Schongang: Aber welches Programm ist es?


Hallo zusammen,

in den Pflegeetiketten steht oftmals drin, daß das Kleidungsstück nur im Schongang zu waschen ist.

Aber welches Programm ist der SCHONgang??? Das Pflegeleicht- oder das Feinwäscheprogramm?

Bin für jede Antwort dankbar.

Klaus N


Hallo!

Schongang heisst,daß das Kleidungsstück nicht zu heiss gewaschen und nicht zu doll geschleudert werden darf.Kannst du bei deiner den
Schleudergang selbst auswählen?Wenn ja,dann stell doch mal auf
"Pflegeleicht" ,dann siehst du,mit wieviel Umdrehungen deine Maschine
in diesem Programm schleudert.Dasselbe bei "Feinwäsche"(ich denke,das ist
für empfindliche Wäsche das richtige Programm).
Ansonsten lass die Wäsche (wie bei ) nur kurz anschleudern,dann
kann auch nichts passieren. :)

Bearbeitet von Speckendicken am 25.08.2007 19:50:24


Meine Waschmaschine hat zum Beispiel auch keine Anzeige für die Schleuderzahl.

Ich habe nur den Drehschalter, wo ich die Schleuderzahl einstelle.

Aber im Woll- und Feinprogramm wird die Schleuderzahl automatisch gedrosselt auch wenn noch eine hohe eingestellt ist.

Also Schonwäsche würde ich immer im Feinprogramm waschen und mit einem Feinwaschmittel.

Obwohl ich viele Sachen auch mit der normalen Bunt-/Kochwäsche bei 40° wasche, weil ich so wenig davon habe, daß mir das zu lange dauert, bis ich mal ne Feinmaschine zusammen habe.


Am besten entscheidest du das danach, wie wertvoll dir das Kleidungsstück ist! Die meisten Hersteller schreiben sowas ins Ettikett, um sich abzusichern. Deshalb sind auch die meisten Sachen als nicht trocknergeeignet ausgezeichnet... also am besten entscheidest du selbst! :blumen:


Zitat (Speckendicken @ 25.08.2007 19:45:57)
Hallo!

Schongang heisst,daß das Kleidungsstück nicht zu heiss gewaschen und nicht zu doll geschleudert werden darf.Kannst du bei deiner Waschmaschine den
Schleudergang selbst auswählen?Wenn ja,dann stell doch mal auf
"Pflegeleicht" ,dann siehst du,mit wieviel Umdrehungen deine Maschine
in diesem Programm schleudert.Dasselbe bei "Feinwäsche"(ich denke,das ist
für empfindliche Wäsche das richtige Programm).
Ansonsten lass die Wäsche (wie bei Gardinen) nur kurz anschleudern,dann
kann auch nichts passieren. :)

Das "Schongang" heißt, daß das Kleidungsstück mit reduzierter Trommelbewegung gewaschen werden sollte, weiß ich schon.

Ich möchte einfach nur wissen, ob mit "Schongang" das "Pflegeleicht" oder das "Feinwäscheprogramm" gemeint ist?????

Meine Wama schleudert bei Pflegeleicht mit 800 und bei Feinwäsche mit 900 UpM.

Hallo!

Hab in der Gebrauchsanweisung meiner WM gelesen:
Pflegeleichte Wäsche:40-60 Grad,für Textilien wie Baumwolle,Viskose,Synthetics

Feinwäsche:30-40 Grad,für Mikrofasern,Gardinen.Diese Textilien brauchen
eine besonders schonende Behandlung.

Wahrscheinlich deshalb Schonwaschgang?
Wie schon erwähnt:für Textilien,die so gekennzeichnet sind,wähle das Programm
"Feinwäsche".


Bei meiner alten Miele ging da simmer so:

Programm Pflegeleicht wählen und wenn ein Schongang erwünscht war, dann musste man Taste Schongang drücken. Da hat sie kürzere Drehbewegungen gemacht.... die Wäsche wurde nur halbsoviel bewegt. Geschleudert wurde ganz normal mit 800 Umdrehungen.

Ich denke, dass du solche Sachen einfach im Pflegeleicht waschen solltest!!!!


Hallo,
für mich ist Schongang auf jeden Fall Feinwäsche und nicht pflegeleicht.
Pflegeleicht verbinde ich mit unempfindlich, da passen Feinwäsche und Schongang schon besser zusammen.
Habe meine WAMA schon 10 Jahre und habe noch nie Pflegeleicht benutzt.
Viele Grüße
Agricola


Hallo Zusammen,

in meiner Miele-Anleitung steht unter der Erläuterung, wie die Programme ablaufen bei Feinwäsche:
Endschleudern: max. 600 (U/min)
Waschrhythmus: Schongang

Die Erläuterung unter Endschleudern: "...Im Programm Feinwäsche begrenzt das Gerät die Enschleuderdrehzahl automatisch auf 600 U/min, auch wenn die Kontrollleuchte für die Schleuderdrehzahl 900 U/min anzeigt.

Vielleicht gilt das auch so ähnlich für andere Geräte.

Viel Erfolg!


Danke,

aber nach über 7 Jahren bin ich mittlerweile schlauer geworden.....


rofl
Jaja, alle sieben Jahre... soll sich angeblich etwas im Leben ändern.
User @ KlausN. hat neue Nachricht auf seine Frage vom 25.8.2007! Also, dann ist wohl doch was dran :hmm: :P



Kostenloser Newsletter