T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!

Braune Flecken in weisser Wäsche: Wie bekomme ich weisse Wäsche fleckenfre

Neues Thema Umfrage

Hallo zusammen,

ich habe in einer Maschine mit weisser Wäsche (Jeans, Baumwolle) leider einen (Kunst)Leder-Träger übersehen, der die komplette Wäsche mit braunen Flecken versaut hat. :
Ich habe schon versucht die Wäsche mit 60C° und Fleckenentferner, bzw. Bleichungsmittel wieder sauber zu bekommen. Hat allerdings alles nix geholfen.
Kann mir einer von Euch einen Tipp geben, wie ich die weisse Wäsche von diesen braunen Flecken befreien kann? Hilft es evtl. dem Waschmittel Domestos beizufügen (wenn ja, mit welcher Dosierung)?
Danke für Euche Hilfe!!

Gruß,
Eva
Kostenloser Newsletter von Frag Mutti
Erhalte wöchentlich die 5 besten Tipps & Rezepte und werde zum Haushaltsprofi!

2 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

du kannst versuchen es mit einem Geschirrspültab einzuweichen bzw. geht das auch beim waschen mit in die Trommel legen

War diese Antwort hilfreich?

Hallo,

habe jetzt die Varianten mit dem Geschirrspültab und mit Backpulver probiert. Jeweils bei 60C°. Hat beides leider nicht funktioniert.
Tendiere jetzt zum bleichen. Kann mir hier jemand einen Tipp geben, welche 'Mittelchen' zum bleichen von weisser Wäsche (unterschiedliche Materialien) am besten geeignet sind und wie man die anwendet (in Eimer einweichen, anstelle Waschmittel in WM geben,..)?
Vielen Dank schon mal für Eure Antworten!!
Grüße,
Eva
War diese Antwort hilfreich?

also ich bleiche meine wäsche immer im eimer und nehme dann wasser und chlorix.

ich nehme schon einen großen schluck vom bleichmittel und lasse die sachen teilweise über nacht einwirken...

um den chlor-geruch nachher wieder aus der wäsche zu bekommen wasche ich sie in der maschine und gebe essigessenz dazu...

hoffe es klappt, ich bin bei solchen sachen immer recht radikal, denn ich denke mir es ist einen versuch wert, versaut siend die sachen eh schon ;)

*sternchen*

War diese Antwort hilfreich?

Probiers mal mit der Scheuermilch von V..s, in der blauen Flasche, da ist Aktiv- Bleiche mit drin.Bei mir hat es geholfen, ich hatte auch eine weiße Hose mit Flecken.
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (*sternchen* @ 25.06.2007 14:52:01)


ich nehme schon einen großen schluck vom bleichmittel



:o :o :o Das Zeug is doch total giftig!!!!! :o :o :o
War diese Antwort hilfreich?

wenn ich flecken in meiner weissen arbeitskleidung habe dann kommt das

auch immer über nacht in clorix...und dann ab in die wama....ich hoffe

es klappt bei dir.... :blumen:

War diese Antwort hilfreich?

Man kann auch direkt in der Wama mit klorix einweichen, dann kann man sich wenigstens nicht die Klamotten versauen und der Maschine tut es auch gut!

Ich mache das immer so: die Wäsche die eingeweicht werden soll in die Maschine dann das Feinwaschprogramm anwählen und dann beim einlaufenden Wasser Klorix zugeben. Dann ein paar minuten alles durchmmischen lassen und die Maschine ausschalten. Am nächsten morgen schleudern, kurz ausspülen und nochmal anschleudern lassen. Dann die restliche Wäsche dazu und auf in den Hauptwaschgang!!! :pfeifen:

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter