Alte Herdplatten: Putztipps?


Hallo,

ich habe ein Problem mit meinen alten Herdplatten. Ist kein Glaskeramik, also diese alten Teile - wie auch immer die heißen.

Jedenfalls haben sich außenrum eklige Flecken entwickelt, die ich nicht wegkriege (auch nicht mit ) - hat jemand einen Tipp?

Außerdem habe ich diese üblen "nicht abwischbaren" Schlieren überall in der Küche, auch dafür einen Trick? ... kann schließlich schlecht meine ganze Küche mit Backofenreiniger einsprühren. Noch dazu hat es bisher nicht die gewünschte Wirkung erzielt.

Ich wäre über Tipps jedensfalls dankbar. :blink: (Der Smiley nur, weil er so goldig ist ^_^ )


... und außerdem bin ich echt erstaunt, dass dieses Forum das Wort C*e*r*a*n automatisch in Glaskeramik umwandelt. Ist ja der Wahnsinn. :D


Versuchs mal hier mit. Ist zwar ein Gasherd aber evtl. funktioniert es auch bei Elektroplatten.
Welche Schlieren meinst du denn? Wenns die Arbeitsflächen betrifft, nimm einfach etwas puren Essig und wisch die Flächen damit ab, danach sollte alles streifenfrei sein.


Hi,

ich besitze leider so Tabs nicht und jetzt eine Packung kaufen, wegen einem Teil?
Weißt du, was für Herdplatten ich meine? Da haben sich so Fettflecken und braune Ränder gebildet - schaut einfach nicht schön aus :)

Danke für die Hilfe


Zum Thema Herdplatten gibt es ja schon einige Beiträge.
Da ist bestimmt der eine oder andere Tipp dabei:

Drück mich


(IMG:http://www.schildersmilies.de/schilder/geschlossen3.gif)



Kostenloser Newsletter