70er & 80er Jahre Partyessen: Gute Speisen aus den retro Jahren


Hallo,

Wir feiern im August eine Mottoparty 70er & 80er Jahre.

Uns fehlen dazu noch Ideen für Speisen und Spiele.

Vielleicht kann man uns hier helfen.

Würde mich sehr freuen über Antwort an XXXXX



Emailaddy zu deinem eigenen Schutz entfernt. Wer sich per Mail bei dir melden möchte kann ja den Emailbutton unter deinem Eintrag benutzen ;) Rh.

Bearbeitet von Rheingaunerin am 02.06.2007 13:00:59


Wie wäre es mit dem typischen Käse - Igel o. Pilz (Käsespiese)?


Ich kann mich noch dran erinnern, dass wir ende der 80er immer Batida mit Kirsch getrunken haben :sabber:


Bei uns gab es auf Feten immer Nudelsalat, Partyfrikadellen mit Maiskölbchen verziert.
Dazu den Käseigel und Mettbrötchen.
Ganz schick waren Schinkenspargelröllchen.
Ein beliebtes Getränk in den Siebzigern war Bowle, die Männer tranken viel
Weinbrand- Cola. :wub:
Dann gab es noch diese süßen Geschichten wie Persiko und Saurer Fritz.
Gespielt haben wir Monopoly und Scrabble, das war in. :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:


In den 70 ern kammen die Cremesuppen so richtig in Mode und das Fastfood, oder Toast Hawaii und Russiche Eier !!! ;)

60er Jahre: Makkaroni-Auflauf mit Käse, Spaghetti Bolognese, Französische Zwiebelsuppe, Würstchen im Schlafrock, Schaschlik, Birne Helene

70er Jahre: Fondue Bourguignonne (Fleischfondue), Pariser Pfeffersteak, Crepes Suzette, Krabbencocktail, gefüllte Paprikaschoten, Cordon Bleu, Reis Trauttmansdorff

80er Jahre: Räucherlachs auf Kartoffelpuffer, Wachtelbrüstchen auf lauwarmem Linsensalat, rosa gebratene Entenbrust, gefüllte Zucchini, Tiramisu

Bearbeitet von wurst am 02.06.2007 08:58:41


Lukulluscake (in Deutschland "kalter Hund") war ne zeitlang ein ziemlicher Renner:



Lukulluscake

250 g Cocosfett
250 g Zucker
4 Eier
150 Bittere Schokolade
2 Essl. Kirsch
150 g Buterkekse

Zucker und Eier rühren bis sich der Zucker ganz aufgelöst hat. Nun gibt man die flüssige Schokolade dazu und mischt langsam das flüssige, nicht zu heisse Fett darunter. Zum Schluss den Kirsch beigeben. Cakes-Form mit Pergamentpapier auslegen und lagenweise Schokoladecrème und Butterkekse einfüllen - 24 h kaltstellen.


Außer Persiko, Jimm Bimm und "Hütchen" (Asbach mit Fanta) gabs bei uns nur Bier, Bier, Bier. Ach ja, ne Tüte gehört auch dazu. Und Mädchen. Zum Essen gabs nur Chips und Pizza. Sex gehörte auch dazu - wenn man angesichts 5 bis 6 Promille noch konnte.......

Und falls man mal nach Hause musste: Tragt mich ins Auto, ich fahr euch nach Hause.........



Gruß

Abraxas


Zitat (Abraxas3344 @ 02.06.2007 10:03:09)
wenn man angesichts 5 bis 6 Promille noch konnte.......

:hmm:

Knoblauchkartoffeln, Toast Hawai und selbst gebackne dicke Salzstangen waren der Renner.


Mett als Igel geformt und als Stacheln Salzstangen reingesteckt- das war der Renner schlecht hin. Oder Auf gekochte, gepellte Eier eine halbe Tomate als Hut gesetzt und mit Mayo punkte drauf gemacht- der Fliegenpilz der 70er Jahre :D

An Brot mit Griebenschmalz kann ich mich erinnern - ebenso an die Sauerei in der küche, als ich mich erstmals an die Herstellung des Schmalzes gemacht habe...


Für Deine Retroparty habe ich folgende Vorschläge:

- Gouda-Stücke mit Weintraube draufgespießt.

- Schälchen mit Silberzwiebeln

- Spargelröllchen (Spargel aus der Dose, jeder einzeln mit einer Scheibe
Kochschinken umwickelt)

- Asbach-Cola

- selbstgemachte Sülze oder Sauerfleisch mit Blumen (aus Ei, Gurke, Möhre, usw.)
eingearbeitet

- Schwarzbrothäppchen oder Pumpernickelhäppchen (mit Salami, Tatar, Lachsschinken, Harzer Käse, Roquefort, Hüttenkäse, Bismarckheringe, Sardellen, Fleischsalat, Schmalz mit Röstzwiebeln usw. belegt und alles bitte reichlich mit Gewürzgurken, Tomaten, Zwiebeln, Maiskölbchen, Spargelspitzen, Ei, Mayo, Paprika, Pfefferkörnern, Radieschen, Kümmel, Salatblättern usw. garnieren, denn das war in den 70er Jahren total in!!!) B)

- Zwiebelsuppe

- Heringssalat

- gegrillte Hähnchenschenkel

- Eierplatte, bzw. gefüllte Eier

- Schinken- Mettwurstplatte

- Nudelsalat

- Rote-Bete-Salat

- Melonenbowle

- Windbeutel zum Nachtisch, Vanille- oder Schokocreme

- Erdnussflips und Salzstangen zum Knabbern hinstellen

Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen!

Liebe Grüße,

Sonita

Ich erinnere mich an Nudelsalat, Käsespießchen, gefüllte Eier,
und Würstchen.
In bei den Getränken waren Hütchen (viel Cognac mit etwas Cola),
Jim Beam, Lambrusco "Pennerdiedsel", Apfelkorn, Jägermeister und
natürlich Bier.
Klassisches Partyspiel in den 70er "Flaschendrehen"
Und nicht zu vergessen Jeder, also, so gut wie Jeder hat geraucht.....
was auch immer :pfeifen: :pfeifen: :grinsen:


Ich weiss ja nich, ob es noch von Interesse ist, weil nicht wirklich zumEssen gehört. Aber da gibt´s ´ne ganz nette Seite mit den "70ern"
http://www.diesiebziger.net/home.html


Lustige Sachen für Nostalgiker! :rolleyes:

Viel Spass beim Feiern!

Remix

P.S. Wie macht man das eigentlich mit dem Verlinken? Ich möchte das auch gerne können, das d nur klick steht .
Mir reicht schon ein Link, wo das erklärt wird oder PM.
Danke!


Guck mal bei FM hier. Da hab ich es auch gelernt ;)


@jule 22.12
koenntest dich ruhig mal bedanken fuer die tollen tips :angry:


Zitat (märchentante @ 03.06.2007 00:18:58)
Guck mal bei FM hier. Da hab ich es auch gelernt ;)

@märchentante:
Danke für den Link .. so ganz klapps noch nicht ..aber ich übe fleissig ! :P
LG Remix

Ach ja, unsere beliebtesten Spiele waren Strip-Poker und Flaschendrehen.....


Gruß

Abraxas


fischli durften nicht fehlen :D
jule mach doch ein Quiz klick

Zitat (Papabaer2611 @ 03.06.2007 20:21:24)
fischli durften nicht fehlen :D
jule mach doch ein Quiz klick

Love Boat, war das in den 70iger........
Kenne ich gar nicht......scheitere also schon an der ersten Frage :heul::heul::heul:

Zitat (arkade @ 02.06.2007 11:10:44)
Knoblauchkartoffeln, Toast Hawai und selbst gebackne dicke Salzstangen waren der Renner.

Oh jaa. Toast Hawai MUSS einfach dazu. Wurde eigentlich schon die allseits beliebte und überhaupt garnicht wegzudenkende Gulaschsuppe um Mitternacht erwähnt? Die gehört einfach zu nem Retro-Dinner dazu ... :pfeifen:

Zitat (Cutiepie @ 03.06.2007 04:43:01)
@jule 22.12
koenntest dich ruhig mal bedanken fuer die tollen tips :angry:

Cutiepie, ganz ruhig!! :trösten: Es soll Menschen geben, die nicht jeden Tag im Forum sind!! :pfeifen:

Jule wird die Tipps schon lesen und sich dafür bedanken, ganz sicher!! :rolleyes: