Lauch, Möhren, Zuckerschoten: Was passt noch dazu?


Hallo,

ich will heute mal nen Rezept ausprobieren, wo als Gemüse Lauch, Karotten und Zuckerschoten reingehören.

Meine Frage, gibt es Gemüse, was da noch gut reinpasst? Also so rein geschmacklich.

Frühlingszwiebeln will ich noch reinmachen aber da hörts dann schon wieder bei mir auf :wacko:


Was ist das denn für ein Rezept?


Zitat (Mrs Bean @ 12.07.2007 18:07:35)
Was ist das denn für ein Rezept?

http://www.philadelphia.de/philadelphia/pa...e1&PagecRef=271

Bekommt man sicherlich auch ohne Philadelphia hin :ph34r: aber da ich nicht so wirklich Talent in der Küche habe, probiere ich erstmal das aus.

Sieht echt lecker aus

Hm, Blumenkohl mag dein Freund ja nicht (war schon so, oder? ^_^ )

Vielleicht ein paar Paprikastreifen als Farbtupfer. Zucchini könnt ich mir noch vorstellen.

Klingt gut!

Tante Edit meint, dass sie ja gerne mal bei sowas einen Kahlschlag durchs Gemüsefach macht :P

Bearbeitet von Mrs Bean am 12.07.2007 18:13:09


Vielleicht Champignons?
Oder Paprika-Streifen (rote oder gelbe Paprika)?


Zitat (madreselva @ 12.07.2007 18:13:02)
Vielleicht Champignons?

:daumenhoch:

Oder vielleicht so ganz kleine Cocktailtomaten (= ganz lassen, nicht klein schneiden)


also Champignons und Cocktailtomaten klingen gut...*notiert*

@Mrs. Bean, bin ja baff, daß du noch weißt, daß mein Freund keinen Blumenkohl mag :D ...ja und Rosenkohl mag er auch nicht :heul:

Jedenfalls Danke für die schnellen Vorschläge,
schön zu wissen, daß man mit den Muddis nicht verhungert :D :rolleyes: :blumen:


Dünne Kohlrabistreifen würde ich vielleicht auch dazu tun.


Zitat (märchentante @ 12.07.2007 18:27:48)
Dünne Kohlrabistreifen würde ich vielleicht auch dazu tun.

Witzigerweise mag ich Kohlrabi nur so roh :D warm und gedünstet kannste mich mit jagen :mussweg:

Das hat mir die Schulspeisung gehörig vermasselt, die haben Kohlrabigemüse so ekelhaft mit Mehl angedickt, das war ne Mehlsuppe mit Kohlrabi *schüttel*...

Zitat (Mellly @ 12.07.2007 18:36:38)
Zitat (märchentante @ 12.07.2007 18:27:48)
Dünne Kohlrabistreifen würde ich vielleicht auch dazu tun.

Witzigerweise mag ich Kohlrabi nur so roh :D warm und gedünstet kannste mich mit jagen :mussweg:

Das hat mir die Schulspeisung gehörig vermasselt, die haben Kohlrabigemüse so ekelhaft mit Mehl angedickt, das war ne Mehlsuppe mit Kohlrabi *schüttel*...

Dann würde ich mir auch das schöne Rezept (ist schon gespeichert, danke für den Link) nicht damit vermiesen.

Sellerie (tut dem Manne gut, wenn man ihms ins Essen tut :rolleyes: )


Da passen Bobbyböhnchen rein, Mungobohnenkeime, Bambussprossen, frischer Mais, Chinakohl, auch Mango (als leicht süßliche Variante). Alles Andere wurde schon genannt.


Gruß

Abraxas


Aaaaalso, ich muß sagen, ich war absolut positiv überrascht. Geht schnell und ist echt lecker.

Wir haben jetzt Möhren, Lauch, Zuckerschoten, Champignons und Cocktailtomaten reingeschnibbelt.

Das war so lecker, ich denke wir werden mit dem Rezept noch nen bissle experimentieren.


Zitat (Mellly @ 12.07.2007 18:22:25)
@Mrs. Bean, bin ja baff, daß du noch weißt, daß mein Freund keinen Blumenkohl mag :D ...ja und Rosenkohl mag er auch nicht :heul:


Ist mir gestern wieder eingefallen... mein Freund isst den ja leider auch nicht (verträgt ihn nicht, schmecken würde er ihm schon :heul: ).

Keine Sorge, bei mir pappen keine Notizzettel am Monitor ^_^ aber war da nicht noch was mit nem Tetris-Doppel?

Hab meinem Freund gestern von dem Rezept erzählt, weil wir so nen leckeren Paprikaphiladelphia auf dem Brot hatten. Er war ganz angetan von der Idee, schließlich probiert er in letzter Zeit gerne neue Rezepte aus. Vielleicht gibt es das bei uns auch bald mal.


Kostenloser Newsletter