Pfirsichflecken: wie löst man die auf?


Hallo liebe Forenexperten, :rolleyes:
wie entfernt man Pfirsichflecken aus Baumwollfasern? Meist ist das T-Shirt mit so einem Flecken ruiniert.
Freue mich über tolle Tipps.
Solcito


:( Hab keine guten Nachrichten für dich!

Trotz chemischer Reinigung sind die Pfirsichflecken nicht aus meinem Pulli gegangen.

Sorry

:blumen:


vielleicht in die sonne legen und bleichen. das hilft jedenfalls bei karottenflecken, ein versuch isses wert ?!


Zitat (Trulli @ 01.06.2007 21:08:23)
vielleicht in die sonne legen und bleichen. das hilft jedenfalls bei karottenflecken, ein versuch isses wert ?!

Das würd ich auf jeden Fall versuchen, so hat meine Mutter eben Pfirsichflecke ausm Stoff rausgekriegt.

Erstmal gebe ich (sorry für die Schleichwerbung) Fairy ultra auf den Fleck und ab in die Waschmaschine. Sollte das nicht helfen, dann nehme ich Fleckenteufel für Obstflecken (Dr. Beckmann oder so).


Ich würde es erst mit gallenyseife einreiben und dann mit persil Vollwaschmittel pulver in der Wama waschen... wenn es weiß ist würde ich mit dan klorix bleichen...


Herzlichen Dank für all eure Antworten, werde ALLES mal ausprobieren, mal sehen, was noch vom T-Shirt übrig bleibt.
Grüsschen, Solcito


Ich habe das gleiche Problem, aber auf einem orangenem T-Shirt. Das kann ich nicht bleichen :-(
Kennt denn niemand ein Hausmittelchen? Will nicht schon wieder meine Dr. Beckmann Sammlung erweitern müssen....

Vielen Dank


Zitat (Navitronic @ 02.06.2007 13:38:08)
Ich würde es erst mit gallenyseife einreiben und dann mit persil Vollwaschmittel pulver in der Wama waschen...

das würde auch dir helfen...

Wobei Gallseife ein Mittel gegen fettige Flecken ist. *nur mal so angemerkt*

Gallseife scheint aber auch gegen andere Flecken als mal zu helfen... deshalb ausprobieren wie Gemini schon schrieb. :blumen: :blumen: :blumen:

Ansonsten Sammlung vom Beckmanndoktor erweitern...... :lol: :lol:



Kostenloser Newsletter