Erdbeben: bei Koblenz


Guten Morgen,

wir wurden um 5.00 Uhr heute morgen durch ein Erdbeben aus dem Schlaf gerissen, da die Schränke, das Geschirr gewackelt haben und das Bett stark vibriert hat.

Gruss *die noch verwirrte*

Bearbeitet von tastenmaus am 03.08.2007 05:48:56


:o Wo genau ? :o :unsure:..............92 gabs in NRW ein kleines Erdbeben -da war ich ebenso = voll verwirrt .


Ich hoffe es ist bei Euch nichts passiert ausser der Erschütterung ?

Bearbeitet von janice am 03.08.2007 06:00:21


Yep damals in Dortmund war ich nachts aus den Bett gerollt, dachte erst wäre vom Zeche das Haus sackt.


Zitat (internetkaas @ 03.08.2007 06:04:43)
Yep damals in Dortmund war ich nachts aus den Bett gerollt, dachte erst wäre vom Zeche das Haus sackt.

Ja-genau das dachte ich auch !! -war im Februar 92 -oder ?-da waren es ja von Dir zu mir nur 2 Strassen weiter ne ?

Bearbeitet von janice am 03.08.2007 06:09:31

Stimmt war echt komisch damals.


meine Mutter lag damals auf Intensivstation,alles vibrierte und sie dachte ,ihr letzes Stündlein wäre gekommen,Gottseidank,war es nichtso,die Nachtschwester klärte sie auf und alles war gut!


Hallo...

...hoppela... ich schätze mal, DU meinst 04.48 Uhr, denn um 05.00 Uhr wurden die Vibrationen in der Kölner Bucht/ südliches Köln wahrgenommen... ... ... Bei uns hier nur ein minimales "Ruck" und weg war es... ... ...

Grisu...


Ja, da hatte ich auch ein komisches Gefühl danach. Es war früh morgens und ich konnte auch anschließend nicht mehr schlafen vor Angst :unsure:


DAs Erdbeben war sogar bis Trier und noch weiter Richtung Luxemburg zu spüren, auch wenn im Radio nichts davon gesagt wurde. Aber meine Patienten haben es mir erzählt- ich hab natürlich geschlafen :D


Zitat (Taschentuchdealerin @ 05.08.2007 16:27:09)
DAs Erdbeben war sogar bis Trier und noch weiter Richtung Luxemburg zu spüren, auch wenn im Radio nichts davon gesagt wurde. Aber meine Patienten haben es mir erzählt- ich hab natürlich geschlafen :D

Hihihi... ... ...da gewinnt der Spruch "Der frühe Vogel fängt den Wurm" ja wieder an Bedeutung... ... ... Beim Zähneputzen ein Ruckeln zu spüren ist schon komisch... ... ... und DU warst also noch im Bett??? rofl :pfeifen:

Grisu...

Hallo,

tja ich habs leider auch verpennt. Das von 92, da kann ich mich noch gut dran erinnern. Immerhin 4.0 aber ich hab geschlafen wie ein Murmeltier.

LG

WWgirl


Bei uns gibt´s fast jede Woche bergbau bedingte Erdbeben.
So 2-3 Mal hat auch das Geschirr im Schrank gewackelt.

Da wird jetzt ganz viel Terror gemacht, weil die Häuser kaputt gehen.
Unseres steht zum Glück noch.


Zitat (kulimuli @ 08.08.2007 12:55:41)
Bei uns gibt´s fast jede Woche bergbau bedingte Erdbeben.
So 2-3 Mal hat auch das Geschirr im Schrank gewackelt.

Da wird jetzt ganz viel Terror gemacht, weil die Häuser kaputt gehen.
Unseres steht zum Glück noch.

...warum auch nicht???

WIR sind in der BRD und da ist die Bauordnung nun mal verdammt hart... ... ...

NUN................ warum auch immer???????????????????

mit ganz lapidarem Gruss von hier an EUCH... ... ...

...grisu...

Zitat (Westerwaldgirl @ 08.08.2007 07:51:47)
Hallo,

tja ich habs leider auch verpennt. Das von 92, da kann ich mich noch gut dran erinnern. Immerhin 4.0 aber ich hab geschlafen wie ein Murmeltier.

LG

WWgirl

Neee, ich bin Wachgeworden :wacko:

Konnte erstmal nix damit anfangen.
Danach haben wir uns in Hausflur getroffen und haben das Haus auf Risse abgesucht.
War schon komisch.
In aller Herrgottsfrühe mit 7 Parteien im Mietshaus umhergeistern

Hallo Ihr,
heute Mittag war wieder ein Erdbeben bei Koblenz(hab ich gerade in der bild gelesen).
Habt ihr was davon mitgekriegt?
Ich eigentlich nicht...allerdings waren meine beiden Katzen heute Mittag als ich nach Hause kam total "durch den Wind" und waren nicht wirklich zu beruhigen.
Wir wohnen ja nun wein ganzes Stück von Koblenz entfernt und ich weiß nicht ob hier vielleicht auch was war was wir Menschen nicht spüren können.
Habt ihr an euren Tieren heute etwas bemerkt? Oder war alles normal?


Hi Unicorn68,

in Hessen war das heute Rundfunkthema.
Ich habe es im Büro indirekt mitbekommen. Als ich vom Rauchen vor der Tür zurück in's Zimmer gekommen bin, hat der Kollege erzählt, dass das Büro gezittert hat, eben gerade. Ob ich auch was gemerkt hätte - ein Erdbeben? Ich hab' ihm gesagt, dass immer die Erde bebt, wenn er was isst (beim Anblick seiner aufgerissenen Brötchentüte).
War aber wohl wirklich so. Beim Beben war ich gerade im Fahrstuhl nach unten unterwegs. Und der Fahrstuhl ruckelt eh' immer. :D


Wie in Koblenz auch?
Wir hatten im Rhein-Kreis-Neuss um 13.40 Uhr ein Beben. Und ganz ehrlich, ich habe nix gemerkt.

Mein Großer saß zu dem Zeitpunkt im Gabelstabler, der Ruckelt so wie so.
Mein Junior hat auch nix gemerkt. Mein Mann hat mich auf meine Frage, wie schlimm das Beben bei uns den gewesen sei, nur doof und verständnislos angeschaut.


Ist zwar schon Schnee von gestern, aber meine Tochter erzählte gestern Abend, dass diejenigen im Büro - in Köln -, die gerade auf ihren Stühlen saßen (sie auch), ein leichtes Rütteln bemerkt hätten ("aber nicht so stark, dass man davon aufgewacht wäre, wenn man zufällig gerade geschlafen hätte" :D )


meine Mutter wohnt mitten im tiefsten Taunus, da hat es gestern Mittag ge-erd-bebt ... ihre Katzen sind immer noch leicht wirr ...


Zitat (dahlie @ 15.02.2011 15:03:56)
die gerade auf ihren Stühlen saßen

Genau das waren auch die Aussagen von Bürgern, die vom Radio interviewt wurden.

Nur im Sitzen war es wohl zu spüren. Mein Kurzer meinte, er hätte nix bemerkt, aber seinem Sitznachbarn seien einfach so die Stifte vom Pult gerollt und er konnte sich nicht erklären, wieso die Stifte nun von alleine anfangen, zu rollen.


Kostenloser Newsletter