Welches Waschprogramm: Finde kein Schonwaschgang

Hallo
Ich Männlich 46 Jahre alt, habe mir auf die Fahne geschrieben meiner Frau bei der Wäsche unter die Arme zu greifen.

Wir haben eine neue Waschmaschine von Haier HW90 B14Team5. Auf der Waschmaschine finde ich aber leider kein….Schonwäsche, Pflegleicht oder Feinwäscheprogramm.
Nur die Programme Mix, Synthetik,Express, Refresh, Baumwolle 20Grad, Baumwolle kalt, Allergy Care, Wolle, Schleudern und Eco 40-60.

Wir haben viele teure Pullover und teure T Shirts
Welche auf dem Etikett einen Bottich 30Grad mit einem Unterstrich haben. Laut diesem Etikett bedeutet das…Schonwaschgang bei 30Grad und Schleudern bei höchsten 600-800 Umdrehungen.

Ich habe deshalb mal das Wolle Programm ausprobiert…es wäscht mit einem höheren Wasserstand, aber bei diesem Programm dreht sich die Trommel nur einmal, dann bleibt die Wäsche ruhig liegen und nach einer gewissen Zeit dreht die Trommel dann wieder einmal u.s.w
Durch die minimale Trommelbewegung habe ich das Gefühl das die Kleidungsstücke nicht richtig sauber werden und das dass Programm nicht das richtige für die Pullover oder T Shirts ist.

Nun bin ich am überlegen ob ich die Sachen mit Feinwaschmittel einfach im normalen MIX Programm waschen soll, aber dafür die Schleuderdrehzahl reduziere (800) und die Temperatur auf 30 stelle. Dann würde sich die Trommel auch ständig drehen. Aber in diesem Programm ist der Wasserstand nicht so hoch wie eigentlich vorgeschrieben bei dem Etikett mit einem Unterstrich und ein Schonwaschgang ist es auch nicht.

Ich frage hier nur, weil ich die Wäsche nicht ruinieren möchte und ich mich etwas unsicher fühle.
Bei einem Bottich-Symbol ist immer Handwäsche vorgeschrieben. Ansonsten ist es nicht notwendig, daß sich die Trommel so oft dreht. Schon beim Einweichen fällt der meiste Schmutz aus dem Gewebe.

Ich würde bei Feinwäsche immer 30° einstellen und ein normales Programm nehmen. Mache ich bei meiner Waschmaschine immer so.

Bearbeitet von Golden-Girl am 08.08.2023 18:37:37
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ein Bottichsymbol wo die Zahl 30 Grad steht und darunter 1 Strich, ist doch keine Handwäsche. Handwäsche wäre doch ein Bottich mit einem Handsybol.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Geblo112, 08.08.2023)
Ein Bottichsymbol wo die Zahl 30 Grad steht und darunter 1 Strich, ist doch keine Handwäsche. Handwäsche wäre doch ein Bottich mit einem Handsybol.

:huh: Das stimmt.

Habe mal gegoogelt und folgendes gefunden:
Zitat
Pflegeleicht/Schonwaschgang
Das Waschzeichen mit einer Linie oder Strich unter dem Bottich bedeutet, dass die Wäsche mit einem Schonprogramm und kurzem oder wenig schleudern gewaschen werden darf.
Ein Bottich ohne Linie hat die Bedeutung Maschinenwäsche. Es wird bei robusteren und
strapazierfähigen Textilien angegeben. Die passende Waschtemperatur steht meistens im
Symbol selbst (siehe unten folgend)


Wusste ich nicht. Aber ich habe halt auch keine neue Waschmaschine.

Bearbeitet von Golden-Girl am 08.08.2023 19:15:36
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Golden-Girl, 08.08.2023)
Wusste ich nicht. Aber ich habe halt auch keine neue Waschmaschine.

Ich auch GsD auch nicht. Hoffentlich hat sie die derzeitige noch ein langes Leben.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Für mich hört sich Synthetik nach Pflegeleichtprogramm an, aber sicher bin ich da auch nicht.

Hast du keine Anleitung wo die Programme erklärt sind?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (1Sterni, 09.08.2023)
Für mich hört sich Synthetik nach Pflegeleichtprogramm an, aber sicher bin ich da auch nicht.

Hast du keine Anleitung wo die Programme erklärt sind?

Lt. Anleitung ist dieses Programm für Synthetik oder Mischgewebe gedacht.
Keine Ahnung, ob das dann pflegeleicht ist.

Die Anleitung findet sich auch im Internet: Anleitung
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich würde vorsichtshalber Synthetik 30° mit 800 Umdrehungen nehmen - Du kannst doch vermutlich die Temperatur und die Drehzahl absenken? Mit Wollprogramm kannste aber auch nix falsch machen; probier einfach aus, ob's sauber genug wird.
Besser: frag einfach Deine Frau, dann bist Du's wenigstens nicht alleine schuld, wenn's schiefgeht.
Ich wäre bei dem ersten und bis auf weiteres letzten Versuch meines Mannes, die Waschmaschine zu bedienen, mächtig froh gewesen, wenn er mich vorher gefragt hätte.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Guten Morgen
MIX und Synthetik sind laut Bedienungsanleitung identische Programme und unterscheiden sich nur in der Temperatur und Schleudern. Synthetik läuft nur länger und hat eine höhere Temperatur 40 Grad. Die Parameter kann ich aber nach Belieben verändern.
Habe mich für das Mix Programm entschieden bei 30Grad und Schleudern habe ich auf 800 gestellt + extra spülen….mal schauen wie es läuft.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Was ist Schonwaschgang? Wie funktioniert das Vorwaschprogramm? ...Waschmaschine Bediene ich meine Waschmaschine richtig? (Wasserhahn, Waschprogramm) Kurzwaschprogramm: Zehnminütiges Gerödel Geringere Wäschemenge bei Schonwaschprogrammen: Gibts hier einen Waschmaschinenexperten? Vorwaschprogramm mit heißem Wasser? Welches Waschprogramm für Bettzeug (Entenfedern) ? handwaschprogramm dreht nicht