Mixen mit Tee+Kaffee: Getränke

Meist is es üblich
man wirft Hagebutten oder schwarzen Tee in den
Aber wir machen seit ein paar Jahren erst mit Tee und dann mit Kaffee Mixgetränke. Wegen der Kinder nehmen wir fast immer Malzkaffee.
Wie machen wir es:
Ich habe jetzt die Hagebutten in den Topf dazu wenig Löwenzahn und Weissdorn.
Und das kommt gut.

Und wir haben noch weitere Kombinationen entdeckt. Fast immer süss bitter und Aroma dann in einen Tee.
Beim Malzkaffee mixen wir entweder mit Kakao und Sahne oder auch mal mit Yogurt und bei
der Alternative Malzkaffee mit Obstsaft. Kiwi kommt am besten im Kaffee.
Macht Ihr sowas auch oder zieht Ihr die Kaffeekappseln vor?
Nö, ich mach sowas nicht! Ich benutze auch keine Kaffeekapseln oder Pads, sondern ganze Bohnen, die frisch gemahlen werden und daraus wird dann frischer Kaffee aufgegossen. Wenn ich Tee möchte, kaufe ich entsprechende Sorten und koche den Tee, den ich mag.
Kaffee und Tee zusammen gekocht zu einem geschmacklich eher zweifelhaften Gebräu werde ich mir sicher nicht antun!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (ausprobieren, 17.10.2017)
...
Macht Ihr sowas auch oder zieht Ihr die Kaffeekappseln vor?

Das schreibe ich dir erst, wenn du Fragen beantwortest, die dir gestellt wurden.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (ausprobieren, 17.10.2017)
Macht Ihr sowas auch oder zieht Ihr die Kaffeekappseln vor?

Pansche du ruhig weiter, von mir gibt es ebenfalls keine Antwort :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Kampfente, 17.10.2017)
Pansche du ruhig weiter, von mir gibt es ebenfalls keine Antwort :pfeifen:

Das sehe ich genauso. :pfeifen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich trinke am liebsten Matcha
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (
Das schreibe ich dir erst, wenn du Fragen beantwortest, die dir gestellt wurden.

:daumenhoch:
Gefällt dir dieser Beitrag?
ich steh auf der Seife ... was genau will ausprobieren jetzt wissen oder fragen ?

ich bin ihren (?) Beiträgen intellektuell nicht gewachsen ?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ganz ehrlich: ich denke, wir werden hier entweder voll vereimert oder sind Teil eines groß angelegten Versuches, wie weit man Leute beschäftigen und für dumm verkaufen kann.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Binefant, 17.10.2017)
Ganz ehrlich: ich denke, wir werden hier entweder voll vereimert oder sind Teil eines groß angelegten Versuches, wie weit man Leute beschäftigen und für dumm verkaufen kann.

So ähnlich wie gestern bei der "wissenschaftlichen" Forschungsumfrage, die ja schnell gelöscht wurde. :sarkastisch:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Agnetha, 17.10.2017)
ich bin ihren (?) Beiträgen intellektuell nicht gewachsen ?

Schließe mich an. :wacko:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Nachdem mir die Schreibweise des/der TE bereits beim Rotkohl und erst recht beim Fisch etwas - hm? - unangenehm aufgestoßen ist und er/sie sich ziemlich taub stellt auf höfliche Nachfragen unsererseits, habe ich mich einfach mal selbst auf die Suche begeben, woher der/die TE wohl stammen könnte......und siehe da, auf Grund der ominösen Fischzubereitung bin ich darauf gekommen, daß sie wohl aus dem ostasiatischen Raum (evtl. Thailand), stammen könnte.
Dieser Umstand ist aber ganz sicher kein Freibrief dafür, einfach nicht auf höfliche Nachfragen zu reagieren bzw. uns dieserhalben "von der Seite" anzugehen.
Ich vermute mal, der/die TE verwechselt uns und Frag Mutti wohl mit einer Art Callcenter, dem sie die Fragen stellt und wir, die wir ja nur drauf warten, daß sie fragt, geben dann brav Antworten.

Sie muß sich nicht wundern, daß wir uns vergackeiert fühlen, sollte meine Vermutung bezüglich Callcenter richtig sein.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Als Wohnort wird ja Darmstadt, also Hessen, angegeben. Meine Nachfrage ob Köln dann schon als "Ausland" zu betrachten sei, wurde dahingehend beantwortet, neben ihr sitze ein Bayer...
Nö, ich denke, der Name ist Programm: Sie will ausprobieren, wie weit wir das mit uns machen lassen - was auch immer das sei. :P

Bearbeitet von dahlie am 17.10.2017 16:24:42
Gefällt dir dieser Beitrag?
Auch das wäre eine Möglichkeit.

Manche Menschen kommen ja auf die beklopptesten Ideen, nur um andere herauszufordern und zu provozieren.

Bearbeitet von Brandy am 17.10.2017 16:30:40
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Brandy, 17.10.2017)
Auch das wäre eine Möglichkeit.

Manche Menschen kommen ja auf die beklopptesten Ideen, nur um andere herauszufordern und zu provozieren.

ja ... sie wählen die afd ☹️
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Brandy, 17.10.2017)
Nö, ich mach sowas nicht! Ich benutze auch keine Kaffeekapseln oder Pads, sondern ganze Bohnen, die frisch gemahlen werden und daraus wird dann frischer Kaffee aufgegossen. Wenn ich Tee möchte, kaufe ich entsprechende Sorten und koche den Tee, den ich mag.
Kaffee und Tee zusammen gekocht zu einem geschmacklich eher zweifelhaften Gebräu werde ich mir sicher nicht antun!

Kaffee und Tee zusammen haben wir noch nie gemacht. Ich habe jetzt einen Hagebuttentee mit Ananas aber keinen Kaffee. Das schmeckt doch gar nicht oder?
Und ich finde immer noch Kakao und Kaffee passt zusammen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Kaffee und Tee trinke ich am liebsten ohne Zusätze. Einen Löffel Kakaopulver im Kaffee finde ich aber hin und wieder lecker.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Cascara erobert den Markt.Nicht Kaffee und nicht Tee.

Kaffeekirschen-Schalen mit Haupt-Kaffeesorte Arabica, ergibt Cascara. (sagt Tante Gohooogle) Nun. Wer`s mag.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (ausprobieren, 18.10.2017)
Und ich finde immer noch Kakao und Kaffee passt zusammen.

Ist Geschmackssache. Wer es mag soll es trinken und wer nicht, soll es lassen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
ich arbeite in einem Café und wir haben eine Kaffeekarte mit großer Auswahl aber zu 95% bestellen die Gäste die Klassiker Café Creme oder Cappuccino ... selbst der Latte Macchiato Trend ist vorbei

oder sie bestellen gleich ein Weißbier zur Schwarzwälder ?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Agnetha, 18.10.2017)
ich arbeite in einem Café und wir haben eine Kaffeekarte mit großer Auswahl aber zu 95% bestellen die Gäste die Klassiker Café Creme

Wenn wir ins Kaffee gehen bestellen wir auch nur den Klassiker.

Trends die kommen, verschwinden auch wieder sehr schnell und der Gast geht zum Klassiker über.

Mischmasch Kaffee /Tee ist genau wie Sahnetorte mit Ketschup oder Senf :D
Gefällt dir dieser Beitrag?
Muss ich mir jetzt Sorgen machen, wenn ich Sahnetorte und Gewürzgurke gerne direkt nacheinander verputze? :pfeifen: :lol:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Nein, du solltest dich freuen :pfeifen: :grinsen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
:grinsen: ... DAS kann ich ganz guten Gewissens ausschließen :hihi:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Tee mit Milch ist lecker. Muß aber echter englischer sein. Mit den hiesigen Teebeuteln schmeckt er nur wie Spülwasser.
Was den Kaffee anbelangt, der bleibt so wie er ist. Jedoch meine Frau kauft ab und zu in Mexiko Kaffee mit einem leichten Haselnußgeschmack. Ist saulecker. Hat allerdings seinen Preis. Sie mußte vor drei Jahren satte 390$ für 500g hinblättern. Waren damals ca. 23€
Gefällt dir dieser Beitrag?
ich steh auf der Seife ... was genau will ausprobieren jetzt wissen oder fragen ?

ich bin ihren (?) Beiträgen intellektuell nicht gewachsen ?

Geht mir genauso!! :dftt:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (sus_anne, 23.10.2017)
ich steh auf der Seife ... was genau will ausprobieren jetzt wissen oder fragen ?

Da befindest du dich in guter Gesellschaft. :trösten:

Einfach gar nicht ignorieren! ;)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Tipps
Herbst-Tees: Heißes für kuschelige Wohlfühlmomente
Herbst-Tees: Heißes für kuschelige Wohlfühlmomente
19 26
Kapsel-Kaffee ist ein Umweltproblem (Alternativen)
Kapsel-Kaffee ist ein Umweltproblem (Alternativen)
53 148
Wieviel Koffein hat Kaffee & Co.
Wieviel Koffein hat Kaffee & Co.
24 21