Großes Nikolausgewinnspiel!

Großes Nikolausgewinnspiel!

Gewinne einen Saugwischer von THOMAS im Wert von 399 €!

Flüssigwaschmittel: Welches ist gut und schäumt nicht?

Bei Lidl solln die Arbeitsbedingungen furchtbar sein , das wra doch auch mal im TV, aber mir egal, ich kauf da trotzdem ein, außer das gemüse und obst, das soll ja angeblich....

... plötzlich wieder hervorragend sein! :lol: :lol: :lol:

Aber auch bloß weil die große Mengen von dem blöden Käseblatt kaufen... rofl rofl rofl

jetz gab es wieder waschmittel im a...
damit bin ich sehr zufrieden und billig is es obendrein

Letzte Woche hatte Lidl Spee flüssig im Angebot. Kostete (glaube ich) Euro 2,69 .- für 1,5 Liter. Allerdings mag ich den Geruch überhaupt nicht. Auch nicht den von Apfelfrische.

Nee, also den Speegeruch find eich äähhmm billig...

Zitat (Navitronic, 13.10.2007)
Nee, also den Speegeruch find eich äähhmm billig...

Irgendeinen Grund muß der niedrige Preis ja haben ;)

ich mag spee gerne - hab es schon bald seit 20 jahren. neuerdings auch das vom aldi das flüssige. riecht auch gut aber die wäsche wird irgedwie hart davon.

wie lange waschen eure waschmaschinen ? in spanien aufm camping war die 40 grad wäsche in 50 minuten fertig. die trommel war sogar kleiner als bei meiner maschine,...

meine maschine braucht für 40 grad pflegeleicht ca. 90 minuten.

meine brauch für 40 grad feinwäsche entweder ne stunde oder kurz 35 min

Zitat (Don Promillo, 13.10.2007)
... plötzlich wieder hervorragend sein! :lol: :lol: :lol:

Aber auch bloß weil die große Mengen von dem blöden Käseblatt kaufen... rofl rofl rofl

...war das nicht bei "Plus"?
Zitat (Trulli, 13.10.2007)

wie lange waschen eure waschmaschinen ?

So ganz genau weiß ich das gar nicht. Ich denke, so um die zwei Stunden. Wenn ich nach zwei Stunden in den Keller gehe, ist die Maschine zwar fertig, aber bei der 60°-Wäsche fühlt sich das Bullauge noch ziemlich warm an. 30° und 40° werden wohl schneller gehen. Aber ich gehe nicht wesentlich vor der Zeit runter... nachher stehe ich da und muß noch beim Schleudern zugucken. Und so gemütlich ist unser Keller wirklich nicht... :wacko:

knuffelzacht
Zitat (Trulli, 13.10.2007)
ich mag spee gerne - hab es schon bald seit 20 jahren. neuerdings auch das vom aldi das flüssige. riecht auch gut aber die wäsche wird irgedwie hart davon.

wie lange waschen eure waschmaschinen ? in spanien aufm camping war die 40 grad wäsche in 50 minuten fertig. die trommel war sogar kleiner als bei meiner maschine,...

meine maschine braucht für 40 grad pflegeleicht ca. 90 minuten.

Meine wäscht bei "Pflegeleicht 40 °" und VOLLER Beladung 1:19 min oder mit der Option "Kurz" 0:59 min.

Allerdings kann sich die Zeit je nach Saugfähigkeit der Wäsche noch verlängern oder verkürzen. Ebenso dann, wenn zuviel Waschpulver verwendet wurde und die Maschine einen zusätzlichen Spülgang einlegt oder länger spült.

Als ich noch eine normale Haushaltswaschmaschine hatte, ja das waren Zeiten, die Haushaltsmiele brauchte für 60°C ca. 2 Stunden, für 40°C Buntwäsche auch fast zwei Stunden. Mit Vorwäsche dauerte es dann nochmals länger.

Seit August habe ich eine Miele Gewerbewaschmaschine in Edelstahl Fassungsvermögen: 5 Kg. Bei 60°C ist die Wäsche in ca. 60°C voll und ganz abgeschlossen. Selbst 95°C mit Vorwäsche dauert nicht länger als 1,5 Stunden! :D

Zitat (Heiabutzi, 13.10.2007)
Zitat (Don Promillo, 13.10.2007)
... plötzlich wieder hervorragend sein!  :lol:  :lol:  :lol:

Aber auch bloß weil die große Mengen von dem blöden Käseblatt kaufen...  rofl  rofl  rofl

...war das nicht bei "Plus"?

Nein, das war bei Lidl. :augenzwinkern:
Zitat
Seit August habe ich eine Miele Gewerbewaschmaschine in Edelstahl Fassungsvermögen: 5 Kg. Bei 60°C ist die Wäsche in ca. 60°C voll und ganz abgeschlossen. Selbst 95°C mit Vorwäsche dauert nicht länger als 1,5 Stunden


hört sich gut an

was ist denn der unterschied vo gewerbemaschine zu normaler haushaltsmaschine ?

preis ? oder eben nur die waschdauer ?

danke dir
Zitat (Don Promillo, 14.10.2007)
Zitat (Heiabutzi, 13.10.2007)
Zitat (Don Promillo, 13.10.2007)
... plötzlich wieder hervorragend sein!  :lol:  :lol:  :lol:

Aber auch bloß weil die große Mengen von dem blöden Käseblatt kaufen...  rofl  rofl  rofl

...war das nicht bei "Plus"?

Nein, das war bei Lidl. :augenzwinkern:

Okay, wieder was dazugelernt :)
Zitat (Trulli, 14.10.2007)
Zitat
Seit August habe ich eine Miele Gewerbewaschmaschine in Edelstahl Fassungsvermögen: 5 Kg. Bei 60°C ist die Wäsche in ca. 60°C voll und ganz abgeschlossen. Selbst 95°C mit Vorwäsche dauert nicht länger als 1,5 Stunden


hört sich gut an

was ist denn der unterschied vo gewerbemaschine zu normaler haushaltsmaschine ?

preis ? oder eben nur die waschdauer ?

danke dir

Hallo!
Eine Gewerbewaschmaschine ist dafür ausgelegt täglich Berge von Wäsche zu waschen. Das heißt, dass sie extra robust gebaut ist und somit sehr lange hält. Meine Kleingewerbewaschmaschine hat normale Haushaltsmaße, wiegt stolze 112 Kilogramm und ist total laufruhig, auch beim schleudern. Selbst Federoberbetten wäscht und vor allem schleudert sie mühelos. Gewerbemaschinen sind echte Zeitsparer! Man kann sie auch an einen warmwasseranschluss anschließen, dann sind sie noch schneller. Mein Gewerbewäschetrockner hat eine größere Trommel und ein stärkeres Gebläse als ein Haushaltswäschetrockner. Außerdem pumpt er das Kondenswasser direkt in den Abfluss ab. Somit entfällt das lästige Entleeren des Behälters. Ich benutze für weiße Wäsche ein gewerbliches Waschmittel (zurzeit Ariel professional expert Formula). Das Waschmittel kostet auch nicht viel mehr als normales. Das einzige Problem habe ich bei Flecken, die muss man vorher einfach einsmieren oder halt Fleckensalz mit reingeben. Ich finde die Waschzeit von 1 Stunde auch total praktisch, weil ich dann eben schnell ne Ladung waschen kann, wenn grad die Sonne mal rausguckt.

Der einzige Nachteil wäre wohl der Preis von ca. 2.500€ für die

Naja, die Maschinen sind für Gewerbebetriebe ausgelegt, aber wir waschen ja nur die Haushaltswäsche von 5 Personen, das sind dann etwa so 10- 20 Ladungen in der Woche. Ich denke mal, dass wir so schnell keine neue Wama mehr brauchen! B)
Zitat
Naja, die Maschinen sind für Gewerbebetriebe ausgelegt, aber wir waschen ja nur die Haushaltswäsche von 5 Personen, das sind dann etwa so 10- 20 Ladungen in der Woche. Ich denke mal, dass wir so schnell keine neue Wama mehr brauchen


super

geht die dann eher kaputt, wenn man weniger wäscht ? oder ist das egal ?

und, bekommt man die im normalen handel ?

danke

Ja, man bekommt die im Handel. Da wo es auch normale Waschmaschinen gibt. Die Maschinen sind glaub ich auf min. 20 Jahre Lebensdauer bei 10 Waschgängen TÄGLICH ausgelegt. Da kannst du dir denken, wie lange sie im haushalt hält! Bei 10 Waschgängen WÖCHENTLICH! Das Modell was ich habe steht auch in so ziemlich jedem Waschsalon.

Zitat (Navitronic, 14.10.2007)
Zitat (Trulli, 14.10.2007)
Zitat
Seit August habe ich eine Miele Gewerbewaschmaschine in Edelstahl Fassungsvermögen: 5 Kg. Bei 60°C ist die Wäsche in ca. 60°C voll und ganz abgeschlossen. Selbst 95°C mit Vorwäsche dauert nicht länger als 1,5 Stunden


hört sich gut an

was ist denn der unterschied vo gewerbemaschine zu normaler haushaltsmaschine ?

preis ? oder eben nur die waschdauer ?

danke dir

Hallo!
Eine Gewerbewaschmaschine ist dafür ausgelegt täglich Berge von Wäsche zu waschen. Das heißt, dass sie extra robust gebaut ist und somit sehr lange hält. Meine Kleingewerbewaschmaschine hat normale Haushaltsmaße, wiegt stolze 112 Kilogramm und ist total laufruhig, auch beim schleudern. Selbst Federoberbetten wäscht und vor allem schleudert sie mühelos. Gewerbemaschinen sind echte Zeitsparer! Man kann sie auch an einen warmwasseranschluss anschließen, dann sind sie noch schneller. Mein Gewerbewäschetrockner hat eine größere Trommel und ein stärkeres Gebläse als ein Haushaltswäschetrockner. Außerdem pumpt er das Kondenswasser direkt in den Abfluss ab. Somit entfällt das lästige Entleeren des Behälters. Ich benutze für weiße Wäsche ein gewerbliches Waschmittel (zurzeit Ariel professional expert Formula). Das Waschmittel kostet auch nicht viel mehr als normales. Das einzige Problem habe ich bei Flecken, die muss man vorher einfach einsmieren oder halt Fleckensalz mit reingeben. Ich finde die Waschzeit von 1 Stunde auch total praktisch, weil ich dann eben schnell ne Ladung waschen kann, wenn grad die Sonne mal rausguckt.

Der einzige Nachteil wäre wohl der Preis von ca. 2.500€ für die Waschmaschine und ca. 1.900€ für den Wäschetrockner. Weil wir Auslaufmodelle gekauft haben, haben wir beide zusammen für 2.000€ bekommen. Glück muss man haben! :lol:

Naja, die Maschinen sind für Gewerbebetriebe ausgelegt, aber wir waschen ja nur die Haushaltswäsche von 5 Personen, das sind dann etwa so 10- 20 Ladungen in der Woche. Ich denke mal, dass wir so schnell keine neue Wama mehr brauchen! B)

Miele Waschmaschinen sind auf eine Lebenszeit von 20 Jahren getestet. Meine Wama (Miele W 4466 WPS) hat einen Professional Antrieb, wie einige andere Modelle aus der 4000er Baureihe auch.
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter