Wandtatoos: Hat das schon jemand ausprobiert?


Hallo, liebe Muttis!

Habe da im Internet und auch schon mal im TV diese neuen Wandtatoos gesehen. Das sind Motive, welche man an die Wand kleben kann und rückstandslos auch wieder ablösen.

Hat jemand von Euch das schon mal ausprobiert bzw. in seiner Wohnung?

Diese Tatoos gefallen mir nämlich unbeschreiblich gut, habe aber Bedenken ob sich diese wirklich wieder so rückstandslos entfernen lassen, wie es die Hersteller versprechen...


Hallo Knackwurscht :rolleyes: ,

Ich selber hab keine Wandtatoos (obwohl, warum eigentlich nicht :hmm: )
Aber eine Freundin von mir hat in ihrem Esszimmer an einer
Wand welche (rote Mohnblumen), die sie ab und an auch mal gegen andere (ich glaube Bambus) austauscht. Sie meinte, das ginge ganz einfach und wirklich ohne die Tapete darunter zu beschädigen!

Sieht klasse aus........... :daumenhoch:

War diese Antwort hilfreich?

Ich habe auch Wandtatoos (Schmetterlinge) und man kann sie sehr leicht von der Wand lösen.

War diese Antwort hilfreich?

Die Wandtattoos sind übrigens von impressionen.de

War diese Antwort hilfreich?

Supi; danke für Eure Infos! - Ich für meinen Teil hatte da keine Bilder, sondern eher diese "schlauen" Sprüche für die Wand vorgesehen...

Werde mir so'n Ding wohl demnächst auch zulegen.

Danke Euch! :blumen:

War diese Antwort hilfreich?

Hallo!

Wir haben im Kinderzimmer sog. "Wallies" an die Wand gemacht. Ob dabei auch Sprüche sind weiss ich nicht, kannst ja mal stöbern.
Es ging schon mal eins ab - an der Tapete war nix zu sehen.
Wallies

War diese Antwort hilfreich?

Schau mal im Buchhandel, auch dort habe ich dererlei schon gesehen.

War diese Antwort hilfreich?

Danke für Eure lieben Tipps; habe da bereits was ziemlich genaues bei wallart.de im Auge... ;)

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 250 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!

Zum Feedback!