vergessener obstsaft !? ...was kann man noch daraus machen?


:( hallo!

ich habe ca. 4 l johannisbeersaft (mühsam gepflückt und entsaftet) in meiner kühlen außenkammer vergessen. :wallbash: er steht da seit mind. 4 wochen. nun ist er vergoren - riecht jedenfalls so.

was kann man noch daraus machen?? essig? wein?

ich fände es jammerschade, wenn ich ihn einfach so wegschütten müßte.

weiß jemand rat?? danke


Wär mal ne Idee..... Essig draus machen.

Nimm ein offenes Gefäß, gieß den Saft rein, ein klein wenig einfachen Essig und etwas Wein, (Essigbakterien brauchen Alkohol zum Gären) dazu (oder Essigmutter, falls du drankommst) und stell das Ganze bei Zimmertemparatur zum Gären hin. Nach einiger Zeit zum Reifen stell ich mir vor, das wird aromatischer Essig.


Gruß

Abraxas


danke, abraxas,

.... soll denn der topf nach der zugabe v. essig + wein weiterhin offen bleiben, oder wird er dann abgedeckt?

...und wieviel essig und wieviel wein auf ca. 4l ? nur ungefahr.... bitte.

danke + gruß
r.


Ob dein Saft dazu geeignet ist??? ;)

Essigherstellung ist gar nicht so einfach:Klick mich! :pfeifen:


danke!

das ist eine tolle seite.

allerdings werde ich wohl von diesem projekt abstand nehmen
-scheint mir zu komplziert für "mal eben". :wacko:

sonst noch eine idee für den saft?? :rolleyes:

LG
r.

Bearbeitet von rosacanina am 15.09.2007 07:22:48


fülle ihn mit 1 1/2 flaschen weißenKorn und einer Zimtstange auf,laß ihn nochmal 3-4 Wochen ziehen,du hast dann einen Likör :prost: :saufen:



Kostenloser Newsletter