn Shop Geschäft bedeutet, heißt dann Shop/Chop Suey Geschäftsessen?


Äh, nööö... das Gericht schreibt sich mit C. Ein Hot Dog ist ja auch kein gebratener Arzt, nur weil es ähnlich klingt. ;)
Ich bin mir übrigens nicht mal sicher, ob das ein englischer Begriff ist. Das Gericht selber würde ich eher asiatisch anordnen. :hmm:


Zitat (fnü, 07.03.2008)
Ich bin mir übrigens nicht mal sicher, ob das ein englischer Begriff ist. Das Gericht selber würde ich eher asiatisch anordnen. :hmm:

Das ist ein weit verbreiteter Irrtum. Man denkt, Chop Suey sei in Asien erfunden worden, dabei stammt es aus Amerika.
Beim Ketchup ist es genau umgekehrt. Es kommt tatsächlich aus China.

Hallo an alle in dieser Runde,

warum, warum, warum, Eure Themen sind wirklich gut. Man lernt eben nicht aus.

Nun natürlich auch mal eine Frage an Euch, weil ja bald Ostern ist, wie bekomme ich das perfekte Osterei hin. Das Eiweiß sollte fest sein und das Eigelb noch flüssig.
Ich verzweifele :labern: jedes Jahr aufs neue.

LG Kochtante


Zitat (Kochtante, 19.03.2008)

Nun natürlich auch mal eine Frage an Euch, weil ja bald Ostern ist, wie bekomme ich das perfekte Osterei hin. Das Eiweiß sollte fest sein und das Eigelb noch flüssig.
Ich verzweifele :labern: jedes Jahr aufs neue.

LG Kochtante

Wichtig! B)

Die Eier sollten vor dem Kochen Raumtemperatur haben und im Kochtopf gut mit Wasser bedeckt sein.
Werden sie zu Siedebeginn des Wassers hineingelegt, dann wird die Kochzeit ab dem Moment berechnet, wenn das Wasser nach dem Einlegen wieder aufwallt
Richtwerte für Eier mittlerer Größe mit Raumtemperatur, die in siedendes Wasser gelegt werden:

Weichgekocht: 3 - 4 Minuten
Wachsweichgekocht: 5 - 6 Minuten
Hartgekocht: 8 - 10 Minuten
;)

Eier dürfen immer nur in leise köchelndem Wasser garen, denn in sprudelnd kochendem Wasser kann die Schale platzen und das Eiweiß zäh werden.

Danke Wurst,

für die super schnelle Antwort, die Ostereier sind gerettet :daumenhoch:


-Warum braucht man ausgerechnet Dinge, die man vor 2 Wochen weggeworfen hat, nachdem sie Jahre ungenutzt im Schrank verbracht haben?

- Woher kommt es, dass ich bereits 8 Mückenstiche habe, obwohl erst März ist... und mein Männe hat nur einen? Hab ich süsseres Blut?

- Können Mücken unter Bettdecken leben?

:blink:


sind die oft vorhandenen "back shops" läden für körperregionen? :pfeifen: :pfeifen:


Zitat (Lieschen Mueller, 19.03.2008)
- Woher kommt es, dass ich bereits 8 Mückenstiche habe, obwohl erst März ist... und mein Männe hat nur einen? Hab ich süsseres Blut?

das mit dem "süssen Blut" ist leider ein Ammenmärchen.
Fakt ist - Mücken stehen auf Körpergeruch.
Um es genau zu sagen fliegen sie auf Menschen die viel schwitzen.
Vielleicht schwitzt du im Schlaf einfach mehr ... ;)

Leiden Bäcker unter Abschiedsschmerz, wenn sie jeden morgen einen Hefeteig gehen lassen müssen?


@Lieschen!
Das mit den weggeworfenen Sachen hab ich auch ständig.Gerade alles schön aussortiert und aufgeräumt...der Müllwagen fährt gerade weg,mit den Sachen die Jahrelang im Weg herumstanden....und schon hätte man sie DOCH gebrauchen können.Aber ich glaube dieses Phämonen gibt es überall.
Ja,Mücken können unter der


Zitat (Jinx Augusta, 07.03.2008)
Beim Ketchup ist es genau umgekehrt. Es kommt tatsächlich aus China.

<Klugscheissermodus>
Nein, das ist wohl nur teilweise richtig. Das Wort "Ketchup hat seinen Ursprung zwar wahrscheinlich im chinesischen bzw. südostasiatischen Sprachraum.

Aber das Ketchup selber als Würzsauce auf Tomatenbasis tauchte erstmals in den USA auf (laut Wikipedia um 1812)
Diese Sauce hat den Namen übernommen von ostindischen bzw. evtl auch einer südostasiatischen Würzsauce, die am ehesten mit Fischsauce zu vergleichen sind und nichts mit dem heutigen Ketchup gemein hatten

</Klugscheissermodus>

Bearbeitet von Bierle am 19.03.2008 18:46:45

Zitat (Bierle, 19.03.2008)
<Klugscheissermodus>
Nein, das ist wohl nur teilweise richtig. Das Wort "Ketchup hat seinen Ursprung zwar wahrscheinlich im chinesischen bzw. südostasiatischen Sprachraum.

</Klugscheissermodus>

Meinetwegen auch das.
So genau hab ich das Irrtümer-Buch auch nicht gelesen. ;)

Wenn das so ist, müssten alle Bäcker bestimmt bald zum Psychologen! rofl


Zitat (Pixies, 19.03.2008)
das mit dem "süssen Blut" ist leider ein Ammenmärchen.
Fakt ist - Mücken stehen auf Körpergeruch.
Um es genau zu sagen fliegen sie auf Menschen die viel schwitzen.
Vielleicht schwitzt du im Schlaf einfach mehr ... ;)

:ph34r: kann ich nicht glauben, ich denke, ich hab einfach mehr Bein gezeigt rofl

Ich glaube nicht, sonst würde man Ihnen ja jeden Tag das Herz brechen :augenzwinkern:


Auch eine interessante Frage:
Warum kann mein Chef nicht mit seinem Computer umgehen, wenn es um Dienstliches geht, findet aber jede Seite, wenn es um seine privaten Angelegenheiten geht???
Aber ich hab ja sonst nichts zu tun


- wenn man irgendwas sucht (akten, Schriftstücke usw) und bei einem Stapel oben anfängt durchzusuchen warum ist das betreffende Stück immer unten und wenn man unten anfängt, warum ist es dann immer oben???

- warum gibt es kein Katzenfutter mit Maus?


Warum ist die Banane krumm???? rofl


Zitat (Kochtante, 27.03.2008)
Warum ist die Banane krumm???? rofl

weil niemand in den Urwald zog und die Banane grade bog :pfeifen: :pfeifen:

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter