Der kleine Nick: man muß ihn lieben


Kennt noch jemand aus seiner eigenen Kindheit oder aus dem Bücherschrank seiner Kinder die ganz wunderbare Reihe " Der kleine Nick und..." von Goscinny und Sempe? Wenn ja, und wenn Ihr es geliebt habt, es erscheint im Oktober ein ganz neuer Band, dessen Manuskript vergangenes Jahr auf einem Dachboden entdeckt wurde. Es ist zwar eigentlich eine Kinderbuchreihe, die aber auch Erwachsene noch glücklich macht.

LG Bücherwurm


Ach ich liebe gute Kinderbücher!

Den kleinen Nick kenne ich auch noch von früher.

Kennst Du auch von Sempé "Carlino Caramel" ?

Es ist so schön!


Goscinny ?

ja das is doch der Papa vom Obelix?


Zitat (chris @ 13.05.2005 - 23:09:50)
Ach ich liebe gute Kinderbücher!

Den kleinen Nick kenne ich auch noch von früher.

Kennst Du auch von Sempé "Carlino Caramel" ?

Es ist so schön!

Na klar :wub:

Wenns um solche Sachen geht, dann darf für mich noch ein wenig älter sein:
Little Nemo in Slumberland.
(IMG:http://cinequizz.free.fr/toutart/bd/LittleNemo_WinsorMcCay1869-1934.jpg)


Zitat (Hamlett @ 14.05.2005 - 00:34:11)
Wenns um solche Sachen geht, dann darf für mich noch ein wenig älter sein:
Little Nemo in Slumberland.
(IMG:http://cinequizz.free.fr/toutart/bd/LittleNemo_WinsorMcCay1869-1934.jpg)

Das kenn ich garnicht :huh: sollte ich, Hamlett, mich bemühen, es irgendwo aufzutreiben?

Zitat (Bücherwurm @ 14.05.2005 - 00:45:30)
Das kenn ich garnicht :huh: sollte ich, Hamlett, mich bemühen, es irgendwo aufzutreiben?

Little Nemo könnte man als den ersten "klassischen" Comic bezeichnen.
Wurde voe 100 Jahren für eine Zeitung geschaffen.
Der kleine Nemo erlebt da jede Nacht fantastische Abenteuer in Slumberland und (fast) jedesmal endet es damit, dass er aus dem Bett fällt.
Sehr fantasievoll, wunderschön teilweise fast schon surrealistisch gezeichnet.
Von mir auf jeden Fall eine klare Empfehlung.
Kannst HIER einen kleinen Eindruck gewinnen. ^_^

Zitat (Hamlett @ 14.05.2005 - 01:14:37)
Zitat (Bücherwurm @ 14.05.2005 - 00:45:30)
Das kenn ich garnicht :huh: sollte ich, Hamlett, mich bemühen, es irgendwo aufzutreiben?

Little Nemo könnte man als den ersten "klassischen" Comic bezeichnen.
Wurde voe 100 Jahren für eine Zeitung geschaffen.
Der kleine Nemo erlebt da jede Nacht fantastische Abenteuer in Slumberland und (fast) jedesmal endet es damit, dass er aus dem Bett fällt.
Sehr fantasievoll, wunderschön teilweise fast schon surrealistisch gezeichnet.
Von mir auf jeden Fall eine klare Empfehlung.
Kannst HIER einen kleinen Eindruck gewinnen. ^_^

Danke Dir, Hamlett, schon allein die Zeichnungen sind ganz wunderschön. Ich werde mal danach stöbern, vielleicht hab ich ja Glück. :rolleyes:

An "meine " Kinderbücher sind meine Kinder nicht herangekommen. Wenn, dann wurde nur daraus vorgelesen.

Nun ist es soweit, der verschollene Band des "Kleinen Nick" ist erschienen :wub:

Viel Lesefreude :blumen:


im allgemeinem finde ich Kinderbücher ein muss, es regt die Phantasie der Kinder an und es erinnert mich an meine eigene Kindheit zurück :D

besser als wenn die Kinder ewig am datteln oder vor der Glotze abhängen :D
oh, jetzt bin ich wohl abgewichen vom Thema, ja ich kenne den Nick auch

LG Öhrchen :D


Zitat
datteln

was ist datteln? das ist für mich ein genussmittel..und was für ein's :lol: :lol:


Kostenloser Newsletter